Wind pfeift durch Rolladenkästen.

Diskutiere Wind pfeift durch Rolladenkästen. im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Ich habe in meinem schon bezogenenem Neubau Fenster aus Kunststoff darüber Rolladenkästen mit dem Aufdruck "Mies" (ich hoffe das ist ein...

  1. DK_Net

    DK_Net

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Germany
    Ich habe in meinem schon bezogenenem Neubau Fenster aus Kunststoff darüber Rolladenkästen mit dem Aufdruck "Mies" (ich hoffe das ist ein Firmenname, und kein Qualitätsbegriff) mit innenliegender Revisionsöffnung von Unten. Alle Rolladen werden elektrisch betrieben.

    Durch die starken Stürme in den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass durch fast alle Kästen der Windpfeift. Insbesondere in den Laibungsecken ist ein Durchzug vorhanden. Die Revisionsdeckel haben seitlich sichtbar Fugen, die mit einer geklemmten Leiste abgedeckt sind - viele scheinen undicht zu sein. Schimmel durch Tauwasserausfall an den Laibungsecken scheint nur noch eine Frage der Zeit und der Aussentemperatur zu sein. Die Revisionsdeckel liegen nur auf dem Fensterrahmen auf. Bei einigen Kästen ist auch da ein kleiner Spalt durch den der Wind pfeift.

    Habe das schon bei meinem GÜ reklamiert - der hat es an die Fensterfirma weitergeleitet.

    Was kann man machen ? Reicht eine Silikonversiegelung ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MichaelG

    MichaelG

    Dabei seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich wieder

    gibt es n pic dazu?

    Das durchpfeifen war x Jahre "normal" - also bei den "üblichen aingebauten Rolladensturzkästen", funktionierte ganz ohne "weißes Pferd", und wird heute noch bei etlichen "Sparausführungen" in Kauf genommen.

    MfG Michael
     
  4. DK_Net

    DK_Net

    Dabei seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Germany
    Bild habe ich im Moment leider nicht zur Hand.
    Ich versuche mal zu beschreiben.
    Wenn man an der Oberen Laibungskannte die Kunstoffschiene aus Ihrer Halterung (Ist gleichzeitig Putzschine) herausnimmt, kann man die Revisionsklappe aus Kunststoff (mit Dämmung), die auf dem Fensterrahmen aufliegt, herausnehmen. Rechts und links bleiben dann noch ca. 3 cm von der unteren Abdeckung stehen. Die Fugen zwischen Revisionsklappe und diesen Seitenteilen wird mit Kunstoffprofilleisen abgedeckt.

    Was bedeutet "weisses Pferd" in diesem Zusammenhang ?
     
  5. K Heuer

    K Heuer

    Dabei seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauherr
    Ort:
    Sülfeld
    = Schimmel
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wind pfeift durch Rolladenkästen.

Die Seite wird geladen...

Wind pfeift durch Rolladenkästen. - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten rausbauen

    Rolladenkasten rausbauen: Hallo, ich möchte in meinem RMH 1978 Bj die Aufsatzrolladen samt Fenster austauschen. Geplant:neue Kunststoffenster und Vorsatzrolladen von...
  2. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...
  3. Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]

    Einlauftrichter im Rolladenkasten identifizieren - Ersatzteil finden. [mit Fotos]: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach neuen Einlauftrichtern bzw. Rolladenführungen, welche im Rolladenkasten befestigt werden und nicht auf...
  4. Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht

    Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht: Hallo zusammen, sorry, dass ich konstant hier schreibe, es passiert aber leider auch immer konstant etwas bei mir auf dem Bau. Neulich hatte es...
  5. Große Fenster wölben sich bei starkem Wind bzw. schwingen.

    Große Fenster wölben sich bei starkem Wind bzw. schwingen.: Hallo, Ich hätte mal wieder eine Frage: Wir sind vor 2 Jahren umgezogen und nun Mieter einer Wohnung eines Wohnblocks mit 8 Stockwerken und...