Wie Natursteinplatten kleben?

Diskutiere Wie Natursteinplatten kleben? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich wollte mir im Aussenbereich eine bestehende Betontreppe sowie eine gegossene Mauer mit Quarzit Platten "verkleiden" Im Baumarkt Blatt...

  1. Aladin

    Aladin

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Beckingen
    Hallo,
    ich wollte mir im Aussenbereich eine bestehende Betontreppe sowie eine gegossene Mauer mit Quarzit Platten "verkleiden"
    Im Baumarkt Blatt wurde angegeben sich den Mörtel für die Bodenflächen mit einer Mischung 1/4 aus Trasszement und gewaschenem Sand selber herzustellen.
    Das sollte also kein Problem darstellen.
    Wie sieht es nun aber mit der Mauer aus, also die senkrechte Fläche davon!
    Ein bekannter sagte mir da könnte ich Flexkleber für Fliesen verwenden??
    Geht das?? Oder muss ich dann mit Verfärbungen der Steinplatten rechnen?
    Was sollte hier zweckmässig genommen werden?

    Gruß
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Normaler Flexfliesenkleber sein nix gutt.
    Stattdessen dafür fertigen Natursteinkleber nehmen!
     
  4. #3 wasweissich, 20. November 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ja sagen die jungs im baumarkt nix ?

    auf der treppe bringt die trassgeschichte auch nix .weil quarzit recht dicht ist , wird das nicht haften ........

    natursteinkleber vom natursteinhändler...

    j.p.
     
  5. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Da sollte man doch erst mal die Schichtdicke Bett und Belag klären.

    Allein der Begriff "normal" bei Flexkleber ist sehr weit.
     
  6. Aladin

    Aladin

    Dabei seit:
    12. September 2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Beckingen
    Hallo,
    denke jetzt auch das ich auf die fertigen Mischungen zurück greifen werde, nicht das die ganze arbeit auf einmal umsonst war, das wäre dann echt schade.
    Dachte halt über Alternativen nach um die Kosten unten zu halten, das darf aber nicht zu schlechter Qualität führen.


    Gruß
    Frank
     
Thema: Wie Natursteinplatten kleben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fertiger Natursteinkleber

Die Seite wird geladen...

Wie Natursteinplatten kleben? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  3. Kleber und Fugenmaterial für Riemchen

    Kleber und Fugenmaterial für Riemchen: Hallo zusammen, ich habe an meinem alten Haus die Fenster um ca. 20 cm höher setzen lassen, also kleiner einbauen als original vorgesehen. Der...
  4. PAK-Kleber im Parkett?

    PAK-Kleber im Parkett?: Hallo liebes Forum, ich habe eine tolle Altbauwohnung mit Baujahr um 1900 gefunden. Eigentlich ist diese komplett saniert. Gestern bei der...
  5. Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....

    Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....: so das die Fenster auf dem xps montiert werden, so ist der Vorschlag des Fensterbauers um Schwachstelle Fensterbank oder unteren Anschluss in...