XPS/EPS auf dem Dachboden "lagern"

Diskutiere XPS/EPS auf dem Dachboden "lagern" im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin moin! Ich habe noch einige XPS/EPS Platten rumzuliegen. 120mm/WLG035. Nun habe ich versucht das Zeugs zu verkaufen, aber noch keinen...

  1. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Moin moin!

    Ich habe noch einige XPS/EPS Platten rumzuliegen. 120mm/WLG035. Nun habe ich versucht das Zeugs zu verkaufen, aber noch keinen rechten Erfolg. Auf dem Müllplatz würde mich die Entsorgung Geld kosten - auch ungünstig.

    Nun habe ich einen Dachboden den ich nicht wirklich brauche. Die Idee war jetzt die einfach dort oben flach auszulegen.

    Dachaufbau (unten nach oben)

    12.5mm GKF
    30mm Lattung
    Dampfsperre
    250mm Dachbalken mit Dämmung dazwischen
    22mm Spanplatte (nicht ganz sicher ob die da ist ;-))
    100mm EPS
    22 mm Spanplatte

    U-Wert ~0.12

    Und nun die Frage:

    Muss ich Schimmel unter den Platten befürchten? Nach meiner Denke nicht, denn ich habe ja unten eine Dampfsperre drin und die zusätzlichen Platten sind ja nicht anders zu bewerten als die 100mm EPS die schon drin sind, oder?

    Da ich die Dinger oben nur einfach auslegen will ohne was auszuschneiden etc habe ich dann ja Gebiete mit unterschiedlicher Dämmstärke - spielt das in dieser Konstellation noch eine Rolle?

    Das das ganze meine Dämmung und Verbrauchskosten nicht großartig verbessern wird ist mir klar - aber das Zeugs ist ja da und alles andere würde Geld kosten ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfons Fischer, 29. Mai 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    bauen Sie sich doch ein Regal und legen Sie die Platten dort rein.

    Sie wollen die Platten doch auf den Boden auslegen. Warum beschreiben Sie dann den Dachaufbau (der mir übrigens auch nicht ganz klar ist - naja, zumindest "ungewöhnlich") und nicht die Decke?
     
  4. ultra79

    ultra79

    Dabei seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Inform.
    Ort:
    Halle
    Argh - das ist natürlich der Aufbau der Decke zu den Räumen oben... das Dach ab da ist ein Kaltdach - also keine Dämmung.

    Regal: na auf dem Dachboden ist so viel Platz nicht (nach oben) und meinen Keller mit Platten zustellen die ich vermutlich nie wieder brauche ist auch nicht so der Brüller...
     
  5. #4 Alfons Fischer, 30. Mai 2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    dann legen Sie halt ein paar Leisten aus und darauf die Platten ohne direkten Kontakt zur Decke. Quasi "hinterlüftet"...
     
  6. Neutal

    Neutal

    Dabei seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Zimmermeister
    Ort:
    Lüneburg
    Benutzertitelzusatz:
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Warum lagern, wenn sie sowiso über sind? Einfach mit einem Zettel zum mitnehmen an die Strasse stellen. Im Verkauf bringt sowas eh nur wenige Euro, lohnt sich also nicht. Verschenken und Platz haben
     
Thema:

XPS/EPS auf dem Dachboden "lagern"

Die Seite wird geladen...

XPS/EPS auf dem Dachboden "lagern" - Ähnliche Themen

  1. Dachboden Isolierung

    Dachboden Isolierung: Hallo zusammen, Ich habe eine Frage wegen der Dachboden Isolierung. Ich habe ca. 80 qm Betondecke zu isolieren und habe mir die Isover Integra ZKF...
  2. Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden

    Fußbodenaufbau kehlbalken/dachboden: Wir wohnen jetzt seit einem Jahr in unserem Neubau mit Satteldach, sichtdachstuhl und aufsparrendämmung. Wir möchten jetzt den vorhandnen...
  3. Belüftung kalter Dachboden

    Belüftung kalter Dachboden: Vielleicht eine blöde Idee, wenn es so ist bitte Antwort Aufgeschreckt durch verschiedene Berichte hier wie Spitzboden und Tropfsteinhöhle hier...
  4. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  5. Rauspund auf dem Dachboden erneuern

    Rauspund auf dem Dachboden erneuern: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir haben ein Fachwerkhaus Baujahr 18xx, Aufstockung 1911. Auf dem Dachboden sollen die...