wieviel Kulanz muß ich einräumen???

Diskutiere wieviel Kulanz muß ich einräumen??? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; hallo, wir sind gerade am bauen... es wird ein anbau an mein elternhaus und bei uns ist so einiges schief gegangen... :mauer jetzt haben wir...

  1. dani2608

    dani2608

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiterin
    Ort:
    Ranstadt
    hallo,
    wir sind gerade am bauen... es wird ein anbau an mein elternhaus und bei uns ist so einiges schief gegangen... :mauer jetzt haben wir festgestellt, das die innenmasse unserer räume nicht korrekt sind ... die innenwände sind irgendwie alle etwas verschoben... :yikes wir sprechen da schon über mehrere zentimeter... wieviel abweichung muß ich als kulanz eigentlich einräumen? das vielleicht mal ne abweichung von 1-2 centimetern dabei ist, lass ich mir ja noch gefallen, aber hier ist es weit aus mehr...
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen...
    achso... den architekten hab ich daraufhin schon angesprochen... er meint, das läge am altbau...:confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

  4. #3 Ingo Nielson, 29. November 2006
    Ingo Nielson

    Ingo Nielson

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    hhhmmm, da gehe ich nicht ganz konform mit dem baufuchs....
    eine antwort kann man eigentlich nur geben, wenn man die verhältnisse vor ort kennt und die entwicklung der baumaßnahme nachvollziehen kann. wenn der architekt sagt, die abweichungen sind auf grund des altbaus entstanden, muß er dies auch plausibel erklären können. die aus den baulichen gegebenheiten entstandene abweichungen sollten zunächst mal herausgerechnet werden, DANACH bleiben noch die maßtoleranzen übrig.
     
  5. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @ingo

    Da hast Du natürlich recht.
    Obwohl ich meine, dass bei einem Anbau zwar im unmittelbar angebauten Bereich manches "krumm" sein kann, aber nicht "irgendwie alle Innenwände" des neuen Anbaus.

    Der Architekt wird es erkären können (müssen).
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

wieviel Kulanz muß ich einräumen???

Die Seite wird geladen...

wieviel Kulanz muß ich einräumen??? - Ähnliche Themen

  1. Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau

    Was sollte ein FI Schutzschalter zusätzlich kosten - wieviele braucht man im Neubau: Hallo Ich bin gerade dabei ein Neubau zu planen, Vollunterkellert, EG und Dachgeschoß. Keller: Büro, Hobbyraum, Dusch WC, Abstellraum,...
  2. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  3. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  4. Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?

    Handwerker. Wieviel Geld einbehalten bis Mangelbehebung?: Moin, ich habe ein Gartentor einbauen lassen vor 1 Woche. Es wurden 3 Mängel von mir schriftlich per Email beschrieben. 1. bei einem...
  5. Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?

    Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?: Hallo, ich bin gerade dabei die Lichtplanung für unser EFH zu machen. Ich habe mich dabei an dieser Rechenformal orientiert:...