Wie müssen Brandschutztüren T90 schließen

Diskutiere Wie müssen Brandschutztüren T90 schließen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, da ich einige Fragen habe. Ich hoffe das ich auch irgendwann mal antworten schreiben kann, jedoch...

  1. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo zusammen,

    ich bin neu in diesem Forum, da ich einige Fragen habe. Ich hoffe das ich auch irgendwann mal antworten schreiben kann, jedoch habe ich nun mal eine wichtige Frage an die Experten:

    Wir haben eine Brandschutzdoppelflügige Tür T90 (RS90) mit Rauchschutz. Diese Tür ist mit einer Zugangskontrollsystem und einem Motorschloss (mehrfach verriegelnd) ausgestatten. Wichtiger Hinweis ist noch, dass der Raum den ich bei Brand verlassen muss mit einer Gaslöschanlage ausgestattet ist.
    Nun meine Problem:
    Wenn ich den Transponder vor die Zugangskontrolle halte, fährt das Motorschloss auf und die Tür entriegelt, dabei springt diese ca. 1-2cm auf und ist somit nicht richtig verschlossen. Der Obertürschließer (GEZE 5000) schafft es nicht die Tür zu zuhalten. Bei einem Brand würde nochmehr Überdruck im Raum herrschen und die Tür wahrscheinlich weiter aufgehen. Dieses wurde nun auch dem Bauunternehmer als Mangel Angezeigt. Dieser Antwortet: Bediener Fehler, die Tür muss immer begangen werden, damit diese Richtig funktioniert.
    Laut DIN muss aber eine Brandschutztür selbstständig schließen. Oder sehe ich dieses Falsch?

    Ja jetzt an alle die Fragen warum ich den Transponder vorhalte und nicht durchgehe:
    Ich habe zum Beispiel was vergessen, beim zurückgehen kommt es in diesem Raum ( Serverraum über 500m²) zum Brand und in Panik verlasse ich den Raum durch den zweiten Rettungweg.
    Ich weiß es ist unwahrscheinlich jedochmöglich.

    Danke schon mal im vorraus an alle!

    Gruß, wieselKP
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Bei Auslösen der Gaslöschanlage würde die Tür auffliegen und die Löschung zumindest teilweise negativ beeinträchtigen. Rauch würde austreten und das Feuer könnte sich ausbreiten. Die Tür muss ohne menschliches Zutun schließen und verriegeln.
    Der beschriebene Fall ist gar nicht so unwahrscheinlich.
     
  4. #3 Gast036816, 28. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die tür muss selbsttätig schliessen, gerade bei den sicherheitsanforderungen und einer gaslöschanlage. es ist egal, ob die tür ständig oder fast das ganze jahr geschlossen bleibt. empfehlenswert ist jedoch, solche sicherheitsrelevante türen jährlich ein- oder zweimal zu warten. dabei sollen obentürschliesser auf schliessfunktion geprüft und eingestellt werden. während der gewährleistungszeit sollte die wartung vom auftragnehmer gemacht werden.
     
  5. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Danke erstmal für die schnellen Antworten.

    die Tür würd über den Hersteller Jährlich geprüft, dieser Prüft jedoch nur wenn er durch die Tür geht ob diese zufällt. Was ich brauche sind Grundlagen warum die Tür immer schließen muß. Ich weiß auch das Sie es muß, es kommt immer die ausreden, dass der Obertürschließer erst bei 45 Grad seine kraft aufbring und die letzten 5 Grad keine Kraft mehr hat, darum springt die Tür auch auf.

    Alle eure ANtworten und Arrgumente habe ich schon vorgebracht.
     
  6. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin

    einstell oder montage fehler

    kann man leicht überprüfen, indemman den schließarm aus der gleitschiene ausclipst

    der gangflügel muß jetzt von hand ohne zwang schließfähig sein
     
  7. #6 Gast036816, 28. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann hol doch einmal einen technischen berater des herstellers des obentürschließers ran, und lass dir das teil von dem einstellen. warum die tür schließen muss, ist wahrscheinlich als auflage in der baugenehmigung geregelt.
    das was der hersteller bei der tür jährlich macht, ist keine wartung. das kannst du auch selbst machen und hakst es in einer liste ab.
     
  8. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    hallo ist sie, Sie Sping auf, da im Raum Überdruck herrscht! Der schließer ist voll am anschlag eingestellt und funktioniert einwand frei, wir haben sogar den Obertürschließer gewechselt.
     
  9. #8 Gast036816, 28. Januar 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ähmmm - warum ist luftüberdruck im serverraum? wenn ja wieviel? weiss das der türenbauer und hat seinen obentürschließer darauf ausgelegt?
     
  10. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    wie klein ist denn der raum das das luftvolumen ausreicht eine T-90 Tür die sicher ein eigengewicht von knapp 200 kg hat ,aufzudrücken
     
  11. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    also es ist ein kaltgang (zu umfangreich dieses nun zu erklären) der einem überdruck von 10Pa hat, der hersteller wußte das nicht und ist auch egal, die architektin hat den fehler gemacht und dieses nicht eingeplannt.
    nochmal der GEZE Obertürschließer 5000 ( Stärkste schließer den es gibt) ist am ANschlag also volle kraft also brauch ich kein für den schließer zuholen.
     
  12. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sie spingt halt auf, wundert mich auch ist aber so
     
  13. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    mmmmhhh

    dann lass den ADM nochmal kommen und abklären ob ein slimdri... emd platz hat ,weil der macht sie definitiv zu
     
  14. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    ????
     
  15. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ein Zuhaltemagnet, der über Zutrittskontrolle oder von innen über das Antipanikschloss geöffnet wird, könnte für die letzten 2 cm auch helfen.
     
  16. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    sorry leider auch keine lösung:
    die zugangskontrolle wird ja betätigt sonst liebe die tür über den türöffner zu. sie wird nur nicht begangen also hilft der magent auch nichts da er ja auch die freigabe bekommt.
     
  17. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Doch, hilft.
    Die Zuko hält ja nur ein paar Sekunden auf. Wenn sie wieder abfällt bekommt die Magnetspule Strom und zieht die Tür ran.
     
  18. wieselKP

    wieselKP

    Dabei seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Objektleiter
    Ort:
    Frankfurt am Main
    ok, kannst du einen empfehlen??
     
  19. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Kann ich leider nicht. Hab sie nur häufig benutzt. Bei Fraport findest Du die Haftmagnete massenhaft: Haftmagnet.jpg

    Du brauchst aber die Freigabe des Türherstellers. Am Besten gleich an den wenden.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dir muss man die informationen zu den hintergrundfehlern auch aus der nase ziehen!

    wenn die situation derart verfahren ist, geht nur die türen mit einer zwangschließung aufzurüsten, entweder motorisch oder mit den elektrisch gesteuerten haftmagneten. wenn das nicht hilft, türen neu planen, bemessen und komplett austauschen.
     
  22. Gregor78

    Gregor78

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Witten
    Hallo, wenn du dich für einen Austausch entscheiden solltest, kann ich dir einen guten Tipp geben. Wir haben letztes Jahr neue T90 Brandschutztüren von Teckentrup bekommen. Der Service war super und es funktioniert alles tadellos. http://www.teckentrup.biz/produkte/tueren.html
     
Thema: Wie müssen Brandschutztüren T90 schließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brandschutztüre schließt nicht

    ,
  2. wie schnell muss eine brandschutztür schließen

Die Seite wird geladen...

Wie müssen Brandschutztüren T90 schließen - Ähnliche Themen

  1. Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen

    Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen: wir haben das Problem unsere Balkontür lässt sich nicht mehr richtig schließen und wir haben sturm draußen wenn die Türe unten auf...
  2. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  3. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...
  4. Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung

    Heizkörpernische dämmen und schließen für neue Fußbodenheizung: Hallo zusammen, wir bauen ein 70er Jahre Massivhaus um, haben die Heizkörper entfernt und legen im ganzen Haus Fußbodenheizung. Es gibt 2 alte...
  5. Kellerlücke schließen - Belastung eines Holzbalkens

    Kellerlücke schließen - Belastung eines Holzbalkens: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem kleinen Projekt. Bei uns gibt es einen Kellerabgang der eine Lücke hat. Die Lücke ist in erster...