Wie lange dauert die Bearbeitung bei der WFA

Diskutiere Wie lange dauert die Bearbeitung bei der WFA im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, bin wieder da! Morgen habe ich einen Termin bei der WFA. Bin nervös. Hat jemand Erfahrung, mit den ersten Gesprächen bei der WFA?...

  1. #1 undjetzt66, 12. Juli 2011
    undjetzt66

    undjetzt66

    Dabei seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm.angestellte
    Ort:
    52
    Hallo zusammen, bin wieder da!
    Morgen habe ich einen Termin bei der WFA. Bin nervös. Hat jemand Erfahrung, mit den ersten Gesprächen bei der WFA? Bekommt man dort schon eine Aussage, ob man evtl. alle Auflagen erfüllt, oder hüllt man sich dort in Schweigen? Wenn der Antrag gestellt ist, wie lange dauert denn so in der Regel die Bearbeitung. Wir überlegen, noch vor dem Winter mit dem Bau zu beginnen? Ob das funktioniert? Danke undjetzt66
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Im ersten Gespräch erhält man Klarheit darüber, ob man grundsätzlich für eine Förderung in Frage kommt.

    Endgültige Aussagen werden da noch nicht getroffen, dazu gibt es ja das Antragsverfahren.

    Ich bezweifle, dass ein Baubeginn in diesem Jahr noch möglich sein wird, denn bei den meisten Kreisen ist das 2011er Kontingent schon aufgebraucht, so dass neue Anträge erst in 2012 bewilligt werden können.

    Nach dem Gespräch weisst Du mehr.
     
  4. makro

    makro

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kreis GT
    @Baufuchs

    hier in GT scheint bisher das ganze Geld für 2010er Anträge draufgegangen zu sein. Wir hatten Mitte Februar beantragt und werden wohl auch erst 2012 einen Bescheid bekommen.
     
  5. #4 Bungalowfan, 13. Juli 2011
    Bungalowfan

    Bungalowfan

    Dabei seit:
    26. Mai 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestelter
    Ort:
    Steinhagen

    Ist bei uns genauso (Kreis GT). Hoffe, dass zumindest eine Prüfung vorgenommen wird, ob ein vorzeitiger Baubeginn möglich ist.
    Der gute Herr vom Amt sagte mir, dass die Unterlagen erst weiter nach dem Beschluß der neuen Gelder in 2012 weiter geprüft werden; vorher macht er nichts. Bedeutet, dass er nicht einmal "vorarbeitet" und somit die Bearbeitung nach dem "OK" auf sich warten lässt! ;(
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie lange dauert die Bearbeitung bei der WFA

Die Seite wird geladen...

Wie lange dauert die Bearbeitung bei der WFA - Ähnliche Themen

  1. 14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?

    14,6 Meter lange Stahlkonstruktion wie verkleiden zum Verputzen?: Hallo Wir benötigen eine 14,6 Meter lange und 40 cm hohe Stahlunterkonstruktion zur Befestigung unseres Ganzglasgeländers. Der Vorschlag vom...
  2. Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen

    Folienflachdach mit Dämmung wie lange sollte Betondecke drocknen: Hallo, wie Lange sollte eine Betondecke aus WU-Beton C25/30 vor trocknen, bis sie mit Flachdachfolien und Dämmung (EPS oder PUR) gedämmt wird?
  3. Schlechte Dachkonstruktion bearbeiten

    Schlechte Dachkonstruktion bearbeiten: Ich hatte diesen Post schon im Forum Neubau/Dach veröffentlicht, aber jetzt erst bemerkt, daß es um Dächer von Neubauten ging. Vielleicht hat...
  4. Schwachstelle bearbeiten

    Schwachstelle bearbeiten: Mein Haus steht in Ungarn und hat 20.000 € gekostet. Das Dach ist eine ziemlich komplexe Konstruktion und hat eine Schwachstelle, für die ich um...
  5. KG Rohre aus Bodenplatte zu lang

    KG Rohre aus Bodenplatte zu lang: Was ist denn der "richtige Weg" nach ARdT mit (zu)langen KG Rohren die aus der Bodenplatte rausschauen umzugehen ? Das 110er absägen und HT...