Wo ist Firefox?

Diskutiere Wo ist Firefox? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Seit gestern morgen komme ich nicht mehr in Firefox rein, und zwar mit 2 Rechnern. Deshalb glaube ich nicht, dass es an den Rechnern liegt. Hat...

  1. #1 Torsten Stodenb, 21. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Seit gestern morgen komme ich nicht mehr in Firefox rein, und zwar mit 2 Rechnern. Deshalb glaube ich nicht, dass es an den Rechnern liegt. Hat jemand Gleiches beobachtet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. planfix

    planfix Gast

    die haben gestern ein update geschoben, zumindest haben wirs auf 3 rechnen gezogen. hast du da vielleicht was geblockt?
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Du kannst den FF nicht starten oder mit FF hier nicht rein???
     
  5. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
  6. #5 Torsten Stodenb, 21. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Ich kann FF nicht starten, weil die Startseite nicht gefunden wird. Dann bin ich doch aber meines Wissens bereits im FF drin. Jedoch komme ich von da aus auch in keine weiteren url's rein, alles tot.

    Aber merkwürdigerweise klappt es jetzt wieder auf dem PC meiner Frau. Allerdings erscheint dann direkt FF und nicht mehr das von mir ursprünglich als Startseite angegebene www7.einfachstarten.com (Der Name scheint als Witz gemeint zu sein).

    Jetzt wollte ich gern die Startseite ändern, finde aber nicht, wo das geht. Bei XPprofessionell.
     
  7. #6 wasweissich, 21. Oktober 2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    servicepack

    vielleicht hilft dir das........??
     
  8. #7 Torsten Stodenb, 21. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Bring mich nicht in Versuchung, ich bin nahe daran!
     
  9. #8 wasweissich, 21. Oktober 2007
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wenn ich kann , helf ich gerne..........:p
     
  10. #9 Torsten Stodenb, 21. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Also, das ist witzig! Über IE kam ich auf die FF-Website, habe das aktuelle FF erneut installiert. Daraufhin war ich drin. Auch als ich auf den FF-Button auf dem Desktop klickte, kam ich ein zweites Mal rein. Dann habe ich die beiden weggeklickt und wollte über den Button wieder rein -ging nicht mehr, wie gehabt!
     
  11. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Vielleicht hilfts,

    Im FF unter Extras / Einstellungen
    bei Allgemein - legt man die Startseite fest
    und bei erweitert - kann man die Art der verbindung ins Internet bearbeiten, an der klemmts anscheinend

    Grüsse
    Jonny
     
  12. #11 Torsten Stodenb, 21. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Rätsel gelöst! Aus mir unerklärlichen Gründen befand sich FF im Safe-Modus. Das fand ich unter "Alle Programme". Nachdem ich den Safe-Modus gelöscht hatte, war wieder alles in Ordnung.

    So, und jetzt, nach einer Pause - klappt es wieder nicht. Ich gebe auf.
     
  13. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Hast du XPpro SP2? Deaktiviere die Firewall und teste.

    Hilft nix? Wieder anschalten.

    Was passiert genau, wenn du FF startest? Leeres Fenster dort, wo die Webseite sein soll? Steht was in der Adresszeile (da, wo du die URLs eintippst)? Wenn ja, was? Nix? gebe dort mal about:config ein. Kommt dann was?
    was steht bei browser.startup.homepage_override.mstone
    und browser.startup.homepage
     
  14. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
  15. #14 Torsten Stodenb, 22. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    @landbub: Wenn ich FF starte, kommt die richtige Adresse der Startseite, und es erscheint ein Fenster: "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen. Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter www7.einfachstarten.com aufbauen. (usw.)"

    Wenn ich about:config eingebe, erscheint eine lange Liste. Dabei sind einige Zeilen fettgedruckt, z.B.:
    "browser.startup.homepage_override.mstone vom Benutzer... string rv: 1.8.1.8"

    Übrigens kam heute nachmittag FF wieder, aber eben wieder nicht.

    Ja, XPpro SP2 Bingo, ohne Firewall funzt es! Jetzt
     
  16. #15 Torsten Stodenb, 2. November 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Die kleinen Männchen in meinem Rechner machen, was sie wollen!

    Das ist ja witzig! Jetzt hatte ich bei meiner Sicherheitssoftware (G Data) noch nicht gefunden, wo ich die Akzeptanz von firefox einstellen kann, und stattdessen bei jedem Start die firewall aus und die von Windows eingeschaltet. So ging es tagelang. Heute nun öffne ich mein Postfach und klicke einen Link an - da geht firefox auf. Ohne dass ich vorher die firewall deaktiviert hätte. Aber ohne den Umweg über Pegasus funzt es nach wie vor nicht. Rätsel, Rätsel ...!
     
  17. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    au ... (eine sogenannte "Security Suite"?)
    Also nicht nur Virenscanner, sondern auch personal firewall etc ?

    Falls du über DSL reingehst und einen "Router" hast, hast du damit sowieso eine Firewall, die ziemlich zuverlässig verhindert, dass irgendwas von draußen reinkommt. PFs mit "Ausgangskontrolle" sind hauptsächlich was für Paranoiker, die Angst haben, dass ihre Klau-Software "nach Hause telefoniert".

    Normalerweise würde ich den ganzen überflüssigen Balast runterkicken und nur den Virenscanner verwenden. Und da muss es nicht mal der von G-Data sein (der ist zwar toll, frisst aber mehr Leistung als die meisten Programme ...), sondern man kann auch den kostenlosen von Avira oder AVK nehmen.
    98-99% Sicherheit läßt sich bereits unter Verwendung von "Gehirn 1.0" erreichen, ein einfacher Virenscanner bringt etwas mehr und 100% sind illusorisch.

    Hab mal ein Jahr Tel-Support für einen großen Notebook-Hersteller gemacht. Standard-Beginn bei allem was mit Netzwerk zu tun: "Haben sie eine personal firewall?", "Wenn ja, AUSSCHALTEN", "Geht's jetzt? Prima, starken Tach noch!"
    (die blöde PF war durch den Hersteller auch noch vorinstalliert - gibt ja dann nen Zuschuss von Symandreck)
     
  18. #17 Torsten Stodenb, 2. November 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    @ilis: Danke!

    Jetzt habe ich endlich mal was nützliches gelernt! Wer kauft mir mein Sicherheits-Super-Gesamtpaket für 3 Rechner ab? Freiheit für meinen Rechner!

    Obwohl, der ist immer noch recht flott. Vielleicht weil ich auch noch'n XP-Tuner habe, auch regelmäßig meinen prefetch-Ordner leere und außerdem unnötig mitlaufende Programme deaktiviert habe.

    Klausoftware habe ich übrigens keiner mehr. Ist alles bezahlt. Dafür kriege ich immer kostenlose Updates, die den Rechner auch tendenziell zumüllen. Je älter der Rechner, um so mehr sollte er gepflegt werden. Ist wie bei uns.
     
  19. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torsten Stodenb, 2. November 2007
    Torsten Stodenb

    Torsten Stodenb

    Dabei seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.000
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holzhausunternehmer
    Ort:
    Bielefeld
    Benutzertitelzusatz:
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Na ja, Tuning betreibe ich ja nicht. Ich entferne nur überflüssige Dateien aus Festplatte, Registry und Internet. Auch unnötig?

    Das mit dem Leeren des prefetch habe ich aus einem Forum. Da wurde das unwidersprochen empfohlen.

    Wenn ich vor dem Runterfahren des Rechners die laufenden Programme nicht wegklicke, habe ich sie beim Neustart sofort wieder, auch das e-mail.
     
  22. ilis

    ilis

    Dabei seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Friesland
    Thema prefetch:
    http://www.edbott.com/weblog/archives/000024.html (englisch!)
    (ergebnis: KONTRAPRODUKTIV)

    Registry cleaning: Getestet in ct. Superkleine Reg gegen künstlich aufgeblasene. Ergebnis NULL. Wenn man Pech hat, kickt das Optimierungsprogramm dann aber auch mal Einträge raus, die eigentlich gebraucht werden. Finger weg!

    Unbenötigte Dateien löschen. Sicher nicht schädlich. Beschleunigt aber nicht wirklich irgendwas (außer einem Indexdienst). Wie lange dauert es, bis eine normale HD voll ist (wenn man das Teil zum Arbeiten benutzt und nicht als Videorekorder!)? Ich mach das immer so: Festplatte voll? Neue kaufen. Kostet nen Pups, die neue ist schneller und die alte ist ne prima "Notfallplatte" wenn mal gar nix geht.

    Internet löschen. Hat früher mal mehr gebracht weil der alte IE 10% der Partition als Cache genommen hat - bei großen Festplatten echt der Killer (und die meisten habens nicht umgestellt) beim suchen auf HD. Heute höchstens noch zum "Spurenverwischen" gut. Schadet aber auch nix ;)

    Dann fährst du also wohl nicht runter, sondern gehst in den Ruhezustand. Das bringt eh' am meisten was die Startzeit angeht. Aber NIEMALS drauf verlassen, dass der alte Zustand IMMER wieder hergestellt wird - manchmal verhapselt Windoof sich nämlich auf. Hängt aber ein bißchen davon ab, wieviel "Müll" installiert ist. Bei mir sehr viel, dewegen zickt Ruhezustand öfter ...
     
Thema:

Wo ist Firefox?

Die Seite wird geladen...

Wo ist Firefox? - Ähnliche Themen

  1. Cookieeinstellungen Firefox

    Cookieeinstellungen Firefox: Ich habe gerade mal meine Cookie-Dose aufgeräumt und war dabei wohl etwas zu gründlich. Meine Cookies akzeptieren-Einstellung war "Jedes mal...