wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin?

Diskutiere wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin? Sprich wenn ich im Flur z. B.Fliesen X un im Bad Fliesen Y hab, wo genau muss...

  1. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Hallo,

    wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin? Sprich wenn ich im Flur z. B.Fliesen X un im Bad Fliesen Y hab, wo genau muss dann die Fuge zwischen beiden hin?

    Ich hab das mal mit selbstverlegtem Laminat exakt bndig mit der innenseite der Wand gemacht, an de das Türblatt angeschlagen ist. Hat aber leider dazu geführt, dass man die Fuge bei geschlossener Tür gerade noch sieht.

    Unser Fliesenleger hat das so ca.1 cm in den Raum hinein versetzt=> Fuge unter der Tür!

    Gibts da eine Norm oder zumindets eine "Richtschnur"?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Nö, gibts nicht. Dafür gibts aber unterschiedliche Türen, die man rechtzeitig auswählen kann und danach die Fuge anlegen kann.

    Gruß Lukas
     
  4. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    ok, Danke!
     
Thema:

wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin?

Die Seite wird geladen...

wo muss die Fuge im Oberbelag zwischen den Räumen hin? - Ähnliche Themen

  1. Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme

    Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme: Hallo zusammen, wir möchten um unsere Gastherme einen Raum (so klein wie möglich, so groß wie nötig :-)) mit seitlicher Tür (vorgeschriebene Zu-...
  2. Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten

    Aufgestemmte Fuge zum Erdreich wieder abdichten: Hallo, wir haben einen Anbau, der ca. 30 cm Tiefer als der Altbau liegt. Die Bodenplatte des Anbaus wurde 1978 an das Fundament des Altbaus...
  3. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...
  4. Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.

    Betondoppelwandelemente Fugen nicht ausgefüllt.: Hallo, mit was verfüllt (verspachtelt) man am besten Fugen zwischen Betondoppelwandelementen. Der Beton ist leider teilweise nicht überall in die...
  5. Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke

    Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke: hi, es sollen 2 zusätzliche Stromkreise in den Media-Raum gelegt werden. Dort laufen mehrere PC´s (1000 Watt-Netzteile). Auch ein großer...