Ziegel und Kalksandstein

Diskutiere Ziegel und Kalksandstein im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich bin gerade erst dabei, mich mit dem Hausbau auseinanderzusetzen. Da hätte ich mal eine Frage: Ich habe noch nie gesehen, das...

  1. bauviech

    bauviech

    Dabei seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF
    Ort:
    Tuntenhausen
    Hallo,

    ich bin gerade erst dabei, mich mit dem Hausbau auseinanderzusetzen. Da hätte ich mal eine Frage:

    Ich habe noch nie gesehen, das Ziegel und Kalksandstein in einem Haus gleichzeitig verwendet wird.

    Also für die Außenwände Ziegel (bessere Dämmung) und für die Innenwände KS (besserer Schallschutz)

    - Wird das gemacht?
    - Oder (warum) macht das keinen Sinn?

    Merci
    Axl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ab und zu wird das schon so ausgeführt. Dabei ist aufgrund von verschiedene baustoffe die gefahr von rissen größer. ´
    Mfg.
     
  4. bauviech

    bauviech

    Dabei seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF
    Ort:
    Tuntenhausen
    Merci

    - Was gäbe es zu beachten damit die Gefahr ein Rißbidung minimiert wird?

    - Ist die Gefahr der Rißbildung dann nicht auch schon gegeben, wenn ich Ziegel mit unterschiedlicher Rohdichteklasse verwende?

    Weil die Verwendung von KS Quadro E/ETronik im Innenbereich fände ich sehr reizvoll, das spart eine Menge Schlitze/Rohre.
     
  5. bauviech

    bauviech

    Dabei seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF
    Ort:
    Tuntenhausen
    ich hab mir heut früh auf einer baustelle mal den KS Quadro E Stein angeschaut.

    Die haben durch die OG-Decke nur dünne Leerrohre gesteckt. Eigentlich schade, weil man könnte ja die Steinrohre als Steigrohr über alle Etagen verwenden.

    Im Netz hab ich jetzt leider nichts gefunden: Gibt es Deckendurchführungen, die den gleichen Durchmesser haben wie das Loch im KS? Die man vll. einfach nur auf das Loch aufsetzt?

    Ich hoffe hab mich deutlich ausgedrückt.

    Grüße Axl
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ziegel und Kalksandstein

Die Seite wird geladen...

Ziegel und Kalksandstein - Ähnliche Themen

  1. gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?

    gerissenes Kalksandstein eingebaut - so fachgerecht?: Sehr geehrtes Forum, ich habe 3 Dateinen hochgeladen. Wir bauen ein Reihenmittelhaus. Ein Stein (Kalksandstein) ist offensichtlich beim Transport...
  2. Kalksandstein oder Bimsstein

    Kalksandstein oder Bimsstein: Hi, ich hab ein Siedlungshaus von 1934. Bis dato dachte ich immer das es aus Kalksandstein besteht. Jedoch hab ich mir so einen Stein jetzt mal...
  3. Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?

    Erfahrungen mit U8 PLAN Ziegel?: Hallo, mir wurde von zwei GU's der U8 PLAN Ziegel angeboten und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Hat jemand von euch schon...
  4. Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?

    Und noch mal: Außenwände Porenbeton, Innenwände Kalksandstein. Ja oder nein?: Hi, Im Internet gibt es ja zig unterschiedliche Meinungen, ich wollte hier aber noch mal speziell nachfragen. Unser Haus soll in 42,er...
  5. Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???

    Welche Ziegel? Creaton oder Erlus???: Hallo, wir möchten bei unserem Altbau das Dach sanieren. Es sollen auf jeden Fall Tonziegel verwendet werden. Eine Auswahl haben wir bereits...