Wie ist die Mauersperrbahn zu verlegen?

Diskutiere Wie ist die Mauersperrbahn zu verlegen? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo Häuslebauer und Profis, habe nun mind. 3 Stunden das Forum zum Thema Mauersperrbahn durchforstet und mir so gut wie alle Beiträg zurück bis...

  1. #1 Stonerule, 07.06.2011
    Stonerule

    Stonerule

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dreher
    Ort:
    KH
    Hallo Häuslebauer und Profis,
    habe nun mind. 3 Stunden das Forum zum Thema Mauersperrbahn durchforstet und mir so gut wie alle Beiträg zurück bis 2003 durchgelesen.

    Gelernt habe ich, dass zwischen Bopla und der ersten Steinreihe, keine V60S4 zu verwenden ist, sondern R500 oder G200DD.

    Ich habe nur eine einzige FRAGE !!!

    Wie wird diese mit dem Umfeld verbunden?
    Kommt zwischen Bopla und R500/G200DD bzw. zwischen R500/G200DD und der ersten Steinreihe ein Mörtel oder sonstiges??? Oder werden Sie nur lose darauf/darunter gelegt?

    MFG
    Denis
     
  2. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    5
  3. #3 wurmwichtel, 28.03.2018
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    50
    Weil ich konkret eine Frage zur Mauersperrbahn hab, häng ich mich mal hier ran.

    Gestern wurden bei unserem Haus die Außenwände hochgezogen. Unter den Sperrbahnen hatten die Bauarbeiter dünn angemachten Mörtel verteilt (ausgekippt und mit einem groben Besen verteilt um eine gleichmäßige Schichtdicke zu erreichen) und danach auf den Bahnen mit Normalmörtel für die erste Steinschicht weiter gearbeitet.
    Heute fing man an die Innenwände hochzuziehen und legte die Mauersperrbahnen nur lose auf.
    Welche Variante ist denn nun die "Richtige"/Ausreichende?
    Die SuFu und eine Suchmaschine meiner Wahl spuckt leider Nullkommanichts zu Verarbeitungshinweisen aus.
    Eine Quelle sagt "aufschweißen", die andere "nicht verkleben", die nächste hat Angst vor horizontal einwirkenden Lasten und einer daraus resultierenden Mauerwerksverschiebung. Der Rest besteht aus Meinungen ohne Fachwissen. :cool:
     
  4. #4 bauspezi 45, 28.03.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    301
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    frag mal nach was da verteilt wurde, ich denk mal das war ein Dichtmittel.
    ist das so geplant worden oder was war ausgeschrieben ?
    Für waagerechte Mauerwerksabdichtung sind konventionell so was üblich :
     

    Anhänge:

  5. #5 wurmwichtel, 28.03.2018
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    50
    Mach ich - nach Feierabend fahr ich ohnehin nochmal auf der Baustelle vorbei. Der Bau wird über einen GU organisiert.
    Leider hab ich nicht gesehen was die Bauarbeiter verwendet haben, schau aber nachher nochmal nach der genauen Bezeichnung der Sperrbahn.
    Frag mich halt nur ob oder was unter die Bahn drunter muss.
     
  6. #6 bauspezi 45, 28.03.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    301
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    unter der Pappe gehört eine Mörtelschicht um zu verhindern das sich Steinchen und andere Unebenheiten in die Pappe drücken,
     
  7. #7 wurmwichtel, 28.03.2018
    wurmwichtel

    wurmwichtel

    Dabei seit:
    31.01.2018
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    50
    Gut zu wissen! :biggthumpup:
    Verwendet wurde die G200DD von Ultipro und da bleibt mir wohl nix weiter übrig als mal wieder meinen Bauleiter zu kontaktieren.

    Vielen Dank Dir!!! (-:
     
Thema: Wie ist die Mauersperrbahn zu verlegen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauersperrbahn verlegen

    ,
  2. mauersperrbahn wo einbauen

    ,
  3. mauersperrbahn

    ,
  4. mauersperrbahn richtig verlegen,
  5. mauersperrbahn richtig einbauen,
  6. mauersperrbahn einbauen,
  7. mauersperrbahn verarbeiten,
  8. mauersperrbahn r500 verlegen,
  9. Mauersperrbahnen,
  10. mauersperrbahn r500 dicke,
  11. mauersperrbahn kleber,
  12. Qualitekt mauerabsperrbahn test,
  13. mauersperrbahn bitumen verlegen,
  14. mauersperrbahn wie verlegen,
  15. mauersperrbahn richtig verarbeiten,
  16. mauersperrband anbringen,
  17. mauersperrbahn verleen,
  18. mauersperrbahn r500,
  19. r 500 kleben mauersperre,
  20. bitumen mauersperrbahn aufbringen ,
  21. wie werden Mauersperrbahnen verlegt,
  22. Mauersperrbahn setzen,
  23. mauersperrbahn unter innenwänden,
  24. welche mauersperrbahn,
  25. mauersperrbahn v60s4
Die Seite wird geladen...

Wie ist die Mauersperrbahn zu verlegen? - Ähnliche Themen

  1. Mörtel unter die Mauersperrbahn

    Mörtel unter die Mauersperrbahn: Hallo, bei uns wird eine Mauersperrbahn (Bivitex MS) unter die erste Steinreihe lose verlegt. Die Bodenplatte weist in dem Bereich Verformungen...
  2. WU Beton Porotonziegel Mauersperrbahn

    WU Beton Porotonziegel Mauersperrbahn: Hallo Forum, ich hab ein dringendes Anliegen und benötige daher mal euren Rat! Vorweg möchte ich ein paar Eckpunkte zu unserem Bauvorhaben...
  3. Mauersperrbahn trotz Bewehrungsstäben anbringen

    Mauersperrbahn trotz Bewehrungsstäben anbringen: Hallo Zusammen Wir sind gerade bei der Planung einer Stützmauer von 1 Meter Höhe mit Betonschalungssteinen 24,5 cm Stärke (in Eigenleistung). Das...
  4. Mauersperrbahn im Bereich bodentiefe Fenster entfernen?

    Mauersperrbahn im Bereich bodentiefe Fenster entfernen?: Hallo zusammen, bei uns würde überall unter der ersten Steinreihe eine Mauersperrbahn angebracht. Allerdings ist diese an den Stellen der...
  5. Anschluss Mauersperrbahn an vertikale Abdichtung mit KMB

    Anschluss Mauersperrbahn an vertikale Abdichtung mit KMB: Liebe Forenkollegen, ich baue ein EFH ohne Keller mit monolithischen 50er HLZ, erste zwei Reihen 38er auf einer 30 cm Betonplatte mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden