WW-WP Nur mir Ausenanschluss

Diskutiere WW-WP Nur mir Ausenanschluss im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Guten Morgen, In meiner Hausplannung geht es weiter. Nachdem wir uns entschieden haben die Warmluftheizung drinzulassen. Geht es Jetzt um die...

  1. volkermax

    volkermax

    Dabei seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    Guten Morgen,
    In meiner Hausplannung geht es weiter. Nachdem wir uns entschieden haben die Warmluftheizung drinzulassen. Geht es Jetzt um die Warmwasserbereitung.
    Hierfür gibt es aus meiner Sicht 2-3 Möglichkeiten:

    1.WW über zwei Durchlauferhitzer (1. fürs Bad 1.OG, 2.in den Keller fürs 2 Bad und Küche)(leider hat man dann das Problem, das nicht beide DLE gleichzeitig laufen können (Sagt der Eelktricker)

    2.WW über WW-Wärmepumpe aller (z.B.Dimplex Brauchwasser-Wärmepumpe Typ BWP 30 HLW) mit Zirkulationsleitung usw. im Keller.
    (Jetzt meine einer meiner Insatlature(der die Geräte aber nicht kennt, das wie Gerät nicht so gut sind, da sie die Wärme aus der Gebäudehülle ziehen und dann umstandlich nachgeheizt werden müste, deswegen sollte unbedingt ein Außenluftanschluss angeschlossen werden!). Aber das ist nach meinen Meinung doch Quatsch, da erstens im Sommer der Keller doch warmgenug ist, und im Winter die Ausenluft doch auch zu kallt ist.

    3.WW über Gasdürchlauferhitzer oder Wärmspuffer (finde ich aber im Moment nicht so interressant), ich habe aber im Keller und im Bad noch einen zusätzlichen Kaminzug und einen Gasanschluss)

    Ich hoffe ihr könnt mit ein paar wichtige tips geben?

    lg

    Volker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    zu 1.

    Es wäre evtl. auch möglich die Sache so zu machen, dass beide gleichzeitig funktionieren. Das hängt davon ab, wieviel Leistung Dein Hausanschluß liefert und wieviel Aufwand in neue Leitungen investiert werden soll.
    DLE wäre bei geringem WW Bedarf eine sinnvolle Alternative.

    zu 2.

    Es ist richtig, dass die BW-WP die Raumluft abkühlt, aber nicht so stark wie oft vermutet. Ein Außenanschluß kann von Vorteil sein weil man während der Übergangszeit und im Sommer die Effizienz etwas steigern kann. Bei BW-WP muss man darauf achten, bis zu welcher Mindest-Lufttemperatur sie noch funktionieren ohne dass der Heizstab zugeschaltet wird. Sonst hat sie im Winter keinen Effizienzvorteil gegenüber einem DLE, ganz im Gegenteil. Durch Speicherverluste und eine evtl. notwendige Zirkulation wäre die Effizienz noch etwas schlechter als beim DLE.

    zu 3.
    Gas-DLE finde ich persönlich nicht so interessant. Das kommt darauf an wie der Rest im Haus beheizt wird, und ob/wie man vorhandene Gasleitungen o.ä. nutzen kann.

    Bevor man jedoch eine Entscheidung trifft, sollte zuerst einmal der WW-Bedarf abgeschätzt werden.

    Gruß
    Ralf
     
  4. volkermax

    volkermax

    Dabei seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    Hallo Ralf,
    also so genau kann ich den WW-Bedarf nicht abschätzen, da wir bis jetzt mit DLE und ohne Wasseruhr in der Wohnung sind.
    Aber wir sind 2 Erwachsene und im moment noch 2 Kleinkinder, aber die werden ja auch größer, also sollte man eher von 4 Personen ausgehen.
    Meine Frau badet gerne und häufig, ich dusche lieber!

    1. Der Elektriker meinete das mit 2 DLE gleichzeitig geht nicht, Hausanschluss ist von 1957 60A/500V.Mann könnte nur mit Vorrangsteuerung arbeiten!

    2. Die BW-WP soll im Waschkeller stehen (Waschmaschine, Kondenstrockner und Gefriehrschrank) Der Raum hat ca. 15qm, der Keller insgesamt 50qm. Was die mindest Temperatur angeht, so sind die von mir favorisierten bis 8°C, aber ich weis natürlich nicht wie kalt es im Winter im Keller wird!

    3.Ich finde den Gasdurchlauferhitzer auch nicht so prickeln, wobei im ganze Keller Gas-Leitungen liegen und auch genug Kamine da sind.

    Achso das Haus wird mit einen Gas-Warmluftheizung beheizt!

    LG

    Volker
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dann wäre ein Speicher auf Gas-Basis zu überlegen!
    Oder eben doch ein Gas-Durchlaufwasserheizer (DLE).
     
  6. volkermax

    volkermax

    Dabei seit:
    12. September 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    Gas-Durchlauferhitzer habe ich jetzt drin, aber da ich das Bad ja neu machen will und an die stelle lieber ein zweitest Waschbecken instalieren möchte, muss der raus.
    Und ein Durchlauferhitzer im Keller macht doch wenig sinn?

    Einen Gas-Speicher oder Brennwerttherme finde ich ja auch nicht schlecht, aber sind die wirklich besser als eine BW-WP????????

    LG Volker
     
  7. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    Die Gasthermen dürften inkl. Speicher und Installation eher teurer werden als eine BWP
    Bei den Betriebskosten wird es sich wohl nicht viel schenken.
    Die BWP kann allerdings durchaus den Trockner ersetzen
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WW-WP Nur mir Ausenanschluss

Die Seite wird geladen...

WW-WP Nur mir Ausenanschluss - Ähnliche Themen

  1. Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe

    Erneuerung Heizung - Mit oder ohne WW-Wärmepumpe: Hallo, wir sind ein 4 Personen Haushalt in einem Einfamilienhaus. Das Haus hat ca. 130 m³ Wohnfläche und ist Baujahr 1998. Unsere aktuelle...
  2. Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?

    Angebot Heizungsbauer für Neubau mit WP, eure Einschätzung?: Hallo zusammen, die Facts: Neubau EFH, 2 Vollgeschosse, ~200qm Grundfläche, EnEv-Standard aktuell 3 Personen, zukünftig eventuell 4 FBH komplett...
  3. WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?

    WW Zirkulation: Pumpe in VL oder RL?: Hallo, neuer Bauabschnitt, neue Fragen. Da der neue Bauabschnitt weiter von der Heizung entfernt liegt, haben wir uns für eine Zirkulation...
  4. Sole-Wasser WP überträgt Schwingungen auf Gebäudewand

    Sole-Wasser WP überträgt Schwingungen auf Gebäudewand: Guten Tag, wir haben eine Sole-Wasser Wärmepumpe der Firma Hoval (Thermalia 8HP) eingebaut. Diese überträgt in der Zeit in welcher sie lädt...
  5. FBH im Keller OK so bei LW-WP?

    FBH im Keller OK so bei LW-WP?: Hallo zusammen, bei uns im Keller soll eine FBH rein und ich möchte euch gerne um Feedback bitten. Unsere Daten bzw. U-Werte: Kellerwände:...