Wie findet man einen geeigneten Bauüberwacher?

Diskutiere Wie findet man einen geeigneten Bauüberwacher? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Wir wollen kurzfristig mit dem Bau unseres EFH starten. Wir bauen mit einem Architekten und in Einzelvergabe. Aus Zeitgründen kann der Architekt...

  1. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Wir wollen kurzfristig mit dem Bau unseres EFH starten. Wir bauen mit einem Architekten und in Einzelvergabe. Aus Zeitgründen kann der Architekt die Bauleitung nicht übernehmen, deshalb werden wir das zu Teilen selbst machen. Dazu wollen wir zusätzlich einen Bauüberwacher (heißt das dann so?) engagieren, der vor Abnahmen von einzelnen Bauabschnitten und vielleicht noch zu ein paar Zusatzterminen den Baufortschritt begutachtet. Wie findet man so jemanden und vor allem, wie kann man die Qualifikation beurteilen?

    Meine bisherige Internetrecherche hat bis jetzt nur einen Treffer in 30 km Entfernung gebracht, der mir zudem auch eher teuer erscheint.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 20. Mai 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die idee solltet ihr insgesamt noch einmal überdenken. die bauüberwachung selbst zu machen, ist nichts für ungeübte. könnt ihr den bau gedanklich so weit im vorfeld durchstrukturieren, dass ihr immer wisst was kommt nächste woche, was in 2 wochen, was in 4 wochen oder in 3 monaten. bestimmte gewerke und tätigkeiten brauchen vorlaufzeiten, bevor sie vor ort anfangen. wie sieht das aus mit der bauleitererklärung im sinne der lbo? akzeptiert das amt eure erklärung ohne qualifizierte fachkenntnis? seid ihr in der lage, einen mangel bei der entstehung zu erkennen und zu rügen? der qualitätscontroler - ich nenne ihn mal so, denn den bau überwacht der nicht - kommt meistens dann, wenn der mangel bereits schon verdeckt ist.
    die aufzählung kann weiter fortgesetzt werden.
    sinnvoller ist, ein professionelles büro mit der bauüberwachung zu beauftragen.
     
  4. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Wir haben weitere, fachliche Unterstützung, aber es fehlt mir noch jemand, der vor einer Bauabnahme Mängel aufdecken könnte.

    Wie würde ich den ein fachlich-gutes "Bauüberwachungsbüro" finden?
     
  5. #4 Kriminelle, 20. Mai 2013
    Kriminelle

    Kriminelle

    Dabei seit:
    16. Mai 2013
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kriminaltechnik
    Ort:
    Niedersachsen
  6. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Da hab ich den einzigen Treffer in unserer Region gefunden ;-) ich hätte aber gern noch Alternativen. Sind solche Büros so selten oder such ich falsch?
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Dafür nimmt man einene Architekten, bezahlt ihm die Leistungsphasen 5-8 und hat alles komplett, wenn du LPH 9 dazu nimmst haste auch noch eine weitergehende Gewährleistung. Vergiss solche Dinge wie Tüv oder so... Da kommste NIE mit hin mit den Besuchen. Du brauchst zu manchen Zeiten tägliche Besuche!
     
  8. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Unser Architekt macht alles bis Leistungsphase 5 und wurde auch schon bezahlt. Die Leistungsphasen 6 und 7 laufen schon, da hab ich auch noch fachliche Unterstützung. Eigentlich geht es nur um die Phase 8. Würde das ein Architekt als alleiniges übernehmen??
     
  9. #8 Baufuchs, 20. Mai 2013
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wie man in Beitrag #1 lesen kann, kommt dir der VPB Mann schon teuer vor.
    Vergiss dann den Architekten für LP 8, denn der nimmt mehr.
     
  10. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Okay ;-) und die Lösung für das Problem? Vor allem, gibt es hier in der Umgebung nur den einen Bauüberwacher?
     
  11. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    vertippt
     
  12. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Wenn Dir selbst der VPB'ler zu teuer ist, bleib Mieterin.

    Klinkt hart, ist aber so.

    Für eine vollständige Bauüberwachung wirst Du etwa 5% der Bausumme hinlegen müssen, wenn es null komma null Änderungen während der Bauphase gibt. der VPB'ler wird für seine baubegleitende Qualitätskontrolle 1-1,5% verlangt haben.
     
  13. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    I
    Mir geht es hauptsächlich darum, wie man überhaupt einen Bauüberwacher findet!! Ich habe in dem Zusammenhang gesagt, dass der eine bisherige Treffer mir teuer vorkommt (!) und ich gerne noch andere Angebote hätte... Wie teuer es letztendlich wird, kommt ja auch auf die Anzahl der Baustellenbesuche, etc. an. Da weiß ich noch gar nicht, in welchen Dimensionen dort was auf uns zukommt.
     
  14. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Nimm dir die HOAI und rechne selbst die LPH8 aus (womit du mit Nebenkosten etc. bei etwa 5% der Bausumme landen solltest). Dann weisst Du, was auf dich zukommt. Jeder der deutlich drunter liegt, sollte rausfliegen.

    Den Bauüberwacher findest Du mittels der gelben Seiten oder dem mit Ö.
     
  15. #14 Gast036816, 22. Mai 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Taipan - 5 % ist viel zu viel. nach hoai § 9 (2) liegt das honorar bei alleiniger vergabe der objektüberwachung bei 2,5 % der anrechenbaren herstellkosten plus zusätzlicher nebenkosten.

    beispiel: herstellkosten 250.000 € mit 2,5 % = 6.250 € plus nebenkosten plus mwst.

    berechnest du nach § 34 gibt es bei zone III unten 8.995 € plus nebenkosten plus mwst.
     
  16. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    was ihr beschreibt läuft, erst recht im initialen kontext,
    auf lückenplanung und schnittstellenärger raus, weil
    schön, dass lph 6+7 schon laufen - wer integriert die?
    da wäre die organisationsorganisation (!) des bau- und
    planungsablaufs schon sehr interessant... (übrigens
    beginnt die antwort auf diese frage ab lph 1)
     
  17. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    naja, 9(2) schreibt kann. Ich hatte 9k zzgl. Nebenkosten+USt und zuzüglich weitere Arbeiten genommen. Damit liegst bei (9k+500)*1,05*1,19=11870~ 4,75%

    Ich glaube zwar, dass der Architekt ggf. keine Zeit hat die Bauüberwachung zu machen, jedoch mag ich so recht nicht glauben, dass er nicht mind. EINEN kennt, der das übernehmen kann. Auch hat die Bauherrin jmd. der für Sie die LPH 6&7 übernimmt ...

    klingt alles danach, als ob das Bauvorhaben eben nicht mit normalem Bauüberwachungsaufwand umzusetzen ist und hier erheblich Mehrarbeit und damit Streit ums Geld anstehen wird.

    Alles zwar nur Bauchgefühl ...

    hach da schreibt mans grad ...
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Lucy79

    Lucy79

    Dabei seit:
    11. März 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Personalreferentin
    Ort:
    Nicht weit weg
    Ich lass das einfach mal so stehen *g
    Bin wahrscheinlich schon fündig geworden, also alles gut (für mich).
     
  20. #18 Gast036816, 22. Mai 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Taipan - schön für dich, wenn du mehr bekommen hast, als die hoai hergibt. dann solltest du das für dich behalten und nicht andere dadurch verunsichern. oder war es ein umbau und du hast 80 % umbauzuschlag drauf gerechnet?

    ich gönne dir die honorierung über der hoai. kannst ja mal den auftraggeber per pn mitteilen.
     
Thema:

Wie findet man einen geeigneten Bauüberwacher?

Die Seite wird geladen...

Wie findet man einen geeigneten Bauüberwacher? - Ähnliche Themen

  1. Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung

    Geeignete Innendämmung bei Innenabdichtung: Welche Art der Innendämmung ist für Euch bei vorhandener Innenabdichtung eines Kellers (Nasser KS, bindiger Boden außen und keine Außendämmung)...
  2. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  3. Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?

    Rockwool Floorrock SE nicht geeignet für Anhydritestrich?: Hi folks, folgendes Problem, wir stehen kurz davor die Bodenheizung zu installieren. unser Aufbau ist, wie schon in einem anderen thread...
  4. Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus

    Hilfe bei der Auswahl eines geeigneten Innenwandaufbaus: Hallo zusammen, nachdem der Erwerb einer Bestandsimmobilie leider nicht geklappt hat, planen wir gerade den Neubau eines EFH als Effizienzhaus...
  5. Ein geeignetes Heizsystem kombinieren

    Ein geeignetes Heizsystem kombinieren: Hallo, wir sind in der Planungsphase unseres Hauses, könnten uns aber bis jetzt nicht für ein Heizsystem entscheiden. Wir möchten einen...