Wie wird Schallschutz gemessen?

Diskutiere Wie wird Schallschutz gemessen? im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Guten Tag, ich hab da mal ne Frage. Mal angenommen, man hat die Vermutung, dass der Schallschutz nicht eingehalten wird, wie wird das gemessen?...

  1. Pamerly

    Pamerly Gast

    Guten Tag,

    ich hab da mal ne Frage. Mal angenommen, man hat die Vermutung, dass der Schallschutz nicht eingehalten wird, wie wird das gemessen? Gehen wir mal von 35db aus, die erreicht werden müssen. Wird außen ein Lärm erzeugt von 35 db und innen darf nichts zu hören sein? Oder wenn draußen ein Auto lang fährt mit 80 db, darf dann der Lärmpegel innen die 35 db nicht überschreiten?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Es wir eine geprüfte Schallquelle erzeugt und der ankommende Schall auf der anderen Seite aufgezeichnet.
     
  4. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Diese Satzmelodie kommt mir verdammt bekannt vor.
    Pamerly, kennen wir uns?
     
  5. Pamerly

    Pamerly Gast


    Mensch Johannes, dass ich dich hier wieder treffe... :e_smiley_brille02:

    Aber glaube mir, ich habe meine Gründe, warum ich hier frage.
     
  6. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Mal kurz nachgefragt ...

    ... es geht um die luftschalldämmende Eigenschaft eines Bauteils und im Zusammenhang damit um die messtechnische Erfassung des bewerteten Bauschalldämmmaßes R'w dieser Konstruktion unter Berücksichtigung der Schallübertragung über die flankierenden Bauteile?

    Dann wird eine Luftschallmessung in den Frequenzbereichen zwischen 100 und3150 Hz (Mitten-Terzband-Frequenzen) sowohl auf der "lauten", als auch der "leisen" Seite des zu beurteilenden Bauteils vorgenommen, die Differenzen in den einzelnen Frequenzbereichen errechnet und die Ergebniskurve mit einer Referenzkurve (Vorgabe nach DIN 52210) verglichen. Diese Bezugskurve wird zur Bewertung parallel zu sich selbst um jeweils 1 dB so weit verschoben, bis die Summe der Unterschreitungen zwischen Meß- und (verschobener) Bezugskurve, geteilt durch 16 (die Anzahl aller Meßfrequenzen) kleiner gleich 2 dB ist. Ist diese Stelle erreicht, kann der gesuchte R'w-Wert im Schnittpunkt der verschobenen Bezugskurve mit der 500 Herz-Marke abgelesen werden.:winken

    KPS
     
  7. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    Nachtrag

    ... der von Robby bereits genannte Schallgenerator sollte auf jeden Fall über ein Terzfilter verfügen...

    Die Methode, lediglich auf der "leisen" Seite zu messen, trifft auf das Messen des Trittschalldämmmaßes zu, da dort der Schall über einen "normierten" Trittschallgenerator direkt in das Bauteil (i.d.R. Decken) eingeleitet wird.

    KPS
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie wird Schallschutz gemessen?

Die Seite wird geladen...

Wie wird Schallschutz gemessen? - Ähnliche Themen

  1. Haustrennwand Sanieren Schallschutz

    Haustrennwand Sanieren Schallschutz: Hi an alle:winken Ich habe mir eine Doppelhaushälfte Siedlerhaus Bj.1956 vollunterkellert gekauft und festgestellt dass dieses sehr Hellhörig...
  2. Schallschutz - Außenwand

    Schallschutz - Außenwand: Hallo, wir haben ein Problem mit der Schallübertragung über die Fassade / Außenwand. Wir wohnen an einer stärker befahrenen Straße und man hört...
  3. Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau

    Schallschutz - Durchbohrte Decken für Lichtauslässe im Neubau: Hallo, wir haben in einem KfW55-Haus eine Neubauwohnung gekauft. Wir saßen an Ostern stundenlang zusammen, um über unsere Lichtauslässe zu...
  4. Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz

    Porenbeton oder Poroton - aktueller Stand: Preis, U-Wert, Schallschutz: Schönen guten Tag zusammen, ich möchte den aktuellen Stand von Porenbeton vs. Poroton diskutieren. Grundlegend erreichen sowohl Poroton (gefüllt...
  5. Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen

    Schallschutz mit Trockenbau oder gibt es Alternativen: Hallo, ich habe eine DHH mit einer gemeinsamen 24er Wand zum Nachbarn. Der Schallschutz ist dementsprechend natürlich nicht so gut. Aus dem...