Wo günstig Pflanzen kaufen

Diskutiere Wo günstig Pflanzen kaufen im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, wir kommen aus Hamburg und wollen mit möglichst wenig geld unseren Garten noch grüner gestallten. Da Pflanzen teilweise sehr teuer sind,...

  1. #1 Hansisolo, 14. März 2010
    Hansisolo

    Hansisolo Gast

    Hallo,
    wir kommen aus Hamburg und wollen mit möglichst wenig geld unseren Garten noch grüner gestallten.
    Da Pflanzen teilweise sehr teuer sind, wollte ich fragen ob jemand einen günstigen Händler kennt?

    Hat jemand schon in Polen günstige Pflanzen gekauft oder ist es da viel günstiger?

    PS: suchen nichts bestimmtes es soll nur grün sein und schön aussehen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 14. März 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ganz schön viele widersprüche in deinem post ...........

    ihr wollt gestalten .... soll nur grün sein .

    unter gestalten verstehe nicht nur ich etwas anderes .

    soll nur grün sein und schön aussehen

    :shades

    pflanzen teilweise sehr teuer ???

    das was du suchst gibts auch in der baumschule viel billiger als im baumarkt .

    das zeug , das du suchst sind keine pflanzen , das ist kultiviertes unkraut .
    da kann ich dir den rat geben , auf die angebote der discounter zu warten , die jetzt zuhauf kommen werden , da wird zweitklassiges grünzeug billigst verscherbelt .
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    jo, die kommen gerade...

    ... mit den Sonntags-Werbe-Käseblättern:

    thuja oxdingsbums, 80-100cm 1,99

    :cool:
     
  5. #4 wasweissich, 14. März 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    die schamadigsbums wächst noch schneller ........ müsste also in der grösse für 1,79 zu haben sein :shades
     
  6. #5 rheinpilot, 14. März 2010
    rheinpilot

    rheinpilot

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufm. Angestellter
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo, Hansisolo.

    Als meine Eltern vor Jahrzehnten gebaut hatten, da hatte mein Vater im Kollegenkreis nach Pflanzen gefragt. Da kam eine Menge zusammen ! Diese Pflanzen haben dann den Garten "begrünt". Seine geliebten Obstbäume hat er beim qualifizierten Fachbetrieb gekauft wegen der Qualität ! Vielleicht sind in Deiner Nähe andere Quellen für geschenkte Pflanzen, etwa Kleingartenvereine.
    Bei unserem Häuschen und dem Garten heutzutage habe ich zuerst einen Gartenbauexperten aus dem Freundeskreis befragt und habe dann losgelegt. Planung ist schon wichtig...... Es gibt auch Qualitätsunterschiede bei den Pflanzen, wie überall !

    Liebe Grüsse

    Rheinpilot
     
  7. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    Stimme rheinpilot zu.
    Anlässlich des "Tags der offenen Gartenpforte" habe ich einmal einen wunderschönen Privatgarten (ca. 2000 qm) besichtigt.
    Auf Nachfrage hat mir die Besitzerin gesagt, dass sie stolz darüber sei, dass keine Pflanze gekauft ist.
    Geschenkt oder gezielt nachgefragt bei allen möglichen Leuten und Gelegenheiten.
    Echt der Wahnsinn.
     
  8. #7 willi1048, 15. März 2010
    willi1048

    willi1048

    Dabei seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Feinmechanikermeister
    Ort:
    Jüterbog
    Guten Morgen.
    Nachdem wir schon 2 Grundstücke urbar gemacht haben und die Bepflanzung
    vorgenommen haben, würde ich heute in der Regionalen Hauszeitung eine Anzeige aufgeben mit dem Text: Ich suche ein Stück ihrer zu groß gewordener Staude und alles was in den Garten gepflanzt werden kann.
    In jedem Garten werden die Pflanzen größer ,das sie abgestochen werden müssen und landen auf dem Kompost.
    Ihr werdet viele Leute kennen lernen , aber evtl. selber ausgraben ist angesagt, dafür aber für umsonst.
    gruß
    willi
     
  9. #8 Love2Salsa, 15. März 2010
    Love2Salsa

    Love2Salsa

    Dabei seit:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Medizin
    Ort:
    NRW
    Wir haben bei einer NaBU Aktion in unserer Stadt für 1 €/Stück Setzlinge für eine Vogelschutzhecke erstanden. Die Kinder erfreuen sich an den Vögeln, wir an der Hecke ;)
    Unter nabu.de gibt es evtl. auch Aktionen in Dresden.
     
  10. #9 Anfauglir, 15. März 2010
    Anfauglir

    Anfauglir

    Dabei seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physikstudent
    Ort:
    Ruppendorf
    Ich habe in einer Baumschule (20km von DD) verschiedene Sträucher für unter 2 Euro pro Stück bekommen (etwas grössere Abnahmemenge), Qualität war sehr gut.

    Wenn das noch zu teuer ist, geht wirklich nur geschenkt...
     
  11. #10 wasweissich, 15. März 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    :e_smiley_brille02:

    und die leute , die da rumlaufen wissen auchnoch wie die pflanzen heissen , wie sie blühen , wenn sie es denn tun , und ganz viele ganz wichtige informationen bekommt man zu den ach so teueren pflanzen........:yikes
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Dafür gibt´s doch das I-Net. ;)

    Besser 20Ct. billiger und dann stundenlang im I-Net gesucht.

    Ach ja, ich habe meine ganzen Pflanzen in der Baumschule hier vor Ort geholt, bzw. er hat mir die Dinger auch noch auf dem Heimweg vorbei gebracht.

    Dazu gab´s dann noch eine "Einweisung" was ich nebeneinander setzen kann und was mit welchem Abstand gepflanzt wird usw.

    Gruß
    Ralf
     
  13. #12 ReihenhausMax, 15. März 2010
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25. September 2009
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Wir haben im der Baumschule für einen 5 jährigen Apfelbaum (roter Berlepsch) und eine
    Kirsche jeweils 15 Euro bezahlt. Ich finde das lächerlich wenig für so einen Baum, der
    veredelt und geschnitten wurde und die ganze Zeit Platz und Wasser bekommen hat ...
    Man muß so einen Garten ja auch nicht in einem Rutsch bepflanzen und nicht alles
    was teuer ist, ist für einen Garten auch gut (ich liebe die Topographie Sendungen
    von Dieter Wieland wo er über die Koniferen herzieht ...).
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 wasweissich, 15. März 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    über den koniferenwahn haben wir auch schon im BEF gewettert.........
     
  16. #14 Hansisolo, 16. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2010
    Hansisolo

    Hansisolo Gast

    Hallo
    nun ja billige pflanzen bekommt man schon, aber gefallen sollen die auch schon.
    Dann kann ich mir ja gleich am Straßenrand ein baum ausgraben :D

    Ich kenne leider nicht den Preismarkt für Pflanzen aber was haltet ihr von den Preisen? Oder meint ihr das geht noch günstiger?
     
Thema: Wo günstig Pflanzen kaufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflanzen günstig hamburg forum

Die Seite wird geladen...

Wo günstig Pflanzen kaufen - Ähnliche Themen

  1. Kompressor kaufen, was ist zu beachten?

    Kompressor kaufen, was ist zu beachten?: Ich möchte mir einen Kompressor kaufen, hab leider nicht arg viel Ahnung was zu beachten ist. Das Gerät soll zum einen Reifen auch von Traktoren...
  2. günstiger analoger Durchflusssensor?

    günstiger analoger Durchflusssensor?: Hallo! ich suche für meine modulierende Brunnenpumpe einen günstigen analogen elektrischen Durchflusssensor. Anforderungen: - Wasser - Tempatur...
  3. Altbau Baujahr 1900 kaufen

    Altbau Baujahr 1900 kaufen: Hallo ihr Spezialisten da draußen, wir sind am Überlegen folgendes Haus zu kaufen: -Altbau Baujahr 1900 -156m2 Wohnfläche + Keller -3Sockwerke...
  4. Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien

    Dachstuhl günstig ausbauen für einen Laien: Hallo an alle Experten, ich hoffe ihr könnt mir ein Paar günstige Ratschläge geben. Ich habe eine schlüsselfertige Doppelhaushälfte gekauft und...