wieso sind desöfteren über Rollokästen schwarze Flecken?

Diskutiere wieso sind desöfteren über Rollokästen schwarze Flecken? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo Ihr Experten , ich habe heute ein Haus mit Fassadendämmung gesehen, das auf der Nordseite über den Rollokästen schwarze Flecken hat und...

  1. #1 gifradonwack, 30.04.2014
    gifradonwack

    gifradonwack

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    Wackersdorf
    Hallo Ihr Experten ,

    ich habe heute ein Haus mit Fassadendämmung gesehen, das auf der Nordseite über den Rollokästen schwarze Flecken hat und selbst der Rollo ist außen mit schwarzen Dreck beschmutzt.
    Was könnte das für Ursachen haben? Bin nämlich am überlegen zwecks Kauf.
    Anbei auch Bilder dazu.

    Wäre für jeden evtl. Rat dankbar.
     

    Anhänge:

  2. #2 ThomasMD, 30.04.2014
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Hinter dem Fenster ist das Schlafzimmer?
    Schlafen bei gekipptem Fenster mit herabgelassenen Rollläden?

    Feuchte warme luft kondensiert nachts an kaltem Rolladen und der Kante des Fenstersturzes.
    Dieser ist wg. Rollladen nicht massiv und kühlt schnell aus.

    Ist ein Erklärungsversuch...

    Starke Raucher wäre ein anderer.
     
  3. #3 Gast036816, 30.04.2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    schmutz und feuchtigkeit.
     
  4. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Dann wäre der Rolladen nicht so verschmutzt. Ein von innen undichter Rolladenkasten, in dem die Raumluftfeuchte kondensiert.
     
  5. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Sind eindeutig Spuren einer suboptimalebn Lüftung, bei der sich die aus dem Raum über längere Zeit dringende Feuchte an den Bauteiloberflächen absetzt und den Dreck aus der Luft bindet.

    Bei der anzunehmenden Dreckmenge in Wackersdorf und auf der Fassade, würde ich allerdings vermuten, dass das WDVS schon ein paar Tage älter ist ... Ob das Gebäude hinsichtlich Heizenergieverbrauch wirklich erwerbbar ist, solltest Du anhand nicht nur des Energieausweises (da ab Morgen bei Verkäufen Pflicht ist), sondern auch anhand der dahinterstehenden Berechnung klären.
     
  6. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    eher halb runtergelassen und Fenster gekippt .... ist aber auch egal --> falsche Lüftung in jedem Fall.
     
  7. #7 Gast943916, 30.04.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    das trifft es wohl am ehesten, aber nicht undicht, sondern nicht gedämmt
     
  8. #8 Stolzenberg, 30.04.2014
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Rechts ist das BAD!
     
  9. #9 Hundertwasser, 30.04.2014
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Typischer Pilzbewuchs! Kann ggfs. mit einer Lupe sehr leicht identifiziert werden. Wir reden nicht über die Wetterseite?
    Durch falsches Lüftungsverhalten strömt warm-feuchte Luft über die Fassade. Der meiste Bewuchs entstand über den Fenstern weil hier die meiste Feuchtigkeit kondensiert. Bei halb geschlossenen Rolläden passiert das auch auf den Panzern. Aber auch der Rest der Fassade ist betroffen. Ein schönes Indiz für saubere Luft in der Oberpfalz. Pilze schädigen durch Myzelbildung den Untergrund (Putz). Deshalb sollte die Fassade etwas genauer geprüft werden. Falls nur Oberflächenbefall vorhanden ist, der Putz ist noch hart und löst sich nicht, reicht eine Desinfektion und ein anschließender korrekter Beschichtungsaufbau (Fassadenanstrich). Natürlich sollte in der Folge dann richtig gelüftet werden, Stichwort Stoßlüftung.

    Auf jeden Fall sollte die Prüfung der Fassade durch einen Fachmann erfolgen und danach die erforderlichen Maßnahmen geplant werden.
     
  10. #10 gifradonwack, 01.05.2014
    gifradonwack

    gifradonwack

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    Wackersdorf
    vielen Dank für die professionalen Antworten!
     
  11. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Auch in diesem Fall gilt:
    Eine (immer noch von manchen als unnötig angesehene) KWL hätte das verhindert.
     
  12. #12 driver55, 01.05.2014
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    200
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Ich frage mich, was für "Sch____e" in dieser Bude wohnen - auch wenn's "nur" Mieter sind. Aber wer bitte zieht täglich einen solchen versifften Rollladen rauf und runter ohne etwas zu unternehmen? >> Vermieter informieren...
    Sehen die "Bewohner" die Hütte etwa nie von aussen? Man, man, man...

    Solche Fassaden sieht man vermehrt, wenn man mit offenen Augen durch die Gegend läuft/fährt.
     
  13. #13 ThomasMD, 01.05.2014
    ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    5.101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Die, die drin wohnen, sehen ihre Hütte selten mit runtergelassenen Rollläden von außen. Denen muss man das sagen.

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk
     
  14. #14 driver55, 01.05.2014
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    200
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Den Rollladen meinetwegen nicht, die Hütte aber schon...
     
  15. Paetze

    Paetze

    Dabei seit:
    22.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte das Thema aufgreifen, da wir ein ganz ähnliches Problem haben, ein falsches Lüftungsverhalten aber definitiv ausschließen können, da eine KWL eingesetzt wird und die betroffenen Fenster so gut wie niemals geöffnet sind.
    Auf der Nord- und Ostseite im Erdgeschoss zeichnen sich besonders in der der kalten Jahreszeit exakt die Rolllädenkästen unter dem Außenputz ab (siehe Bilder anbei). Im Obergeschoss treten die Verfärbungen nicht auf, evtl. hängt das auch mit dem großen Dachüberhang zusammen.
    Der Außenputz ist ein mineralischer Naturputz in weißem Farbton und wurde nicht gestrichen.

    Meine Fragen sind:
    1.) Was ist die Ursache für die Verfärbung (evtl. fehlerhafter Außenputz, fehlerhafte Rolllädenkästen)?
    2.) Kann man die Verfärbungen dauerhaft beseitigen und verhindern?

    Danke für Eure Ratschläge.
     

    Anhänge:

  16. #16 Lexmaul, 23.03.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    976
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wärmebrücke - woraus bestehen denn die Kästen?
     
  17. Paetze

    Paetze

    Dabei seit:
    22.03.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es sind wärmegedämmte Ziegel-Rollladenkästen. Die Dämmung besteht, soweit wir das erkennen konnten, aus Styropor o.ä. (im Rohbau hatte sich ein Vogel dort einquartiert).
     

    Anhänge:

  18. #18 Lexmaul, 23.03.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.539
    Zustimmungen:
    976
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Das übliche Problem, wenn ohne WDVS gebaut wird - dir Kästen haben nie so einen Dämmwert wie Deine Ziegelwand. Und das zeichnet sich nun mal leider ab...
     
  19. #19 Manufact, 23.03.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    335
    Verfärbungen mit z.B.
    Moos und Algenentferner AlpinChemie 1 l
    1:10 verdünnt einspritzen.
    3 Wochen einwirken lassen und dann mit Niederdruck vorsichtig abwaschen.
     
  20. #20 Fritz531, 23.03.2018
    Fritz531

    Fritz531

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    53
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Südpfalz
    Ist richtig. Ist auch das Ergebnis der dauerhaften Kipplüftung in Bad und Küche.
     
Thema: wieso sind desöfteren über Rollokästen schwarze Flecken?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aussenmauer am rolo grauverfärbung

    ,
  2. dunkle flecken rolladenkasten

    ,
  3. Entfernung schwarze flecken Rollokasten

    ,
  4. verfärbung rollokästen,
  5. dunkle flecken über fenster innen,
  6. schwarze hauswand über fenster,
  7. fassade schwarz über fenster,
  8. Rolläden schmutzig schwarze Flecken?,
  9. Was sind die schwarzen Verfärbungen über Fenster an Hauswänden,
  10. außenputz Rollladenkasten dunkler Fleck,
  11. außenputz dunkle stellen,
  12. putz.an.rolladenkasten.schwarz,
  13. dunkle flecken außenputz über Fenster,
  14. rollokasten Putz schwarze flecken,
  15. hauswand über rolladenkasten schwarz,
  16. dunkle flecken über dem fenster,
  17. Verfärbungen an der Fassade über Fenster Ursache,
  18. schwarze Fleckenan Außenputz,
  19. putz wird dunkel über fenster,
  20. schwarze flecken über fenster,
  21. fassaden über fenster schwarz,
  22. schwarze hauswand,
  23. schwarze flecken über rolladenkasten,
  24. fassade schwarz fenster gekippt,
  25. warum werden Fassaden oberhalb der Fensteröffnungen schmutzig
Die Seite wird geladen...

wieso sind desöfteren über Rollokästen schwarze Flecken? - Ähnliche Themen

  1. Wieso Gipskartonbeplankung zuerst an Kehlbalkendecke und dann erst Dachschräge?

    Wieso Gipskartonbeplankung zuerst an Kehlbalkendecke und dann erst Dachschräge?: Laut Herstellern ist ja immer zuerst die Kehlbalkendecke und dann erst die Dachschräge mit Gipsplatten zu beplanken. Wohl aufgrund der geringen...
  2. Asphalt auf dem Hof, mal funktioniert es, mal nicht. Wieso?

    Asphalt auf dem Hof, mal funktioniert es, mal nicht. Wieso?: Hallo, ich höre immer wieder Stimmen, welche Sagen: Asphalt auf dem Hof geht auf Dauer nicht gut. Die Argumente sind: Nur befahrener Asphalt...
  3. Abwasserrohre - unterschiedliche Farben - wieso?

    Abwasserrohre - unterschiedliche Farben - wieso?: Hallo Liebe Experten In letzter Zeit stelle ich fest, dass auf fast allen Neubauten nur noch GRÜNES Abwasserrohr verwendet wird. :wow Früher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden