XPS-Platten im Sockelbereich

Diskutiere XPS-Platten im Sockelbereich im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich modernisiere gerade mein EFH und habe in Eigenregie den Keller mit XPS-Platten in der Stärke 100 mm gedämmt. Diese Dämmung habe ich...

  1. Bauhelfer

    Bauhelfer

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    90587 Veitsbronn
    Hallo,
    ich modernisiere gerade mein EFH und habe in Eigenregie den Keller mit XPS-Platten in der Stärke 100 mm gedämmt. Diese Dämmung habe ich bis 50 cm über die Geländeoberkante hochgezogen. Dann soll der Stuckkateur sein Sockelschiene anbringen und nach oben mit 140er Neopor weitermachen. Das Problem ist, dass der Stuckkateur verlangt, dass ich die XPS bis 30 cm unter die Geländeroberkante entferne und durch perforierte Styroporplatten (z. B. Schwenk) ersetze, an welchen sich der Sockelputz besser festkrallen kann, da er sonst keine Gewährleistung auf das Verputzen und Fertigstellung des Sockels gibt. Zwischenzeitlich habe ich aber auf anderen Baustellen beobachtet, dass dort auch mit XPS-Platten über die Geländeoberkante hinaus gedämmt wurde.
    Meine Frage: Muss ich tatsächlich die XPS-Platten entfernen ?


    mfg
    Der Bauhelfer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Du könntest die XPS-Platten mit einem Gerät dieser Art perforieren.

    Evtl. einen anderen Stukkateur suchen, der damit umgehen kann. Auf keinen Fall einen Geährleistungsauschluss vereinbaren.
     
  4. Bauhelfer

    Bauhelfer

    Dabei seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    90587 Veitsbronn
    XPS-Platten

    Danke für die fachkompetente Antwort.
    mfg
    Der Bauhelfer
     
  5. midnight

    midnight

    Dabei seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Sundern
    Da brauch er nicht jemand suchen gehen wir müssen die glatten XPS platten aufrauen, so sagt es die Industrie.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

XPS-Platten im Sockelbereich

Die Seite wird geladen...

XPS-Platten im Sockelbereich - Ähnliche Themen

  1. OSB Platten starker Holzgeruch

    OSB Platten starker Holzgeruch: Hallo, ich habe mein Dach gedämmt. Aufbau 20 cm MiWo, intello Dampfbremse Untersparendämmung 4 cm. Unter der Untersparrendämmung habe ich mich...
  2. Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?

    Trockenbauwand für Duschbereich - abdichten bereits beim Platten anschrauben?: Im neuen Bad will ich einen Duschbereich in Trockenbau machen, doppelt beplant. Es gibt ja Abdichtsets. Diese werden ja eigentlich erst...
  3. Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?

    Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?: Hallo Zusammen, in unserem von 1995 erbauten und durch uns in diesem Jahr gekauftem Eigenheim soll in der obere Etage nun saniert werden. Derzeit...
  4. Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....

    Vor Fenstermontage 2 cm xps auf Brüstung kleben....: so das die Fenster auf dem xps montiert werden, so ist der Vorschlag des Fensterbauers um Schwachstelle Fensterbank oder unteren Anschluss in...
  5. Dämmen hinter Fermacell-Platten?

    Dämmen hinter Fermacell-Platten?: Hallo, wir renovieren gerade in größerem Stil. In einem Raum haben wir die alten Gips-Kartonplatten entfernt. Diese waren direkt auf die Wand...