wieviel hat gefehlt bis schlüsselfertig?

Diskutiere wieviel hat gefehlt bis schlüsselfertig? im Schlüsselfertig Bauen ? Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Leute, diese frage richtet sich an die schlüsselfertigbauherren, und natürlich auch die herrinen. waren eure häuser denn tatsächlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo Leute,

    diese frage richtet sich an die schlüsselfertigbauherren, und natürlich auch die herrinen.

    waren eure häuser denn tatsächlich schlüsselfertig oder kamen auf euch noch diverse zusatzkosten zu durch zb. anschließen der fallrohre an die kanalistion, hier noch ne kleinigkeit und da noch ein brocken usw.

    mich würde interesiereren was meist noch zu machen ist und wieviel zusatzkosten neben den schlüsselfertigvertragskosten hinzukommen......

    viele grüße
    pascal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das hängt ganz vom Schlüsselfertigvertrag ab.
     
  4. bruchpilot

    bruchpilot

    Dabei seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ANGESTELLTER
    Ort:
    Deutschland
    Wir haben zwar nicht ausdrücklich "schlüsselfertig" gekauft, uns aber mit BU geeinigt, dass wir lediglich Malerarbeiten und Bodenbeläge außer Fliesen (sprich: 3 Räume plus Flur im DG mit Laminat) selbst machen (lassen) - und natürlich lief Kücheneinbau extra.

    Der Rest war eigtl. fertig, außer logischerweise Außentreppe, Terrasse, Außenanlagen, Zaun, Garage, .... .

    Gekostet hat uns das damals zusätzlich 2k€ für den Maler (ganzes Haus [DG, EG, KG] tapezieren und [überwiegend farbig] malern, komplett mit Material) und 300€ fürs Laminat verlegen lassen (ohne Material). Handwerkeraufträge über myHammer gesucht und verteilt.
     
  5. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo Julius,

    das ist mir schon klar,
    aber es gibt doch sicherlich leute die sich eins schlüsselfertig haus
    gekauft haben in annahme es sei schlüsselfertig und hinterher kam das böse erwachen. sicherlich kann man sagen sie hätten den vertrag vor unterzeichnung von einem fachman prüfen lassen müssen ect. aber wenn ich z.b. ein auto kaufe gehe ich auch davon aus das motor auspuff und bremesen dabei sind und ich nicht danach in der beschreibung suchen muss......
    diese punkte interesieren mich- was lassen schlüsselfertiganbieter gerne weg....

    @ Bruchpilot-Danke das wollt ich wissen:-)
     
  6. Bautz

    Bautz

    Dabei seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsinformatiker
    Ort:
    Hessen
    Aus dieser Perspektive heraus sind alle Schlüsselfertiganbieter uneingeschränkt zu empfehlen. Dach, Außenwände und Türen sind immer dabei...:deal:smoke
     
  7. bruchpilot

    bruchpilot

    Dabei seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ANGESTELLTER
    Ort:
    Deutschland
    Die Preise für Maler schwanken allerdings sehr stark. Hatte auch Angebote über 4-5k€, für dieselbe Leistung (ganzes Haus spachteln [wo es nötig ist], tapezieren und malern).

    Uns war es das wert, wenn man sich nicht selbst hinstellen und unter dem enormen Zeitdruck diese Arbeiten neben dem Job verrichten muss. Andererseits gibt es gerade hierbei für viele so Einiges an Einsparpotential.
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 12. November 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Definiere Schlüsselfertig!!!
     
  9. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Genau...ich vermute, es ist ja gerade Sinn und Zweck der Nachfrage
    emprisch herauszufinden, was i.A. als "Schlüsselfertig" bezeichnet wird.
     
  10. bruchpilot

    bruchpilot

    Dabei seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ANGESTELLTER
    Ort:
    Deutschland
    Umgangssprachlich heißt schlüsselfertig soviel wie ich pack mein Zeugs aus der Wohnung in einen Umzugswagen, schließe die Tür des neuerrichteten EFH (o.ä.) auf und stelle meinen Plunder da rein (alternativ: lass es da reinstellen, für Summe X) - ohne noch irgendetwas selbst machen zu müssen.

    Wobei das mit der Küche sicherlich eine Sonderstellung innehat, weil die regelmäßig nicht von den BU`s gestellt oder eingebaut wird.
     
  11. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo,

    @ bauwahn,
    genau!

    @Ralf,

    schlüsselfertig bedeuted für mich, das ich den schlüssel bekomme und einziehen kann und das haus fertig ist.

    @bautz,

    dem ist nicht so, wenn ich ein neues auto kaufe dann kann ich damit fahren bremsen hab nen verbandskasten sicherheitsgurte ect. alles notwendige!

    wenn bei einem schlüsselfertigen haus zb die fallrohre nicht angeschlossen sind und ich der sich nicht auskennt das erst merkt wenn beim ersten großen regen das wasser im haus steht dann is das nicht schlüssefertig.......
    und genau das möchte ich herausfinden, wie schlüsselfertig sind diese häuser die da überall angeboten wirklich
     
  12. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Na ja, in den meisten Fällen fehlt aber auch hier die Anmeldung samt Nummernschild, da ist das Fahren doch ein klein wenig eingeschränkt.
     
  13. Merkwuerden

    Merkwuerden

    Dabei seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Aachen
    Hi,
    ich antworte mal so: Wir haben auch ein Fertighaus bauen lassen, jetzt nicht mit dem Ziel "schlüsselfertig", jedenfalls ohne ein solches Schlagwort. (was heißt das - es ist eine Haustür drin, die abgeschlossen werden kann, Ausbaugewerke fehlen dann noch?)
    Bei den Zusatzarbeiten, die noch außerhalb des Vertrages anfallen (Erdarbeiten, Kanäle, Wasser, Strom, Telefon etc.) haben wir gutgläubig die Kostenschätzungen des Verkäufers hingenommen und wurden hier i.W. auch nicht enttäuscht, sprich: Das passte schon ganz gut. Manches wurde teurer, manches billiger, am Ende hat's einigermaßen gepasst.

    Was nicht gepasst hat, waren die Teile, die im Vertrag ohne Detaillierung standen, wo wir zu blöd waren, es genau festzulegen. Z.B. ist meine Ansicht von E-Inst. in "gutem Standard" (mündliche Erläuterung der Vertragsbestandteile) doch eine andere als die vom Hausanbieter. Das hat noch mal gut gekostet.

    Gegen einige Aufpreise haben wir uns erfolgreich gewehrt (Haus mit Flachdach, im Vertrag steht ein Pauschalpaket für Solaranlage mit x m² - Anbieter wollte nach Vertragsunterzeichnung dann 3k€ für die auf dem Flachdach nötigen Ständeraufbauten - nope).

    Grüße,
    Thorsten
     
  14. #13 Der Bauberater, 12. November 2009
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    OHNE Eingangstreppe, Abwasseranschluß (ein Meter Außerhalb Geäude), Fallrohranschluß .....
    Da gips so viel was noch im Kleingedruckten steht. :deal
    Dann ist es Schlüsselfertig aber nicht Schlüsselfertig :irre
     
  15. #14 Ralf Dühlmeyer, 12. November 2009
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Da geht es doch schon los. Trag ich meine Klotten über einen Palettenweg im Schmodder oder über Pflaster zwischen blühendem Pflanzgut.

    Also Gartenanlagen, Zäune, Wege, Planschbecken,................

    Und was hilfts Dir, wenn hier einer sagt, Leitungen da, aber Tapete nicht, weil mein Onkel Maler ist.
    Der nächste hat ne Tante, die Fliesen legt, der Dritte ist in der Ortsfeuerwehr, die mal eben die Ziegel aufs Dach wirft.
    Davon weisst Du nicht, ob das Angebot des BU das nie umfasst hat und ergo hätte dazu gekauft werden müssen oder obs im Preis drin war und nur auf Wunsch des Kunden rausgerechnet wurde.

    Ach ja - Du glaubst gar nicht, wieviel Autos Du heute noch ohne Verbangskasten, Warndreieck und Warnweste ausgeliefert bekommst.
    Oder welche Hersteller nicht mal in der Lage sind, bei Werksabholung im Dezember mitgebrachte Winterreifen an Stelle der Sommerreifen aufzuziehen.
    Oder oder oder.................
    Und vollgetankt ist auch nicht :motz
     
  16. bruchpilot

    bruchpilot

    Dabei seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ANGESTELLTER
    Ort:
    Deutschland
    Ein neu ausgeliefertes Auto hat heutzutage regelmäßig KEINEN Verbandskasten, KEIN Warndreieck und KEINE Warnweste serienmäßig an Bord, ist auch meistens nur mit 5-10l betankt.

    Alles weitere ist Zugabe des Verkäufers, je nach Verhandlungsgeschick und Konditionen.
     
  17. bruchpilot

    bruchpilot

    Dabei seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ANGESTELLTER
    Ort:
    Deutschland
    Klar, dass schlüsselfertig in Bezug auf einen Hausanbieter meistens nicht heißt, dass dann auch das ganze Grdst. (incl. Terrasse, Außentreppe, Wege, Garage/Carport, Gartengerätehäuschen,.....) fix und foxi ist (was ja meistens von GaLaBauern erledigt wird), sondern lediglich das Haus selbst, also der Vertragsgegenstand.

    Hängt aber im Einzelfall, wie schon angeführt, von den Vereinbarungen des jeweiligen Vertrages ab.
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    schlüsselfertig ist ein phrasenhafter, werbewirksamer begriff,
    welcher über die tatsächliche leistungsverpflichtung des AN`s
    ohne berücksichtigung des tatsächlich abgeschlossenen vertrags,
    so was von gar nix aussagt.

    schlüsselfertig könnte die bude auch ohne haustüre sein...
     
  19. lulu66

    lulu66

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Bonn
    Das würde mich auch mal interessieren, ist das denn so schwer, ein paar einfache Antworten zu bekommen? Es geht doch sicherlich nicht um die konkrete Vergleichbarkeit von Angeboten, sondern eher um ein Gefühl dafür, mit welchen Punkten man auf die Nase fallen kann, wenn man nicht darauf achtet.

    Gefragt wird nach ungeplanten Zusatzkosten, die nach allgemeinem Verständnis eigentlich im Schlüsselfertig-Haus nicht mehr hätten anfallen dürfen. Erbrachte Eigenleistungen kann man auflisten, ebenfalls mit Angabe ob extra herausgerechnet oder als nicht inbegriffen bekannt.

    Fiktives Beispiel:
    - Angebot ohne Malerarbeiten, um den Putzgrund streichfertig zu bekommen, musste weiterer Feinputz/Spachtel drauf, Kosten X Euro
    - Fertiggarage inklusive, aber Billigtor, kein Eletroanschluss und ohne Zuwegpflasterung, Garagengründung kostete extra X Euro
    ...

    Ich nehme mal an, dass bei Schlüsselfertig viel Risiko in den Umgebungsbedingungen liegt. Baugrundrisiko sicher als erstes, denn erst unterschreiben, dann beim Aushub schauen und spontan statt gemauertem Keller einen Ortbetonkeller benötigen, könnte ein teurer Spaß sein.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    was heißt schwer? "schlüsselfertig" ist eben nicht sowas wie ein
    "geschützter begriff" sondern dehnbar wie ein gummi.
     
  22. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    hallo leute,

    ich weiß schon das man hier nicht äpfel mit äpfel vergleichen kann....
    mich hätte halt interesiert was ungeplant auf die bauherren hinzugekommen ist mit was sie nie gerechnet hätten........

    das mit den warndreiecken und ferbandskästen wusste ich nicht(hab auch noch nie ein neues auto gekauft....):winken

    viele grüße
    pascal
     
Thema:

wieviel hat gefehlt bis schlüsselfertig?

Die Seite wird geladen...

wieviel hat gefehlt bis schlüsselfertig? - Ähnliche Themen

  1. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  2. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  3. Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?

    Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?: Moin, ich habe ein Gartentor einbauen lassen vor 1 Woche. Es wurden 3 Mängel von mir schriftlich per Email beschrieben. 1. bei einem...
  4. Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?

    Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?: Hallo, ich bin gerade dabei die Lichtplanung für unser EFH zu machen. Ich habe mich dabei an dieser Rechenformal orientiert:...
  5. Sw Revisions spülschächte. Wieviel braucht man?

    Sw Revisions spülschächte. Wieviel braucht man?: Hallo ich hab mich gerade hier angemeldet und hab gleich mal eine Frage. Wie bauen ein 1,5 stockiges massivhaus 10x10m . Nun hatten wir gestern...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.