Wienerberger V-Plus System

Diskutiere Wienerberger V-Plus System im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Forumgemeinde, nach reichlicher Überlegung haben wir uns für den T9-36,5-P Porotonziegel für unser Neubauvorhaben (EFH)...

  1. #1 EKboarder, 17. März 2015
    EKboarder

    EKboarder

    Dabei seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Fahrzeugtechnik
    Ort:
    Berlin
    Hallo liebe Forumgemeinde,

    nach reichlicher Überlegung haben wir uns für den T9-36,5-P Porotonziegel für unser Neubauvorhaben (EFH) entschieden.
    Das Haus soll in Berlin entstehen und Wienerberger wäre über unserem lokalen Baustoffhändler der Lieferant hierfür.
    Erst nach mehrmaliger Nachfrage zum V+System, welches auch hier sehr stiefmütterlich behandelt wird ,wurde es mir abgeraten und das VD-System ans Herz gelegt.
    Ich bestand dennoch drauf....weil ich es für sinnvoll halte
    Nun kommts!!! Der Wienerberger Vertriebler bietet nun das V+System an, jedoch mit einem 10%-15% Aufschlag auf die Gesamtrechnungssumme!!!,
    mit der Begründung , es werde unter anderem die doppelte Dünnbettmörtel Menge benötigt, welches mir mit meinem Sachverstand aber nicht ganz schlüssig ist.

    Habe leider das Gefühl, das mich da jemand über den Leisten ziehen will.

    Am liebsten würde ich nun gerne alles direkt über Schlagmann beziehen.
    Hat jemand gleiche Erfahrungen gemacht? Gibt es andere Vertriebskanäle die ich nutzen kann?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wienerberger V-Plus System

Die Seite wird geladen...

Wienerberger V-Plus System - Ähnliche Themen

  1. Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren

    Funk Rollladen-Schalter in vorhandenem System integrieren: Hallo, Zustand: Elektrischer-Rollladen am Balkon mit Elektronischer Steuerung, Hoch, Runter und Automatik. Problem: System läuft im...
  2. Riss verpressen. Welches System ist das Richtige?

    Riss verpressen. Welches System ist das Richtige?: Hallo, durch setzen des Fußbodens (nicht Thema dieses Threads) hat sich an Wand ein Riss zwischen der eigentlichen Wand und einer vorgeblendeten...
  3. Mauerwekr V-Plus / Deckelnd ohne Vlies

    Mauerwekr V-Plus / Deckelnd ohne Vlies: Hallo zusammen, bräuchte wieder einmal Expertenrat. Es geht um ein Ziegelmauerwerk. Ungefüllter Planziegel mit 42,5m Lt. Bau-Vertrag...
  4. 380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?

    380 V- Freileitung über Grundstück behindert Bauarbeiten des GU - wer zahlt?: Folgender Fall: Bau EFH auf Grundstück. Die Stromversorgung läuft in dieser Straße über 380 V Freileitung. Die Freileitung ist vor Baubeginn über...
  5. Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern

    Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern: Hallo, ich habe einen Kemper Frosti-Plus Außenwasserhahn in einer 36,5er Gasbetonwand. Ich möchte den Wasseranschluss verlegen (Da Garage davor...