Wochenendgrundstück mit Bungalow finanzieren

Diskutiere Wochenendgrundstück mit Bungalow finanzieren im Baufinanzierung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen. Ich möchte vielleicht ein Grundstück mit Bungalow kaufen. Das Grundstück ist ein Wochenendgrundstück und der Bungalow hat eine...

  1. reptilmiti

    reptilmiti

    Dabei seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    LKW Fahrer
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen.

    Ich möchte vielleicht ein Grundstück mit Bungalow kaufen.
    Das Grundstück ist ein Wochenendgrundstück und der Bungalow hat eine unbefristete Duldung.
    Gesamtpreis ist 65.000€, wobei das Grundstück 22.500€ kosten soll. Eigenkapital ist 20.000€.
    Laut Makler würde eine Bank nur das Grundstück finanzieren, aber nicht den Bungalow.
    Habe bisher noch nicht mit der Bank gesprochen, Termin ist nächste Woche.

    Ich möchte gerne von euch wissen, ob das stimmt, dass die Bank nur das Grundstück finanziert und wie ich in dem Fall den Rest finanzieren kann.

    Vielen Dank!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    zieh von dem gesamtpreis 65.000€,
    30.000€ +/- 10.000€ abriß und entsorgung bungalow ab.

    dann landest du vermutlich bei dem grundstückswert 22.500€
    für ein wochenendgrundstück. anders wird die bank, erstmal nicht rechnen.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ist das Wochenendgrundstück bei Dir am Wohnort? (auch Sitz der Bank?)
    Soll es privat genutzt oder vermietet werden?
    Liegt das Grundstück vielleicht in einer Ferienanlage?

    Ich vermute anhand der bisherigen Infos, die Einschätzung des Maklers ist noch zu optimistisch, vermutlich wird die Bank weder das Grundstück noch das Wochenendhaus darauf finanzieren. Eine wohnwirtschaftliche Nutzung ist nicht möglich, der Wert ist so gut wie nicht einschätzbar, das Risiko ist denen schlichtweg zu hoch. Auch wenn die benötigte Darlehenssumme sicherlich überschaubar ist, wären die Konditionen relativ teuer. Du landest dann bestenfalls irgendwo im Kleinkreditsegment, und die Bank wird weitere Sicherheiten fordern.

    Gruß
    Ralf
     
  5. reptilmiti

    reptilmiti

    Dabei seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    LKW Fahrer
    Ort:
    Köln
    Das Grundstück(9.000qm) liegt in der Eifel und ich würde das ganze gerne privat nutzen.
     
  6. Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Kann es evtl. sein, dass diese unbefristete Duldung nur der aktuelle Eigentümer hat? Ist sicher gestellt (schriftlich), dass diese unbefristete Duldung auch auf einen neuen Eigentümer übertragen wird? Kann diese Duldung zurück genommen werden? Wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

    LG - Gisela
     
  7. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich würde auch gerne vieles, nur weshalb soll dir die bank mehr als
    diese 2.5€/m² grundstück vorfinanzieren?

    mach dem makler doch diese rechnung, wie oben vorgeschlagen auf.
    du bezahlst 22.500€, dafür gehen abriß und entsorgung des bungalow
    auf deine rechnung.
     
  8. reptilmiti

    reptilmiti

    Dabei seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    LKW Fahrer
    Ort:
    Köln
    Das sind alles Fragen, die ich noch nicht gestellt habe bzw. gar nicht dran gedacht habe.

    Der Bungalow(80qm) soll ja garnicht abgerissen werden.

    Bin wohl etwas blauäugig an die ganze Sache rangegangen.........
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich drücke es mal etwas krasser aus. Also ein Grundstück irgendwo im Niemandsland, nicht verwertbar, mit einem Bungalow drauf der quasi unverkäuflich ist. Wenn da jemand ein Wertgutachten erstellen muss, kannst Du froh sein, wenn er überhaupt 22T€ für das Grundstück ansetzt. Gehst Du damit zur Bank, dann gehen bei denen alle Warnlampen an.

    Du musst das aus Sicht der Bank sehen. Die können mir dem Ding nichts aber auch gar nichts anfangen, sprich wenn Du nur einen Tag den Kredit nicht bedienst, dann haben die ein Problem. Erschwerend kommt hinzu, dass dieses "Kleindarlehen" genau so viel Arbeit macht wie ein Darlehen über 200T€ (Sicherheiten, Grundbuch usw.), und die Marge an dem Geschäft wohl kaum die Kosten decken wird. Damit gibt´s schon mal 2 deftige Minuspunkte.
    Ich befürchte, wenn Dein Bankberater mit dieser Finanzierung bei seinem Chef antanzt, fliegt er hochkant aus dem Büro. Wenn er also schlau ist, wird er sich eine Ausrede einfallen lassen und ein engagement ablehnen. Vermutlich kriegst Du zu hören "Eifel, das liegt nicht in unserem Geschäftsbereich", oder "tut uns leid, wir engagieren uns nur in Wohnimmobilien".

    Bei 65T€ Kaufpreis wird die ganze Sache wohl knapp über 70T€ an Kosten verursachen, davon bringst Du 20T€ selbst ein, also fehlen Dir noch 50T€. Selbst wenn die Bank das Grundstück bewerten würde, fehlen immer noch 30T€. Also, ohne weitere Sicherheiten sehe ich hier keine Chance. Vielleicht wenn Du ein AAA Kunde wärst, aber dann bräuchtest Du wegen der paar Euro auch keine Bank.

    Du kannst ja mal bei Deiner Hausbank vorsichtig nachfragen, die kennt Dich und Deine finanziellen Verhältnisse am besten. Vielleicht sehen die ja eine Möglichkeit im Rahmen eines Kleinkredits, ob die dann bei Dir mit 30-50T€ blanko gehen, das kann ich nicht beurteilen. Ich kenne ja Deine finanziellen Verhältnisse nicht, aber ich würde mir keine großen Hoffnungen machen.

    Sorry, ich will Dir die Sache nicht vermiesen, ich versuche Dir nur ein paar Fakten zu liefern.

    Gruß
    Ralf
     
  10. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Hausdarlehn gibt es erst ab 50.000 euro. Unter 50.000 euro muss man nicht so viel nachweisen, aber die Zinsen sind dann nicht unter 4 Prozent.
     
  11. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Wie meinst Du das mit dem "nachweisen"?
     
  12. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das denke ich auch.
    65.000€ - 22.500€ = 42.500€

    42.500€ für 80m²!!! bungalow im niemansland der eifel.
    mit der bestehenden "duldung" eines wochendhauses.
     
  13. reptilmiti

    reptilmiti

    Dabei seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    LKW Fahrer
    Ort:
    Köln
    Mich hat die Anzeige wegen der Größe des Grundstücks angelockt.
    Das das Grundstück "nur" 22.500€ wert ist, hat sich erst später rausgestellt.
    Die Frage ist ja auch ob der Bungalow überhaupt 40.000€ "wert" ist, oder ob das eher der Wunsch- bzw der Emotionale-Wert ist.
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    "wert" ist relativ so lange keine unabhängige Wertermittlung vorliegt. Man darf sich auch nicht von der Größe eine Grundstücks blenden lassen, es gibt Gegenden, da kriegst Du Flächen geschenkt, Hauptsache Du erklärst Dich bereit sie sauber zu halten. Auch der Begriff "Bungalow" ist irreführend, dahinter kann sich auch eine Holzhütte verbergen. Das Thema Nutzung und Duldung käme dann noch hinzu, wobei mir vor allen Dingen der Begriff Duldung erhebliche Bauchschmerzen bereitet. Im schlimmsten Fall hast Du eine Wiese im Niemandsland die Du auch noch regelmäßig mähen musst, und die Du nie wieder los wirst.

    Gruß
    Ralf
     
  15. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das sind aber fragen die du dir stellen solltest.
    mal eben die 20.000€ eigenkapital in die hand zu nehmen,
    um sie zu verschleudern, kann ja nicht sinn der sache sein.

    ein forum kann dir da nur beschränkt, eigentlich gar nicht weiterhelfen.
     
  16. Viethps

    Viethps

    Dabei seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Montageunternehmer
    Ort:
    Dortmund
    Benutzertitelzusatz:
    ne pas subir
    Objekte dieser Art muß man bezahlen können, ohne Kredit.

    Dieses Objekt in Heimbach ist es aber nicht mehr wert.

    Ursprünglich als kleine Hütte erstellt, nachträglich mit Erweiterungen versehen.

    Duldung in der Region kann sein, mit der Auflage, äusserlich nichts mehr zu ändern.
     
  17. Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Das bedeutet in der Regel dann aber auch noch, dass Du, sollte etwas kaputt gehen (auch im Inneren), keine Reparaturen bzw. Arbeiten zum Werterhalt durchführen darfst.

    LG - Gisela
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    und wenn sich in der Gemeinde mal die politischen Verhältnisse ändern, oder einer der Nachbarn doch auf die Barrikaden geht, oder was auch immer, dann ist es schnell vorbei mit der Duldung.

    Nur weil so etwas früher mal geduldet wurde, gilt das noch lange nicht für einen neue Eigentümer. Ich kenne einen Fall hier aus der Region mit einer Jagdhütte, die jahrzehntelang auch so genutzt wurde, bis der letzte Eigentümer sie aus gesundheitlichen Gründen verkauft hat (für viel Geld). Heute besitzt der Neueigentümer 1 Stck. renaturierter Wald, und mit etwas Glück können seine Kinder mal das Holz verkaufen. ;)

    Gruß
    Ralf
     
  20. RudiWerl

    RudiWerl

    Dabei seit:
    24. September 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    Werl
    Die angeschlagenen 65.000 Euro sind wahrscheinlich auch eher ein ideeller Wert. Für dich ist dieser Bungalow wahrscheinlich seine 65.000 Euro wert. Objektiv gesehen ist es jedoch ein Grundstück im Niemandsland, dass von der Bank nicht als Sicherheit bewertet werden kann, da es sich nicht ohne weiteres veräußern lässt.
     
Thema: Wochenendgrundstück mit Bungalow finanzieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. finanzierung wochenendgrundstück

    ,
  2. kredit für wochenendhaus

Die Seite wird geladen...

Wochenendgrundstück mit Bungalow finanzieren - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  4. Bungalow vs. Etagenhaus

    Bungalow vs. Etagenhaus: Hallo zusammen, und noch ein Frage an Euch: Wie schaut es eigentlich kostentechnisch aus, wenn man ein Bungalow oder 1,5-2-geschossig mit der...
  5. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...