Wozu das AL bei der V60 S4 + AL

Diskutiere Wozu das AL bei der V60 S4 + AL im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen! Wozu ist denn die Trägerschicht aus Aluminium bei der V60 S4 + AL gut? Und wo setzt man diese ein? Gruß, J.

  1. JarnoC

    JarnoC

    Dabei seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Potsdam
    Hallo zusammen!

    Wozu ist denn die Trägerschicht aus Aluminium bei der V60 S4 + AL gut? Und wo setzt man diese ein?

    Gruß, J.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Dampf!
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 21. Mai 2015
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  5. Elopant

    Elopant Gast

    Hallo,
    :mega_lol: die Bahn mit der Alueinlage wir als Dampfsperre eingesetzt, meistens bei Flachdächern unterhalb der Wärmedämmung.
     
  6. JarnoC

    JarnoC

    Dabei seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Potsdam
    Also ohne Alu nur Dampfbremse und mit Alu Dampfsperre?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Elopant

    Elopant Gast

    Moin,

    die V60 S4 hat einen sd-Wert von 110 -130 m je nach Hersteller und die V60 S4 Al hat einen sd-Wert von > 1500 m. Der Begriff Dampfbremse ist eigentlich nicht sonderlich geeignet, es sind beides Schweißbahnen mit unterschiedlichen sd-Werten, es kommt auf die Verwendung der Bahn an, bspw. auf einer Bodenplatte als Dampfsperre ok, wenn sd-Wert von 110 - 130 m gefordert wird, im Flachdachbereich würde ich die V 60 S 4 nicht als Dampfsperre bezeichnen, dort wird sie eher als günstige Zwischenlage bei untergeordneten Sachen eingesetzt. Es kommt immer darauf an, welcher sd-Wert benötigt wird und welchen Zweck die Bahn erfüllen soll.
     
  9. JarnoC

    JarnoC

    Dabei seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Potsdam
    Ah, ok. Auf den sd-Wert zu schauen hätte ich auch selber drauf kommen können. Danke.
     
Thema:

Wozu das AL bei der V60 S4 + AL

Die Seite wird geladen...

Wozu das AL bei der V60 S4 + AL - Ähnliche Themen

  1. Wozu dient dieser Beschlag?

    Wozu dient dieser Beschlag?: Guten Abend Gemeinde, kann mir jemand sagen, wozu der linke der beiden Fenster-Beschläge auf dem Bild dient? Er ist bei einigen Fenstern...
  2. Abdichtung Bodenplatte; Anschluss der Schweißbahn G200 S4 an die G200 DD

    Abdichtung Bodenplatte; Anschluss der Schweißbahn G200 S4 an die G200 DD: hallo! Unter der ersten Steinreihe (36,5 er T8) wurde eine G200DD (statt eine R500) (50cm breiter Streifen) im Mörtelbett verlegt, als Abdichtung...
  3. G200 S4 Abdichtung beschädigt

    G200 S4 Abdichtung beschädigt: Hallo miteinander, unserer Bodenplatte ist mit einer G200 S4 Bahn gegen Dampfdiffusion abgedichtet. Nun hat der Elektriker im Zuge seiner...
  4. Trockenbau Fussbodenheizung - wozu Fermacellplatten on top?

    Trockenbau Fussbodenheizung - wozu Fermacellplatten on top?: Hallo, ich moechte im Dachgeschoss eine Trockenbau Fussbodenheizung einbauen und suche vergeblich nach einer Aussage zum Aufbau der Heizung....
  5. Wozu ist ein Bauvorvertrag gut?

    Wozu ist ein Bauvorvertrag gut?: Moin, wir befinden uns in der Planungsendphase für unseren Hausbau. Das Gründstück ist fast sicher im Sack. Nun wollen wir mit unserer...