WU Keller steht permanent in drückendem Wasser

Diskutiere WU Keller steht permanent in drückendem Wasser im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Ich wohne in einem EFH und habe mit dem Vermieter ein Problem. Um das EFH steht per-manent 1,09 m drückendes Wasser (Grundwasser) ich bekomme die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pika09

    pika09

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Emsland
    Ich wohne in einem EFH und habe mit dem Vermieter ein Problem. Um das EFH steht per-manent 1,09 m drückendes Wasser (Grundwasser) ich bekomme die Zimmer nicht warm und habe dementsprechend einen hohen Heizungsverbrauch. Meine Frage hierzu ist, kühlt das drückende Wasser die Wände das EFH aus? weil immer ein kälte Hauch in den Zimmern vor-handen ist. Der VM sagt, das es nicht zum auskühlen der Wohnung kommt bzw. das das den Keller umgebende Wasser die Wohnung auskühlt und zu hohen Heizkosten führen würde. Seine Begründung, Temperaturen die im Erdreich anstehen sind praktisch identisch, ob Was-ser ansteht oder Erdreich. Zudem kann durch Regenwasser permanent Wasser an der Beton-wand gelangen.

    Vielen Dank im Voraus

    pika09
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 11. April 2010
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Welche Zimmer?
    Höherwertig genutzte Zimmer im Keller?
    Sind diese von außen mit einer Perimeterdämmung gedämmt?
    Ist diese evtl. nur punktuell geklebt - so das Wasser hier hinter entlangfluten kann und somit die Dämmwirkung aufhebt.
    Schon mal im Winter die Temperaturen der Außenwände erfaßt?

    Es bedarf einiges mehr an Input um helfen zu können.
     
  4. pika09

    pika09

    Dabei seit:
    11. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Emsland
    Ich lege mal eine Grafik bei.
    Über den Wu-Beton Keller leigt das Wohnzimmer, Küche, GWC, HWR, Treppenaufgang Keller, Treppenhaus.
    Das Kälte empfinden ist auch in der 1. Etage fühlbar.

    pika09
     
  5. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Ziemlicher Unfug: Kälte aufgrund Grundwassers im Kellergeschoß in einer Höhe von rund 1 m angeblich noch im 1. EG fühlbar :hammer: Sarazin würde hierzu wohl sagen: Pullover anziehen, wenn die viele Herumsitzerei zu Hause den Körper nicht richtig in Schwung bringt.

    Außerdem ist das eine Mietrechtsfall und insofern ist das hier das falsche Forum.

    Der Beitrag wird daher geschlossen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WU Keller steht permanent in drückendem Wasser

Die Seite wird geladen...

WU Keller steht permanent in drückendem Wasser - Ähnliche Themen

  1. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  2. Kellerschacht Wasser

    Kellerschacht Wasser: moin liebe bauexperten. Ich bin Amt verzweifeln, da ich seit einigen Monaten folgendes Problem habe: Ich habe einen kleinen Kellerschacht /...
  3. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  4. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  5. Drückendes Wasser

    Drückendes Wasser: Hallo liebe Forumsteilnehmer und Experten, ich bin neu hier, da ich mir Rat und Hilfestellung für ein Problem von Euch erhoffe. Ich bewohne ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.