Wieder mal ein Spitzbodenproblem

Diskutiere Wieder mal ein Spitzbodenproblem im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein ziemlich großen Dachraum, den ich nun dämmen möchte. Der Dachraum hat keinen Kniestock und somit...

  1. jürgen_54

    jürgen_54 Gast

    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem. Ich habe ein ziemlich großen Dachraum, den ich nun dämmen möchte. Der Dachraum hat keinen Kniestock und somit ist über der Kehlbalkenlage noch mal ein kleiner Spitzboden, den ich nicht nutzen werde und auch keine Treppe nach oben führen werde, da er nur 1m hoch ist. Nun meine Frage: Muss ich diesen Spitzboden bis in die Spitze dämmen oder reicht es, wenn ich nur zwischen den Kehlbalken dämme und was muss ich dann auf die Kehlbalkenlage bringen.
    Grüsse Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rolf

    Rolf

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    bei Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    baute mit Bauträger
  4. ke.to

    ke.to Gast

    Hallo jürgen_54.

    Bei diesem Thema scheiden sich die Geister und führt immer wieder zu heftigen Diskussionen.
    Ich persönlich würde bis zum First dämmen und im Kehlgebälk eine schwächere Dämmung zusätzlich einbauen.
    Die PE-Folie natürlich bis zum First einbauen und sauber abkleben, genauso eine Folie am Kehlgebälk anbringen und mit der Folie am Dach verkleben.
    Für Anschlüsse Wand/Folie speziellen Hochleistungskleber verwenden.

    Grüsse ke.to
     
Thema:

Wieder mal ein Spitzbodenproblem

Die Seite wird geladen...

Wieder mal ein Spitzbodenproblem - Ähnliche Themen

  1. Kellerdecke... mal wieder!

    Kellerdecke... mal wieder!: Habe schon einige Threads gelesen, dennoch werde ich nicht ganz schlau daraus was ich machen soll. Ich habe mir gerade für meine Familie ein etwa...
  2. Bewehrung Garagensturz...kann mal ein Statiker schauen

    Bewehrung Garagensturz...kann mal ein Statiker schauen: Hallo zusammen, auch auf die Gefahr hin jetzt zerissen zu werden...kann das sein, 4 x 10mm Eisen bei 4.75m Spannweite, Sturz 24x25 Gruss Alex...
  3. Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?

    Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?: Hi, Im Internet gibt es ja zig unterschiedliche Meinungen, ich wollte hier aber noch mal speziell nachfragen. Unser Haus soll in 42,er...
  4. Tariflohn Maler/Lackierer Bayern

    Tariflohn Maler/Lackierer Bayern: Weiß jemand den derzeit gültigen Tariflohn für Maler/Lackierer-Gesellen in Bayern?
  5. Gipsplatten spachteln, verputzen UND malen?

    Gipsplatten spachteln, verputzen UND malen?: Hallo! Bei uns (Neubau) ist der Innenausbau soweit fertig, auch der Estrich ist mittlerweile da (Zementestrich, ca. 3 Wochen alt). Nun wurden...