Wird die Zukunft ruhig im Grünen?

Diskutiere Wird die Zukunft ruhig im Grünen? im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; http://www.dradio.de/dlf/sendungen/verbrauchertipp/1439334/

  1. #1 Anfauglir, 27. April 2011
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Ja nee ist klar.:mega_lol::mega_lol:

    Ich denke das würde, so die Bauinteressenten darauf zurückgreifen, hier eher lebhafter.

    Ich garantiere, dass Ding wird eine Totgeburt.

    Wie bisher werden Bauinteressenten in grenzenlosen Selbstüberschätzung von GÜ zu GÜ laufen, glauben, sie seien in der Lage Baubeschreibungen selbst zu bewerten, um am Ende beim Billgsten zu unterschreiben.

    Und diejenigen, die sich ihr Haus vernüftig planen lassen, brauchen so eine Musterbeschreibung ohnehin nicht.
     
  4. #3 wasweissich, 27. April 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich bin da eher skeptisch..........

    wenn man die enwicklung mancher bauwilligen im grünen verfolgt , die nach massivem guten zureden AWGHtriefend stolz berichten , wie sie eine beschxxxene baubeschreibung durch eine genauso beschxxxene ersetzen und auch noch stolz sind erstmal nur ein paar k€ für weniger oder nur einen anderen murks bezahlen brauchen .....

    da hilft auch keine musterbaubeschreibung , wenn die verkäufer geschickt jede in den vertrag übernommene abweichung mit ein paar k€ einsparung begründen...
     
  5. #4 Anfauglir, 27. April 2011
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Genau bei dem Satz dachte ich heute früh, ich hätte versehentlich irgendeine Frühstücks-Labersendung eingeschaltet.

    Ausserdem: 19,90€ in Planung investieren? Och nöö...
     
  6. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    :respekt Generiert langfristig neue beratungswütige Kundschaft für die Verbraucherzentralen und sichert so auch deren Daseinsberechtigung.
     
  7. #6 wasweissich, 28. April 2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    und weil deren beratungskompetenz in sachen bauen begrenzt ist , wird josef am forum anbauen müssen.... also nix ruhiger
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wird die Zukunft ruhig im Grünen?

Die Seite wird geladen...

Wird die Zukunft ruhig im Grünen? - Ähnliche Themen

  1. Flachdach ohne Dämmung / OSB grün

    Flachdach ohne Dämmung / OSB grün: Ein freundliches Hallo , zunächst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin der Enrico ,35 Jahre und komme aus dem...
  2. GK grün Pflicht im Bad ohne Dusche/Wanne?

    GK grün Pflicht im Bad ohne Dusche/Wanne?: Guten Morgen, ich habe eine bescheidene kurze Frage an die Experten. Wir möchten im Dachgeschoss, welches komplett neu aufgebaut wurde, nun...
  3. Grüne Rigips Platten im Bad nicht verspachtelt unter Fliesen

    Grüne Rigips Platten im Bad nicht verspachtelt unter Fliesen: Hallo liebe Experten, nachdem bei uns im Bad eine Fliese ersetzt werden muss habe ich gesehen, daß die darunterliegenden grünen Gipskartonplatten...
  4. Baugrundgutachten - zukünftige Änderungen des Grundwasserstandes

    Baugrundgutachten - zukünftige Änderungen des Grundwasserstandes: Hallo zusammen, in der kommenden Woche werden bei uns die Feldarbeiten zum Baugrundgutachten durchgeführt. Aktuell steht das Grundwasser erst...
  5. Grundriss "Modulbau" / Erweiterung Zukunft DHH oder Alternative

    Grundriss "Modulbau" / Erweiterung Zukunft DHH oder Alternative: Hallo, ich würde gerne Gedanken austauschen zum Thema modulares Bauen. Ein Grundstück gibt mehr her als eventuell bebaut werden soll....