Woher bekommt man solche Birnen als LED?

Diskutiere Woher bekommt man solche Birnen als LED? im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Ich suche für meine Dunstabzugshaube Birnen, die scheppern bei mir ständig durch. Gibt es so etwas langsam als LED? Sie dürfen aber auch nicht...

  1. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Memento

    Memento

    Dabei seit:
    12. Mai 2011
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
  4. #3 wasweissich, 11. Januar 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    augen auf bei LEDleuchtmittelkauf . hab ich letztens schon im grossen möbelhaus in Bo gesehen , als wir unsere neue LEDküchenlampe gekauft haben . das ding ist zum glück dimmbar , 5500lm sind schon brutal ....
    hab ich noch nicht gekauft , weil ich bei den abmessungen nicht sicher war , habe mich hinterher aber geärgert , weil es dicke gepasst hätte . ich meine sollte aber irgendwas an 7€ kosten .
     
  5. antono

    antono

    Dabei seit:
    9. Januar 2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    angestellter
    Ort:
    Mannheim
    Was heißt denn ständig durchscheppern? HAlten die ein paar hundert Stunden oder nicht?
    Ansonsten, sollten LED wesentlich empfindlicher sein, gegen zu viel Spannung und Temperatur.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ich bau da im Jahr bestimmt 4 Birnen neu ein. Aber was noch nervt ist das das 80 W derzeit sind und deswegen wären 10 W LED schon nett... Sind die letzten Leuchtkörper die noch mit Steinzeittechnik arbeiten...
     
  7. Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Schon mal Backofenbirnen ins Auge gefasst?

    Habe gerade mal nachgeschaut die gibt es bei einem Händler (Namen sind hier ja nicht gerne gesehen) aus Sande dort kann man solche Birnen (15 W) für wenige Cent bekommen. Vielleicht die Passenden für dich.
     
  8. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Watt ist nur das Produkt aus Spannung und Stromstärke.
    Die Einheit des Lichtstroms Lumen ist zum Vergleichen besser geeignet:
    80W Std-Glühbirne ca. 1000-1100 lm
    20W Kerzen-Glühbirne ca. 200 lm

    Dann noch die Auswahl der Lichtfarbe: 3000K warmweiß oder 6000K neutral- bzw. kaltweiß oder mit 4000K dazwischen.
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Schau mal bei ner NORMA!
    Da waren solche Dinger (Spezialausführung für Dunsthaube) dieser Tage im Angebot (geblistert in einer Schütte, unter diversen sonstigen Bauformen). Die hiesige Filiale hat zumindest noch welche...
     
  10. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    5500lm Leuchtenlichtstrom? Das wäre vergleichbar mit einen kleinen LED-Hallenstrahler mit ca 60W... Unüblich für eine Küchenleuchte.
    Die gängigen LED Leuchtmittel (Retrofit) die mir bekannt sind, liegen so um die 1000-1500lm bei 11-16W Leistung.
    Ob ein LED Leuchtmittel für den beschriebenen Einsatzfall eine gute Lösung ist, ist zumindest fraglich. Wärme und Feuchte (z.B.Wasserdampf) sind nicht unbedingt ideale Umgebungsbedingungen für LED.
     
  11. #10 ars vivendi, 12. Januar 2015
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25. Juli 2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
  12. #11 wasweissich, 12. Januar 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Meine frau beschwerte sich bei 200W küchenbeleuchtung über nicht ausreichende helligkeit in einigen ecken ...
    Dkie alte lampe hats zerrissen und jetzt kann ich auf dem küchentisch auch grössere chirurgische eingriffe vornehmen ....
    60Watt ist korrekt ,dampf unpfoblematisch ,abluftabzughaube :).

    Frau glücklich .... was will ich mehr :)

    ungedimmt geile ausleuchtung bis in alle ecken ,runtergedimmt gutes licht .
    i
     
  13. #12 wasweissich, 12. Januar 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    das werden wir sehen :D

    anständiges licht mit glühlampen ist geschichte , dank EU , und jetzt geht probieren über studieren . ich bin ganz zuversichtlich .

    das ding ist schon reichlich dimensioniert , ich denke 4000lm hätten auch reichen können ..... aber wie ist das beim metzger ? darf es etwas mehr sein ? ja , es durfte :D
     
  14. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Witzbold

    Witzbold

    Dabei seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausachunverständiger
    Ort:
    Rheinland
    Benutzertitelzusatz:
    der es ganz ernst meint
  17. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Watt meinen der werte Herr Witzbold...?
     
Thema:

Woher bekommt man solche Birnen als LED?

Die Seite wird geladen...

Woher bekommt man solche Birnen als LED? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?

    Welche Vorteile hat die Miete von LED Beleuchtung?: In unserer Firma wollen wir auf LED Technik umrüsten, die Beleuchtung ist schon in die Jahre gekommen und auf Grund von Umbauten und neuen...
  2. Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit

    Led-Einbaustrahler für Aussen in Anthrazit: Hallo, kann mir bitte jemand schöne Spots in der Farbe Anthrazit o. Schwarz empfehlen? 230V 68mm Bohrung IPx4
  3. Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?

    Lichtplanung - wieviel LED Spots pro qm ?: Hallo, ich bin gerade dabei die Lichtplanung für unser EFH zu machen. Ich habe mich dabei an dieser Rechenformal orientiert:...
  4. Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?

    Strom sparen mit LED Leichtmittel? Stimmt das?: Hey Community, habe mal folgende Frage in die Runde: Ich wollte mal fragen, ob es ausreicht eine normale Birne auszutauschen mit einer LED um...
  5. Heckenilex bekommt gelbe Blätter :-(

    Heckenilex bekommt gelbe Blätter :-(: Hallo ihr Lieben, Ich war länger nicht hier, das Haus steht und alles war schön.. bis meine Ilexhecke plötzlich anfing sich gelb zu verfärben?...