Ytong Keller Verfüllen

Diskutiere Ytong Keller Verfüllen im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; stimmt es, dass ich einen mit 36.5cm Ytong-steinen gemauerten keller erst dann verfüllen darf, wenn nicht nur die decke-KG sondern auch noch die...

  1. widder72

    widder72

    Dabei seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauleiter
    Ort:
    Eisenach
    stimmt es, dass ich einen mit 36.5cm Ytong-steinen gemauerten keller erst dann verfüllen darf, wenn nicht nur die decke-KG sondern auch noch die decke-EG aufliegt? ich kenne es, dass die kellerdecke aufliegen muss, zwecks auflast. aber zum verlegen der decke_eg benötige ich ja gerüst und dazu muss ich verfüllen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manfred Abt, 10. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    warum willst du denn neu gemauerte Keller wieder verfüllen?
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beruf: Bauleiter !!??
     
  5. gast3

    gast3 Gast

    ihr ..

    seid gemein ..

    wenn doch der Keller nicht schön geworden ist, dann :deal machen wir ihn eben wieder zu ...


    das gibt wieder Mecker, so wegen der konstruktiven Beiträge hier im Forum
    :bounce::bounce:
     
  6. #5 wasweissich, 10. August 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    vielleicht hat der bauherr sich das mit dem keller doch überlegt , weil er gelesen hat , das porenbeton als kellerbaustoff nur suboptimal ist , und jetzt will er das ding nicht mehr haben..........:mega_lol:
     
  7. #6 KesslerBau, 11. August 2009
    KesslerBau

    KesslerBau

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenausbauer
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Mensch Jungs,

    ihr seid sooooo gemein:winken. Ich denke er meint mit verfüllen nicht innen sondern aussen????



    Gruß Jens
     
  8. gast3

    gast3 Gast

    jens,

    dass ist jetzt nicht dein ernst - echt ?

    da haben wir wohl alle gepennt - so ein mist


    Helge
     
  9. #8 Manfred Abt, 11. August 2009
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    o.k.: einzig denkbarer/verantwortbarer konstruktiver Beitrag:
    • Bauüberwachung fragen, der muss ggf den TWP fragen, ist aber sein Job, das zu entscheiden
    • schriftlich dokumentieren, Bautagebuch etc.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Jo, da gibt es immer so ein paar Wandbereiche, die mögen das Anfüllen gar nicht. Ob sich dazu im Vorfeld bei der Planung mal jemand Gedanken gemacht hat? Die Planer fragen.
     
  12. #10 gunther1948, 12. August 2009
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    es gibt da vielleicht auch ein paar wandbereich die sollten am besten nie verfüllt werden weil die erforderliche auflast nicht erreicht wird,(porenbeton-kellermauerwerk)
    für mich ist die wortschöpfung schon ein wiederspruch in sich.

    gruss aus de pfalz
     
Thema:

Ytong Keller Verfüllen

Die Seite wird geladen...

Ytong Keller Verfüllen - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen

    Fuge in Betonaußenwand 24cm tief wie verfüllen: Hallo, bei mir hat sich das Haus im Laufe der Jahre abgesenkt und ein Teil der Betonfertigteile ist vom anderen abgerissen. Über die zwei...