WW dauerhaft im Grundwasser

Diskutiere WW dauerhaft im Grundwasser im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Hallo, eigentlich ein "blöde" Frage, aber ich stell sie trotzdem: hat eine WW langfristig ein Problem, wenn sie dauerhaft >1m im Grundwasser...

  1. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Hallo,

    eigentlich ein "blöde" Frage, aber ich stell sie trotzdem: hat eine WW langfristig ein Problem, wenn sie dauerhaft >1m im Grundwasser steht?

    Eigentlich ist eine WW doch genau dafür gedacht, oder?

    Hintergrund: wir hatten neulich einen Gutachter hier (wegen Pflasterarbeiten) und der hat nebenbei bemerkt, wie hoch das Wasser rings ums Haus steht. Er meinte, das auch eine WW das auf Dauer nicht aushält und so in 30 Jahren mit Feuchteschäden zu rechnen ist.

    Ist da was dran?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Die WW wird mit zunehmenden alter immer härter und dichter! (Verkieselung ).

    :mauer:deal
     
  4. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Bescheidene Laienmeinung:
    Wenn fachgerecht geplant und ausgeführt - nein.
     
  5. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    von "fachgerecht" gehe ich jetzt natürlich mal aus....
     
  6. #5 Carden. Mark, 15. Juni 2011
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Der soll seine Nase den Pflastersteinen zuwenden - in der Hoffnung das er davon wenigstens Ahnung hat.
    Von WW hat er wohl keine.
     
  7. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    dann leg ich mich wieder beruhigt schlafen....

    Danke!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WW dauerhaft im Grundwasser

Die Seite wird geladen...

WW dauerhaft im Grundwasser - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  2. WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?

    WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?: Hallo, neuer Bauabschnitt, neue Fragen. Da der neue Bauabschnitt weiter von der Heizung entfernt liegt, haben wir uns für eine Zirkulation...
  3. Grundwasser im Bereich Aussentreppe

    Grundwasser im Bereich Aussentreppe: Hallo, für folgenden Sachverhalt benötige ich eine sinnvolle Lösung: Altbau Baujahr 1970, Keller in KS gemauert, innen und aussen Dichtputz....
  4. Sickerschacht gesetzt, läuft voll Grundwasser

    Sickerschacht gesetzt, läuft voll Grundwasser: Hallo, ich bin gerade bei einer Kellersanierung und habe im Rahmen des Erdabtransportes mir vom GaLabauer einen 3m tiefen Sickerschacht aus 1m...
  5. Größe WW-Speicher

    Größe WW-Speicher: Ein leidiges Thema und ich finde nach langem Recherchieren, richtig, Antworten, die um mehrere 100l voneinander abweichen. Wir kaufen eine...