Ziegel Reichsformat

Diskutiere Ziegel Reichsformat im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Zusammen, ich beabsichtige einige defekte Ziegel an meinem Haus (Bergarbeiterhaus, BJ ca.1906 auszutauschen. Dazu habe ich 2 Fragen:...

  1. #1 kaktus68, 30. Mai 2011
    kaktus68

    kaktus68

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Ing.
    Ort:
    Lünen
    Hallo Zusammen,

    ich beabsichtige einige defekte Ziegel an meinem Haus (Bergarbeiterhaus, BJ ca.1906 auszutauschen.

    Dazu habe ich 2 Fragen:

    1.Wenn man einen Ziegel schneidet, ist dann die Schnittfläche von ihren Eigenschaften genauso wie ein nicht geschnittener Ziegel? Also kann ich die Schnittfläche sichtbar nach außen zeigen lassen? Ich hoffe, dass das verständlich ist.

    2.Welchen Mörtel nimmt man für diese Aktionen?

    Danke im Voraus für Eure Antworten und Gruß aus dem Ruhrgebiet.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kaktus68, 31. Mai 2011
    kaktus68

    kaktus68

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Ing.
    Ort:
    Lünen
    Ist denn kein Maurer an Bord, wäre sicher doch `ne Leichtigkeit, die beiden Fragen zu beantworten.

    :irre
     
  4. Baukram

    Baukram Gast

    nee, mit dem Schneiden würde ich nicht machen, wird zu glatt und sieht nicht aus.
    lieber versuchen beim Baustoffhändler, Abbruchunternehmen, evtl. Nachbarn
    ein paar Steine zu bekommen. bei dem Format muss man halt ein wenig suchen.

    zum Steine auswechseln Putz-und Mauermörtel verwenden,
    wenn das Mauerwerk verfugt ist mit Zementmörtel verfugen.
     
  5. #4 kaktus68, 31. Mai 2011
    kaktus68

    kaktus68

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Ing.
    Ort:
    Lünen
    @Baukram:Vielen Dank.

    Ich habe mittlerweile versucht, die Ziegel zu schneiden. Du hast Recht, sieht bescheiden aus. Die Schnittkante kann man nicht nach außen zeigen lassen.

    Ich habe mal gelesen, das Material zum Verfugen sollte "weicher" sein, als der eigentliche Mörtel.

    Fehlinformation oder "Glaubensfrage"?
     
  6. Baukram

    Baukram Gast

    Fehlinformation oder "Glaubensfrage"?

    nee, eigendlich nicht,
    wie sieht denn Deine Fassade aus?
    verfugt oder nur Mauermörtel glatt gestrichen?
    je nach dem solltest Du die Ausbesserung angleichen.
     
  7. #6 kaktus68, 31. Mai 2011
    kaktus68

    kaktus68

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektro-Ing.
    Ort:
    Lünen
    Eindeutig verfugt, und das Fugenmaterial ist auch härter als der eigentliche Mörtel.

    Hat immerhin schon über 100 Jahre gehalten.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ziegel Reichsformat

Die Seite wird geladen...

Ziegel Reichsformat - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  2. Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???

    Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???: Hallo, wir möchten bei unserem Altbau das Dach sanieren. Es sollen auf jeden Fall Tonziegel verwendet werden. Eine Auswahl haben wir bereits...
  3. Dachsanierung: Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???

    Dachsanierung: Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???: Hallo, wir möchten bei unserem Altbau das Dach sanieren. Es sollen auf jeden Fall Tonziegel verwendet werden. Eine Auswahl haben wir bereits...
  4. Oberste Ziegelschicht abgeplatzt

    Oberste Ziegelschicht abgeplatzt: Hallo, Wie man auf dem folgenden Bild von meinem Neubau erkennen kann, ist an mehreren Stellen die oberste Schicht der Wandziegel abgeplatzt....
  5. Dachziegel Befestigung

    Dachziegel Befestigung: Hallo, ich habe 2014/15 ein Haus gebaut (Satteldach, 48° Neigung, große Braas Ziegel Rubin 9V Pfanne). Laut Karte im Windgebiet 1, aber die Lage...