Wieviel würde so ein haus kosten?

Diskutiere Wieviel würde so ein haus kosten? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, könnt ihr mir sagen wieviel so ein Haus kosten würde, Rohbau ohne Fesnter und Türen? Also so das die Wände stehen! HAUS: 15m x 15m...

  1. Tinih

    Tinih Gast

    Hallo,
    könnt ihr mir sagen wieviel so ein Haus kosten würde, Rohbau ohne Fesnter und Türen? Also so das die Wände stehen!

    HAUS:

    15m x 15m

    Kellergeschoss 3 Räume
    Erdgeschoss zirmlich offen gehalten Küche und Esszimmer nur mit einer Teilwand abgetrennt und ein Gäste-WC
    Obergeschoss mit 50m² Galerie und 45m². 4 Räume Arbeitszimer aussen angebaut da es unten als überdachte Terasse dienen soll aber nur auf dieser etage ein Zimmer bilden dann kommt das Dach. Schlafzimmer, Badezimmer und Gästezimmer
    Dachgeschoss 3 Räume Kinderzimmer, Kinderzimmer unhd Arbeitszimmer

    Würde wenn ich das bauen würde in Niedersachsen bauen und Elektrik etc selber machen und fenster und türen kenne ich jmd

    Das Haus sollte dann von einem Architekten erstellt werden habe mir mal so ca. einen Grundriss erstellt wie ich das ca haben möchte.

    Würde aber gerne mal wissen wieviel das ca kosten würde.

    Liebe Grüße Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hi!

    Was kostet ein Auto mit 4 Türen ? ;) Deine Frage ist so nicht zu beantworten.


    PS:15*15 Meter wären schon ein Palast. Wenn man von einem Kniestock von einem Meter und von raumhohen Keller ausgeht wären es ca. 1700 m³ umbauter Raum.

    Schlüsselfertig grob überschlagen bei mindestens 220€/m³ wären das 374.000€ (mindestens!!) für das fertige Häuschen.

    Gruß Rene'
     
  4. Tinih

    Tinih Gast

    Hallo,
    habe gedacht das das wohl so ne halbe million kosten würde. Nach welche angaben geht man denn? Habe hier gelesen das einer geschreiben hat 300€/m² baer für was die Mauern und das Fundament oder auch aussen die Verlbendung oder kommen die Dachziegel und Verlblendung noch dazu, habe echt null ahnung werde auch in den nächsten jahren bestimmt nicht bauen, da ich erst 22 bin, aber ich habe mir mal gedanken gemacht wei unser zukünftiges haus aussehen sollte. bin ein bißchen anspruchsvoll (Grafik Desingerin). Liebe Grüße Tina
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo Tina

    haus bauen ist bestimmt nicht so einfach wie Bildbearbeitung :)
    Man kann auch kleinere häuser Anspruchvoll gestalten.
    Also Anfangen zu sparen und in 5 Jahren sehen wir uns wieder.

    Schöne Grüße.

    Yilmaz
     
  6. S.Oertel

    S.Oertel

    Dabei seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-ingenieur
    Ort:
    Meckl.-Vorp.
    Tach auch,

    ..eher wohl massiv neben der Realität!
    225m² Brutto mit Keller+2 Vollgeschosse+Dachgeschoß - da kommt man mit den 374T wohl kaum hin und ob eine halbe Million überhaupt reicht? Wer soll denn sowas bewohnen und beheizen und sauber halten? Stelle mir da einen Mitarbeiterstab von 2-3 Leuten vor, die sich nur darum kümmern. :mauer
    Man kann sich sicher gut aus dem Weg gehen, aber wollt ihr Termine machen - am soundsovielten treffen wir uns im OG in Raum sounso um xx Uhr?

    Jaja! :respekt

    Ich kenne Jemanden, der hat ein Haus mit 120m² Grundfläche (Keller, 2 Vollgeschosse, DG) fast komplett in Eigenleistung gebaut. Sein Spitzboden ist so groß wie meine komplette Wohnung und dafür hat der 5 Jahre fast ausschließlich auf der Baustelle gewohnt und knapp 150T hat das Ding trotzdem gekostet...
    ..immerhin ist er schuldenfrei und es sind erstaunlich wenig Fehler passiert...

    Gruss
    Sven
     
  7. BHMarkus

    BHMarkus

    Dabei seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler Baubranche
    Ort:
    Stuttgart
    Benutzertitelzusatz:
    BHMarkus
    in den 5 jahren hat er aber auch min. ne halbe mio gespart, bzw. netto durch seine "eigenleistung" gespart. :respekt
    das ist heftig, ich hab nur ca. 200.000, geschafft. und es hat mir gereicht. das macht man wohl kein zweites mal. :smoke
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wieviel würde so ein haus kosten?

Die Seite wird geladen...

Wieviel würde so ein haus kosten? - Ähnliche Themen

  1. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  4. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  5. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...