Wie Rauchrohranschluss des Pelletofen an eingezogenen Edelstahlschornstein

Diskutiere Wie Rauchrohranschluss des Pelletofen an eingezogenen Edelstahlschornstein im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Gemeinde, bei mir wurde letzte Woche der Schornstein durch Einziehen eines Edelstahlrohres (130mm Durchmesser) "saniert". Dieses...

  1. giniflocke

    giniflocke

    Dabei seit:
    11. Januar 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Haselünne
    Hallo liebe Gemeinde,

    bei mir wurde letzte Woche der Schornstein durch Einziehen eines Edelstahlrohres (130mm Durchmesser) "saniert".
    Dieses war für den Pelletofen erforderlich.
    Zum Anschluss des Rauchrohrs an den Edelstahlschornstein habe ich jetzt noch ein paar fragen:
    Wie schliesse ich den verstellbaren 130er Rauchrohrbogen jetzt an das T Stück des Edelstahlrohres an?
    Kann man den einfach draufschieben, oder ist eine Muffe oder ähnliches erforderlich.
    Von Ende T Stück bis Anfang Wand habe ich noch eine Strecke von 8cm zu überwinden. Das passt mit dem verstellbaren bogen (den ich auch fast 0 Grad stelle, da der Anschluss am Kamin 90cm hoch ist und das T Stück vom Edelstahlrohr auf 91cm sitzt) genau, das ich möglichst wenig Luft zwischen Ofen und Wand habe.
    Also: Wie bekomme ich fach und sachgerecht das Rauchrohr an das Edelstahlrohr?

    MFG

    Basti
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Osti

    Osti

    Dabei seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Sachsen
    Also ich kann dir nur sagen, wie dies bei uns realisiert wurde: Das Edelstahlrohr im "alten" Schornstein hat einen Abzweig auf dem dann ein dazu passendes Wandfutter montiert wird. Dieses Wandfutter wird dann in den alten Schornstein eingesetzt/eingemauert. Und dann schiebst du da einfach dein dazu passendes Rauchrohr rein.
    Du solltest aber schon alles mit deinem Schornsteinfeger abgesprochen haben - und der weiß eigentlich genau, was zu machen ist.

    PS: Und du bist wirklich Heizungsbauer?
     
  4. giniflocke

    giniflocke

    Dabei seit:
    11. Januar 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heizungsbauer
    Ort:
    Haselünne
    Danke für die Info. Dann also doch kein Dichtband wie andere behaupten.
    Ja ich bin Heizungsbauer und kein Kaminbauer. Ich habe mit solchen Dingen nichts zu schaffen.
     
Thema:

Wie Rauchrohranschluss des Pelletofen an eingezogenen Edelstahlschornstein

Die Seite wird geladen...

Wie Rauchrohranschluss des Pelletofen an eingezogenen Edelstahlschornstein - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Pelletofen

    Erfahrung mit Pelletofen: Hallo, also wir wollen in unserem Vereinsheim einen Pelletofen aufstellen. Schornsteinfeger gibt sein Ok, muss nur eine Kernbohrung ins Kamin...
  2. Haus BJ 1964 - Horizontalsperre intakt, aber sehr hoch eingezogen

    Haus BJ 1964 - Horizontalsperre intakt, aber sehr hoch eingezogen: Sehr geehrte Experten, bevor ich jetzt eine Firma beauftrage meinen Keller zu sanieren frage ich mal bei Euch um Rat. Mein Vater hat sein...
  3. Pelletheizung ganzjährig

    Pelletheizung ganzjährig: Mich hat es mittlerweile nach Dänemark verschlagen. Hier ist vieles anders - nicht besser oder schlechter, einfach nur anders. Ich habe hier...
  4. Pellteofen ohne Pufferspeicher, geht das?

    Pellteofen ohne Pufferspeicher, geht das?: Wir haben in unserem Holzständerhaus ein eher unkonventionelles Heizkonzept. Wir heizen so wie früher unser Haus mit zwei Grundöfen. Einer steht...
  5. Pelletofen ohne Kamin?

    Pelletofen ohne Kamin?: Hallo zusammen. Gibt es Pelletöfen, die man an die Lütungsanlage anschließen kann? Moderne Passivhäusen benötigen keine hohe Heizlast (Daher...