Zeitpunkt des Auftretens von Schäden?

Diskutiere Zeitpunkt des Auftretens von Schäden? im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Wann treten bei den verschiedenen Konstruktionen Schäden auf? WW: in den ersten drei Jahren oder nie (Erdbeben und Setzungen mal ausgenommen)?...

  1. capslock

    capslock

    Dabei seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Phys.
    Ort:
    Südwest
    Wann treten bei den verschiedenen Konstruktionen Schäden auf?

    WW: in den ersten drei Jahren oder nie (Erdbeben und Setzungen mal ausgenommen)?

    SW: bei fehlerhafter Ausführung auch schnell, bei ordentlicher Ausführung auch nie? oder hat eine SW grundsätzlich eine beschränkte Haltbarkeit, z.B. 20 Jahre?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Also,

    es treten ja nun paralell in verschiedenen Beiträgen technische Fragestellungen auf. Es bestehen Zweifel an der geplanten Ausführungsart. Wird es nicht Zeit alles mit einem eigenen Fachmann des Vertrauens zu besprechen?
     
  4. #3 Carden. Mark, 13. Oktober 2008
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Weitergehende Schäden an Abdichtungen von Bauwerken treten nicht zwangsläufig zeitgleich mit der Entstehung von Undichtigkeiten auf.
    Es bedarf nicht nur der Leckage, es bedarf auch des anstehenden Wassers.
    Beispiel:
    Manchmal lasse ich Baugruben zwecks Suche nach Undichtigkeiten öffnen und stelle fest, in einer etwaigen Dränung ist Nie Wasser abgeflossen.
    Erst durch die zeitliche Zusätzung des restlichen Dräns staut sich dann das Wasser auf und das hat dann bekanntlich ein spitzen Kopf.

    Das selbe kann bei WW auch auftreten.
    Jahre lang kein drückendes Wasser - aber dann.

    WW haben schon die Römer gebaut (OK etwas anders als heute :) )
    SW gibt es auch schon lange ohne Undichtigkeiten.
    Suchen Sie sich also etwas aus.
     
Thema:

Zeitpunkt des Auftretens von Schäden?

Die Seite wird geladen...

Zeitpunkt des Auftretens von Schäden? - Ähnliche Themen

  1. Druckwasser Schaden im Neubau - Diagnose und Instandsetzung

    Druckwasser Schaden im Neubau - Diagnose und Instandsetzung: Hallo zusammen, ich bitte um Unterstützung bei folgendem Problem: Ausgangslage: - Teilkeller (Heizung, Hausinstallation) im "Neubau" aus...
  2. Genauer Einbau-Zeitpunkt?

    Genauer Einbau-Zeitpunkt?: Hallo! Es geht mir um die handwerklich korrekten Einbauzeitpunkt von Fenstern und Türen. Warum baut man Fenster vor den Verputzarbeiten ein...
  3. Kellerdecke: Risse und Schäden an Hohlziegel

    Kellerdecke: Risse und Schäden an Hohlziegel: Hallo, in unserem vermieteten Haus zeigen sich nach 30 Jahren plötzlich Schäden an den Hohlziegelsteinen der Kellerdecke. Siehe Bilder. Die...
  4. Estrich Schaden ?

    Estrich Schaden ?: Guten Tag, ich hoffe ihr könnt mir mit einem Rat helfen? Unser Estrichbauer hat bei der Aussparung der bodengleichen Dusche eine Vorbauwand...
  5. Führt PU Schaum zu chemischen Schäden an der Dampfbremse?

    Führt PU Schaum zu chemischen Schäden an der Dampfbremse?: Hallo, ich habe mein Dach gedämmt, dann mit Dampfbremse versehen sowie OSB-Platten aufgeschraubt. An Übergängen wie den Fensterlaibungen und...