Ziegelpreis

Diskutiere Ziegelpreis im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo erst mal an alle, meine Frage ist was kostest ein wienerberger T9 pro/stk. oder irgendeinen anderen stein von dem ihr nen preis habt....

  1. gast00

    gast00 Gast

    Hallo erst mal an alle,

    meine Frage ist was kostest ein wienerberger T9 pro/stk. oder irgendeinen anderen stein von dem ihr nen preis habt.
    wie auch immer ihr mir einen preis nennen könnt muss nicht gerade 1 stk. sein..Kommt mir BITTE nicht so unhöfflich wie ich es schon gelesen habe mit "baustoffhändler" fragen oder der gleichen.sonst wäre ich ja nicht hier.

    Danke und Grüsse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    Lieferung frei Haus in Deutschland = wo? ... oder in die Karibik ??? ...
    oder etwa Abholung vor meiner Haustür ?
    .
     
  4. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Würd mich aber mal interessieren, warum Du mit der Frage ausgerechnet hier hin kommst.
     
  5. Gast00

    Gast00 Gast

    Nur Noch Regestrierte User Können Auf Fremde Themen Antworten

    was soll dieser witz denn eigentlich? hab hier ne frage gestellt vor dieser regelung und kann jetzt nicht mal auf meine eigene frage antworten.............kein wunder bekommt man hier NIE ne antwort.........wenn ihr so weiter macht dann seid ihr ja bald nur noch unter euch und da ihr ja experten seid könnt ihr euch ja gegenseitg antworten,viel spass dabei.

    nochmal zu den ziegelpreisen,lieferung in deutschland,von Freising aus gesehen ca.350 KM. und wenn ich die dinger bei dir hole dann hole ich die mir eben bei dir josef. einfache frage von mir hundert fragen von euch,warum gibts denn dann nicht einfach eine antwort mit der ihr eure frage gleich mitbeantwortet?also preis wenn ich hole,oder in umkreis von 350km oder wenn ich se in die karibik will.

    @ ERIC, interessieren darf dich das aber damit ist es auch schon getan und damit musst du dich zufreiden geben.
     
  6. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    bei bau.de vergibt man alsunreg füreigene themen ein passwort. keine ahnung,ob das hier nicht auch schon so ist. beschwer dich mal nicht, ich kann nicht mal mehr editieren, seit ich mal ein paar eigene beiträgegelöscht hatte.

    meine leertaste ist übernordan übrigens.
     
  7. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Was willst du eigentlich?
    Den billigsten Stein in ganz Deutschland?
    Oder willst du's nur ungefähr wissen? da wär's aber wirklich am besten du fragst Lieferanten vor Ort.
    Aber hier zu meckern bringt dich auch nicht weiter.
    :offtopic:
    Ich glaub das Forum hat die Masern, scheint echt ansteckend zu sein ... :D
    Und Quelle was ist das: übernordan ?
    Hoffentlich nicht auch ansteckend.:biggthumpup:

    Grüsse
    Jonny
     
  8. #7 susannede, 24. September 2006
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2006
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Was ist denn so schlimm dabei, sich registrieren zu lassen?

    Die Regelung ist eingeführt worden, weil es nötig war.

    Deine Ziegelpreisfrage habe ich nicht kapiert - möchtest Du wissen, wo Du die am günstigsten bekommst, oder ob der Preis, den Dir Dein Baustoffhändler genannt hat, völlig überteuert ist?

    Wenn Du Dich registriert hättest, oder wenigsten geschrieben hättest, wo Deine Baustelle ist, könnte Dir jemand antworten,

    a) mit welchem Preis dort zu rechnen sei oder

    b) was der Preis mit Anfahrt von weiter weg kosten würde.

    Siehst Du?

    Eine ungefähre Mengen-Angabe wäre auch nicht schlecht.

    Anderseits könnte man ja mal selbst ans Telefon gehen und ein paar Lieferanten abtelefonieren...wo ist da das Problem?

    Last not least - könntest Du Dich bemühen, Deine Frage in etwas lesbarerem Deutsch zu formulieren.

    Aber:

    Wer so fragt, denkt wohl, dass hier lauter Blöde sitzen, die zackzack Antworten zu liefern haben, weil sonst der Fragesteller pampig werden könnte.

    Wenn Du schlechte Laune hast, lass die an Deiner Frau, Deinen Kinder, Deinem Hund oder sonst wem aus - bitte.

    Susanne

    Nachtrag: Jonny, ich glaube das heißt "über den Jordan" und ist hoffentlich nicht ansteckend
     
  9. damy

    damy

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    @gast00

    bekommst du von den Baustoffhändler in deiner Umgebung keine Angebote mehr, bist du denen schon so auf den Senkel gegangen :irre.
    Wenn du bei denen so reingepoltert bist wie du es hier gemacht hast, dann kann ich die gut verstehen. :irre

    damy
     
  10. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    "hmmm"

    die Forumssoftware scheint tatsächlich einige Probleme bei
    der umsetzung: "nicht registierte können auf eigene Themen antworten"
    zu haben :confused: ... solange man im Browser bleibt funktioniert
    daß ... bei neuaufruf des Browsers bockt das aber :mauer
    .
    zurück zur Frage ... dann mal anderst:
    .
    Poroton T9 3750.- /1000stk. = Listenpreis (!)
    .
    Frachtkosten T9 bei Abnahme voller Züge = ca. 32 Pal. = 160.- / 1000stk.
    und bis 100km um Zeilan herum (!)
    .
    Palettengebühr 8.50.- /Stk. plus 5.00 Euro/Stk. bei Rückgabe (!)
    .
     
  11. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    grüss gott aus pabstland ,-)

    also eine registrierung mit mindestangaben (Ort, name) fände ich schon sinnvoll. Diejenigen, die antworten geben ja auch Ihren Namen bekannt. Ausserdem ist es persönlicher, wenn man den Fragenden mit Namen ansprechen kann.
     
  12. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    ist ja auch keine gewähr.kann man ja angeben was man will
     
  13. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Klar,

    und dann über die Gegenreaktion klagen?

    Mich stört das Anspruchsdenken, wenn man noch nicht mal bereit ist in einem gesitteten Umgang einzutreten.

    User hat die totale Narrenfreiheit und die anderen sind halt die Deppen, die sich alles bieten lassen müssen? Únd dann auch noch den Ärger am Hals haben?

    Hier wird massenhaft kostenlose Leistung abgerufen, die in anderen Ländern / Regionen / Kulturen klare geachtete Dienstleistung sind und selbstverständlich gelöhnt werden.

    Alles hat seine Grenzen.
     
  14. Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Was ich nun gar nicht verstehe

    ist...

    was will der mit nen T9 in der Karibik????
    Einen Kühlschrank bauen?
     
  15. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    hallo quelle, das hier ist doch keine spassveranstaltung oder eine flirtseite!

    aber natürlich ist auch ganz nett und nicht spassbefreit sich hier auszutauschen ...

    Ich denke, dass in den meisten fällen hier gute hinweise und teils sogar sehr konkrete technische hilfestellungen gegeben werden die ihren wert haben und zu guten technischen lösungen beitragen können !

    Der Baulaie oder auch der Fachmann kann sich hier von erfahrenen Kollegen anderer oder der gleichen Disziplin einfach mal so ganz nebenbei Informationen einholen, die den ein oder anderen drückenden Punkt klarer erscheinen lassen.

    Aber es darf natürlich auch nicht mit einer billigen, flotten auskunftsbörse verwechselt werden die auf zuruf planungsleistungen erbringt. Für konkrete Planungen oder Ausschreibungen muss man/frau sich eben dann eines Fachunternehmers oder Fachmannes/-frau bedienen.

    Ich würde mir auch wünschen, dass der ein oder andere ausgewiesene Experte hier souveräner reagieren würden. Auch Eingriffe wegen der ... masern ... halte ich für absolut ... unangebracht ... und erinnert mich an gutsherrenmanier. Auch ein öffentlich ausgetragener expertenstreit gehört hier nicht hinein. Das schadet der seriösität und ich überlege mir deshalb ernsthaft ob das hier das richtige forum ist um mit meinem expertenwissen in einem kleinen teilbereich des bauens weiterhin beizutragen.

    Insgesamt finde ich die Idee des Forums aber klasse !
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Gast00, 24. September 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. September 2006
    Gast00

    Gast00 Gast

    Nur Noch Regestrierte User Können Auf Fremde Themen Antworten 2

    Hallo,

    danke an Josef,einzige antwort auf meine Frage.Mehr wollte ich doch gar nicht oder hat einer mehr gelesen?

    Zum rest der hier antwortenden leute.
    SOLL JETZT KEINE BELEIDIGUNG SEIN.
    Wenn ihr mal "Ziegelpreise" "Nur Noch Regestrierte User Können Auf Fremde Themen Antworten" lest wisst ihr warum es nervig ist hier zu antworten.Zum anderen, ich hab mich nicht aufgeregt,ich fand es nur SEHR komisch das man nicht auf seine eigene frage,antworten kann. nicht mehr nicht weniger.
    Falls sich hier dann einer angegriffen fühlt dann tut mir das leid,war keineswegs meine absicht.
    Regestrieren wegen einer Frage? ich sehe denn hier nicht die notwendigkeit.Zum anderen hab ich hier wirklich nächte verbracht und das komplette Forum mal durchstöbert und gelesen.Das jetzt soll KEINE beleidigung sein, aber es kommt wohl sehr oft vor das ein fragesteller auch nach 20 antworten keine antwort bekommt auf seine frage.Es ist wirklich schön das hier einige weiter denken.SEHR SEHR gut von euch aber wenn dann doch nur gegenfragen und keine antworten auf die fragen kommen ist das hier doch eher nervig.Warum ich nicht beim Baustoffhändler nachfrage? Siehe "Ziegelpreise" ,zum anderen glaube ich nicht das ich hier jemandem rechenschaft ablegen muss warum ich vielleicht nicht beim baustoffhändler nachgefragt habe ;-).Dem ich übrigens nicht auf den senkel gegangen bin.Ach ja mein kühlschrank in der karibik siehe "Ziegelpreise"...........
    Ich hoffe ich hab hier genügend antworten auf "Nur Noch Regestrierte User Können Auf Fremde Themen Antworten" gegeben habe,jetzt kann sich jeder seine antwort heraussuchen.
    Auch wenn ich mich hier wiederhole, es soll sich hier keine beleidigt fühlen oder angegriffen oder wie auch immer,es liegt überhaupt nicht in meiner absicht.Hoffentlich habe ich hier jetzt genug licht hineingebracht und alle glücklich sind.

    Nochmal vielen dank Josef die einzige antwort auf meine eigentliche frage.Vielen Dank.

    Mehr davon wäre schön gewesen,aber man kann ja nicht alles haben.
    Falls jemand noch was zu meiner ausgangsfrage hat dann vielen danke dafür.

    Schönen Tag noch an den Rest.
     
  18. KRIS

    KRIS

    Dabei seit:
    6. Oktober 2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    Tuttlingen
    Hi,

    die Frage von gast00 war doch leicht zu verstehen.Der preis von einem T9 pro stück oder in einer beliebigen stückzahl.denn preis eines anderen steines (z.B. einen der von euch selbst verbaut wurde) ebenfalls in einer beliebigen stückzahl. kurz gesagt ich glaube er wollte die preisunterschiede sehen,die jeder einzelne,egal mit welchem stein und stückzahl,sehen.besonders hat ihn wohl der t9 interessiert.wenn ich das so richtig verstanden habe.

    Ich baue nicht,also kann ich dazu leider nichts sagen.vermute aber das die frage des gastes jetzt vielleicht besser zu verstehen ist. hab ich recht gast00?


    LG
     
Thema:

Ziegelpreis