Zementestrich anschleifen???

Diskutiere Zementestrich anschleifen??? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hi, unserem Neubau wurde teilweise anhydrit - und teilweise zementestrich eingebracht. der anhydritestrich wurde letzte woche von der...

  1. Nookie

    Nookie

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Dillingen
    Hi,

    unserem Neubau wurde teilweise anhydrit - und teilweise zementestrich eingebracht.
    der anhydritestrich wurde letzte woche von der estrichfirma angeschliffen, der zementestrich nicht.

    fliesenleger meinte jetzt, normal müsste auch vom zementestrich die obere schicht weggeschliffen werden.
    estrichfirma meint, sei nciht notwendig, grundierung wäre ausreichend.

    arghl... wie ist das nun? muss zementestrich auch angeschliffen werden???

    benötige dringed hilfe, da ich das schnellstmöglichst in die wege leiten muss.

    vielen Dank im voraus.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. surfrichter

    surfrichter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bürohengst
    Ort:
    Hof
    Ich bin kein Fachmann!
    Meines Wissens wird nur der Anhydrit angeschliffen. Bei mir ist im ganzen Haus ZE und der wird nur grundiert.

    Gruß
     
  4. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Tach Nooki,

    nur Zementfliesestrich müßte auch angeschliffen werden.

    Diese Fragen sind so ohne weiteres pauschal nicht zu beantworten. Grund sätzlich brauchen fachgerecht hergestellte konventionelle Baustellen-Zementestriche nicht angeschliffen werden. Wenn ein Zementestrich beim mischen "verunglückt" ist, und oben sehr viel Zementschlämme vorhanden ist, welche sich abläuft, hast Du nicht genügend Haftzugfestigkeit zum Belag, und Du mußt auch den Mist runterschleifen.

    Ansonsten sind alle Estriche vor Belagsverlegung sauberzuschleifen. Hiermit sind Verunreinigungen anderer Hanwerker (Farbkleckse) während der Trocknungsphase gemeint.
    Ich weis, wird in der Praxis selten gemacht.:)
     
Thema:

Zementestrich anschleifen???

Die Seite wird geladen...

Zementestrich anschleifen??? - Ähnliche Themen

  1. Zementestrich oder Fließestrich

    Zementestrich oder Fließestrich: Hallo, bei mir im Vertrag steht, dass Fließestrich, bzw. "schwimmender Heizestrich" in den Wohnräumen zum Einsatz kommen soll. Um mit einem...
  2. Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?

    Gabione mit Bauschutt (Zementestrich) befüllen?: Im Garten am Hang soll eine 100cm hohe Gabione auf 4-6m Länge für eine Terassierung und etwas mehr ebene Fläche sorgen. Da sowieso gerade im UG...
  3. Höhenausgleich Keller Zementestrich

    Höhenausgleich Keller Zementestrich: Servus zusammen, ich habe bei mir im Keller eine Wand entfernt. Nun habe ich zwischen den beiden Räumen einen Höhenversatz im Boden von 35mm....
  4. Zementestrich Belegheizen zwingend erforderlich?

    Zementestrich Belegheizen zwingend erforderlich?: Hallo zusammen, wir werden bei unserer Badsanierung auf 8m² einen Zemenestrich einbringen mit 45mm Dicke über dem Heizrohr. Sicherheitshalber...
  5. Garage versiegeln - vorher Anschleifen

    Garage versiegeln - vorher Anschleifen: Ich möchte den Betonboden meiner neuen Fertiggarage versiegeln (PU oder Epoxi). Lt Fertiggaragenhersteller muss der Boden hierfür vorher...