Wie Hauseingangstür auswechseln bei Vorfassade aus Klinker?

Diskutiere Wie Hauseingangstür auswechseln bei Vorfassade aus Klinker? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe auch gleiche eine Frage an die Profis von Euch. Ich habe mir vor ca. 6 Jahren ein gebrauchtes...

  1. tomxl01

    tomxl01

    Dabei seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Landsberg
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und habe auch gleiche eine Frage an die Profis von Euch.

    Ich habe mir vor ca. 6 Jahren ein gebrauchtes Reihenhaus, Baujahr 1996, gekauft.
    In den letzten Jahren habe ich schon einiges an Reparaturarbeiten an dem Haus vorgenommen, nun will ich mich an das Auswechseln der Hauseingangstür machen.
    Nach langem suchen bin ich auch, was die Tür an sich angeht, fündig geworden.
    Leider bin ich mir nicht so recht darüber im Klaren, wie ich diese einbauen soll, da ich der
    Meinung bin, dass die Tür beim Neubau des Hauses schon nicht ordnungsgemäß eingebaut wurde.

    Der Wandaufbau gestaltet sich, von innen nach außen, wie folgt, einen 17 cm Wand aus Kalksandstein, daurauf folgt eine 10 cm dicke Dämmung aus Mineralwolle und dann kommt eine Klinkerfassade.

    Die jetzige Tür ist so eingebaut, dass der Rahmen von innen an der Klinkerfasade anliegt.
    Der Rahmen wurde mit Befestigungslaschen(?), die seitlich am Rahmen befestigt sind. Das andere Ende ist mit dem Mauerwerk (Kalksandstein) verschraubt.
    Da der Rahmen nur eine Einbautiefe von ca. 4 cm aufweist, bleibt innen ein Spalt von ca 5,5 cm bis zum Mauerwerk(Kalksandstein).
    Diesen Spalt hat man damals mit Montageschaum ausgefüllt und den Rest überputzt.

    Das kommt mir nicht sehr profesionell vor. Aus diesem Grund frage ich hier einfach mal, wie ich die Tür fachgerecht eingebaut bekomme. Es soll ja schließlich ordentlich werden.

    Die neue Tür ist aus Aluminium und hat einen Rahmen mit 8,2 cm Einbautiefe.

    Ich habe schon viel im Netz gesucht aber leider nichts brauchbares gefunden.
    Für den Spalt muss es doch eine andere Lösung geben als Montageschaum?

    gruß, Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tomxl01

    tomxl01

    Dabei seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Landsberg
    Hallo

    hat keiner eine Idee?

    gruß, thomas
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  5. tomxl01

    tomxl01

    Dabei seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Landsberg
    Hallo

    Genau an dieser Stelle steht doch aber dies...

    Ich möchte eine Hilfestellung bei einer schwierigen Bausituation um schwerwiegende Fehler zu vermeiden, die ich dann später vielleicht teuer bezahlen muss.

    Gruß, Thomas
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 20. September 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da steht aber auch:
    Steht auch genau SO inn den Nutzungsbedingungen § 7a

    Also keine Rosinenpickerei und schon gar nicht irgendwas umdrehen.
     
  7. tomxl01

    tomxl01

    Dabei seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Landsberg
    Hallo,

    es liegt mir fern "Rosinenpickerei" zu betreiben.
    Ich wollte lediglich einen groben Hinweis bekommen wie man soetwas auszusehen hat.

    Schade das mir hier keiner helfen möchte.

    Mit FREUDLICHEN Grüßen, Thomas
     
  8. Siedler

    Siedler

    Dabei seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Ba.-Wü.

    Ich glaube, sowas sollte man von einem solchen Forum auch bekommen können. Das hat weder was mit Bastelanleitung noch mit Online-Planung zu tun.
    Lediglich eine kleine Hilfestellung zu seinem Problem.

    Gruß
     
  9. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...es hat fast 20 Jahre gehalten...oder ist der Putz abgebröckelt?
     
  10. tomxl01

    tomxl01

    Dabei seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nachrichtentechniker
    Ort:
    Landsberg
    Hallo,

    wenn ich das hier so verfolge übernehmen das mit der "Rosinenpickerei" bereits andere User.
    Anstatt so um den heißen Brei zureden und sich wieder und wieder aufs neue zu erklären, hätte mir kurz, knapp und vor allem kompetent geantworten werden können.
    Leider verstehe ich dann den Sinn dises Forum nicht oder vielleicht ist mein geistiger Horizont einfach nicht ausreichend um ihn zu verstehen.

    Ich bin es leid mich hier immer wieder aufs neue zu rechtfertigen und habe für mich besschlossen, das Thema hier zu beenden.

    Mit freundlichen Grüßen, Thomas
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    nach deiner beschreibung wird das nix mit hilfe hier im forum, zu viele unklarheiten die nur vor ort geklärt werden können.

    gruss aus de pfalz
     
  13. Gast036816

    Gast036816 Gast

    gunther ist wieder da!!!

    gruss in die pfalz
     
Thema: Wie Hauseingangstür auswechseln bei Vorfassade aus Klinker?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eingangstür klinker einbau

Die Seite wird geladen...

Wie Hauseingangstür auswechseln bei Vorfassade aus Klinker? - Ähnliche Themen

  1. Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant

    Alten Klinker entfernt - Neuer Klinker geplant: Hallo Foren-Mitglieder, ich bin zurzeit mein Altbau (1960) am Kernsanieren und es wurde ein Anbau (1 Zimmer) erstellt. Der Anbau wurde so...
  2. Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus

    Z-Folie schaut an mehreren Stellen beim Klinker/Fuge heraus: Hallo zusammen, ich bräuchte Euren Rat, bzw. Eure Erfahrungen. Mein Neubau wurde vergangene Woche verklinkert und verfugt. Gestern habe ich...
  3. Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???

    Poroton TV-10 36,5 + Klinker oder 17,5 T? + Kerndämmung und Klinker???: Hallo, ich stehe bei einem Neubau vor der Entscheidung des Wandaufbaus. Was ist hier nach ENEV 2016 üblich und sinnvoll? KFW-55 Werte sehe ich...
  4. Festes Oberlicht auswechseln

    Festes Oberlicht auswechseln: Hallo beisammen, wie schwer ist es eigentlich, ein fest installiertes Oberlicht - also kein Fenster, das man öffnen kann - auszuwechseln? Bei...
  5. Fachgerechte Abdichtung der Hauseingangstür noch möglich

    Fachgerechte Abdichtung der Hauseingangstür noch möglich: Hallo zusammen, ist bei der Hauseingangstür eine fachgerechte Abdichtung noch möglich? Es handelt sich um eine Schwedenbodenplatte. Der...