„Zementärer Systemboden in Trockenbauweise“ – ein Produkt mit Potenzial?

Diskutiere „Zementärer Systemboden in Trockenbauweise“ – ein Produkt mit Potenzial? im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Guten Tag, sehr geehrte Forenmitglieder, mein Name ist Johannes Maier und ich studiere den Bachelor-Studiengang Business Administration an der...

  1. JMaier

    JMaier Gast

    Guten Tag, sehr geehrte Forenmitglieder,

    mein Name ist Johannes Maier und ich studiere den Bachelor-Studiengang Business Administration an der Hochschule für Oekonomie & Management. Für meine Bachelor-Thesis habe ich ein Thema gewählt, welches sich mit Produktentwicklungen in der Baustoffindustrie beschäftigt. Im speziellen wird dabei ein vermeintliches Nischenprodukt, ein zementärer Systemboden in Trockenbauweise untersucht.

    Diese potentielle Produktentwicklung besteht aus einer hochverdichteten Mineralstoffplatte aus Zement, die nach spezifischen Belastungsansprüchen auf höhenjustierbaren Stahlstützen verlegt wird. Damit sollen die Vorteile eines Systembodens (Hohlraum-/Doppelboden: freie Unterflurinstallation, schnell begehbar und belegereif bzw. mit werksseitigem Oberbelag), mit denen zementärer Trockenbauplatten (zementgebundene Trägerplatte: keine Trocknungszeit, schimmelresistent, feuchtigkeitsunempfindlich, nicht brennbar) verknüpft werden. Die Nutzungsmöglichkeit umfasst damit alle Bereiche mit erhöhtem Feuchtigkeitseintrag, bei maximal schnellem Baufortschritt.

    Ziel meiner Bachelor-Thesis ist es, das Marktpotenzial dieses zementären Systembodens in Trockenbauweise zu ermitteln. Hierfür habe ich eine Online-Umfrage erstellt, die in Abhängigkeit Ihrer Antworten 19 bis 24 Fragen umfasst und etwa 10 bis 15 Minuten Bearbeitungszeit benötigt. Erfragt werden u. a.
    - die Häufigkeit des Umgangs mit Systemböden und zementgebundenen Platten,
    - die Eigenschaften, die an solchen Produkten geschätzt werden,
    - Substitutionsprodukte, die für bestimmte Einsatzbereiche verwenden werden, sowie
    - Informations- und Beschaffungswege.

    Angesprochen sind damit alle Beschäftigten der Baubranche, die Erfahrungen mit Systemböden oder zementgebundenen Trockenbauplatten (Bodenbereich) haben.

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mich bei dieser Untersuchung unterstützen und an meiner Online-Umfrage teilnehmen würden. Als Student kann ich Ihnen leider nicht viele Anreize zur Teilnahme bieten, außer Ihnen selbstverständlich die Umfrageergebnisse zur Verfügung zu stellen. Vielleicht sind diese auch für Sie sehr interessant. Die Online-Umfrage ist bis einschließlich 18.03.2014 aktiv und die Erhebung der Daten erfolgt absolut anonym:

    Hier geht´s zur Umfrage!

    Vielen Dank im Voraus für Ihre Zeit und Ihre Bemühungen!

    Freundliche Grüße
    Johannes Maier
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 21.02.2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die umfrage ist unsinnig und geht am thema vorbei!
     
  4. #3 JamesTKirk, 21.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Und mit dem aktuellen Firefox (27.0.1) kommt man noch nicht einmal hin, weil das Portal was zu möppern hat ... :bef1005:
     
  5. JMaier

    JMaier Gast

    @rolf a i b
    Warum ist die Umfrage unsinnig oder geht am Thema vorbei? Haben Sie einen Verbesserungsvorschlag?

    @JamesTKirk
    Bisher konnte ich die Umfrage mit jeden Internetprogramm öffnen.
     
  6. #5 JamesTKirk, 22.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Meldung:

    Willkommen auf dem Rogator Umfrage-Server
    Sie haben versucht, mit einem nicht-kompatiblen Browser an einer Online-Befragung teilzunehmen.
    Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version eines gängigen Browsers (z.B. Internet Explorer, Firefox, Chrome, Opera, Safari) mit aktiviertem JavaScript und starten Sie die Befragung erneut.
    Ansonsten können Sie sich unter Angabe weiterer Daten (Titel und Auftraggeber der Umfrage) per E-Mail mit dem Rogator-Support in Verbindung setzen.


    Ich benutze Firefox 27.0.1, also die aktuelle Version. Mein NoScript-Add zeigt keine blockierten Inhalte ...
     
  7. #6 JamesTKirk, 22.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Systemböden sind eh nicht mein Thema, zementäre Baustoffe allerdings schon.
    Wenn es bei den 25.452.123 anderen Umfrageteilnehmern funktioniert, falle ich nicht ins Gewicht ... :shades
     
  8. JMaier

    JMaier Gast

    @JamesTKirk

    Hmmm, blöd! Mit der Fehlermeldung kann irgendwie auch nichts anfangen, vor allem wenn Sie die aktuelle Version verwenden (wie ich übrigens auch)!

    Ich wäre schon sehr an Ihrer Teilnahme interessiert, deswegen bin ich ja hier :winken

    Vielleicht mal über den Internet Explorer versuchen? Ansonsten könnte Ich Ihnen einen Frageboden per Email zukommen lassen. Ist dann nicht unbedingt anonym, aber Wert würde ich auf Ihre Meinung natürlich legen!
     
  9. #8 JamesTKirk, 22.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Ich habe es gerade hinbekommen ...
    Beim Start wird versucht, ein Script zu laden, was durch mein NoScript blockiert wird. Normalerweise werden dann die blockierten Scripts angezeigt und man kann sie freigeben. In diesem Falle verschwindet das Script in NoScript wieder und ist nicht sichtbar, wodurch man es auch nicht freigeben kann. Scheint nicht sonderlich helle programmiert zu sein, aber ich schaue mal rein ...
     
  10. #9 JamesTKirk, 22.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Und ich war schnell durch ...
     
  11. JMaier

    JMaier Gast

    Danke für´s teilnehmen, auch wenn es bei Ihnen schnell ging!
     
  12. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    hättste das nicht geschrieben, hätte ich nicht teilgenommen.
    10-15min.? nää ..
     
  13. #12 JamesTKirk, 22.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    10-15 Sekunden. Hab 2x "Nie" angeklickt ... :shades
    Das Wort "zementär" hat mich neugierig gemacht. Sonst hätte ich keine Lebenszeit geopfert.

    Bin im Rohbau involviert. Beim Ausbau bin ich schon beim nächsten Projekt.
     
  14. JMaier

    JMaier Gast

    Danke für die Teilnahme!

    Ich steck alles ein, Umfrage zu lang, zu unstrukturiert, unsinnig, schlecht programmiert, schlechtes Thema... Habe bereits mit allem gerechnet und wusste es wird nicht leicht, Menschen zu finden, die 10 Minuten im Monat übrig haben, etwas tun ohne etwas zu bekommen, die Links von unbekannten Personen öffnen, die wissen wie es ist so eine Untersuchung durchzuführen...

    Deswegen vielen Dank an alle die mich unterstützen, ich weiß das sehr zu schätzen! :bierchen:
     
  15. #14 Gast036816, 23.02.2014
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die wichtigsten sachen eines hohlraum- oder doppelbodensystems waren nicht enthalten:

    - schallschutz
    - brandschutz
    - rauchschutz
     
  16. JMaier

    JMaier Gast

    @rolf a i b
    Schallschutz und Brandschutz sind enthalten, sowie weitere technische Eigenschaften. Es besteht auch die Möglichkeit (fast bei jeder Frage), nicht berücksichtigte Details zu ergänzen.
     
  17. #16 JamesTKirk, 23.02.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Hast wohl auch 2x auf "Nie" gedrückt ???? :mega_lol:
     
  18. JMaier

    JMaier Gast

    Also wenn man weder das eine, noch das andere hat, kann man sich die Teilnahme sparen. :think
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Da hast Du Dir auch eine sehr spezielle Klientel ausgesucht. :)
     
  21. JMaier

    JMaier Gast

    Ja... ich bereuhe es schon, geb aber natürlich trotzdem mein Bestes und versuche das Optimum daraus zu machen :D
     
Thema:

„Zementärer Systemboden in Trockenbauweise“ – ein Produkt mit Potenzial?

Die Seite wird geladen...

„Zementärer Systemboden in Trockenbauweise“ – ein Produkt mit Potenzial? - Ähnliche Themen

  1. Suche Ersatz für Produkt (USA) zum Füllen von Poren und Rissen in Feinbeton

    Suche Ersatz für Produkt (USA) zum Füllen von Poren und Rissen in Feinbeton: Hi, Ich habe jetzt eine Weile nach einem Forum gesucht, in dem meine Frage nicht komplett fehl am Platz ist. Vielleicht kann mir hier ja jemand...
  2. Heizkamineinsatz mit Gipsfaserplatten oder zementär verkleiden?

    Heizkamineinsatz mit Gipsfaserplatten oder zementär verkleiden?: Hallo, ich möchte gerne einen Heizkamineinsatz verkleiden. Hatte auch schon Termin mit meinem Bezirksschornsteinfeger. Jedoch war das Gespräch...
  3. Aufdachdämmung - welches Produkt?

    Aufdachdämmung - welches Produkt?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Dämmprodukt für eine Aufdachdämmung. Wichtig wäre eine möglichst geringe Wärmeleitfähigkeit. Aktuell...
  4. Welche Produkte als Ausgleichmasse auf Boden

    Welche Produkte als Ausgleichmasse auf Boden: Moin, möchte jetzt hier keine Werbung machen für Produkte. Habe gesehen dass Ardex sehr Emisssionsarm ist. was für mich sehr wichtig da ich...
  5. Fliesenfreie Dusche mit gestrichenen zementären Bauplatten

    Fliesenfreie Dusche mit gestrichenen zementären Bauplatten: Hallo zusammen, mich würde mal die Meinung zu meiner Idee interessieren: Wäre es möglich, den Bereich in der Dusche mit zementären...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden