Ziegelsturz und KS-Wand

Diskutiere Ziegelsturz und KS-Wand im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; In unserem Keller (derzeit Rohbau, später beheizt, teils wohnlich genutzt) ist die nicht tragende Trennwand zu einem Verschlag unter einer Treppe...

  1. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    In unserem Keller (derzeit Rohbau, später beheizt, teils wohnlich genutzt) ist die nicht tragende Trennwand zu einem Verschlag unter einer Treppe aus KS (11,5) gemauert worden. In der Wand wird es eine schmale Tür geben, unter 70 cm Breite. Der Sturz dieser Tür (als einziger im ganzen Haus) besteht nun jedoch aus Ziegel-Material. Oberhalb des Sturzes befinden sich noch circa 35 cm KS-Steine.

    Die KS-Wand mit dem Ziegelsturz wird verputzt werden. Muss ich mir Sorgen wegen Rissen am Materialübergang machen? Noch kann der Sturz gegen einen aus KS getauscht werden. Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Carden. Mark, 22. Januar 2012
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Regelkonform ist das nicht.
    Aber, insbesondere wegen unkritisch langsamer thermischen Längenänderungen im Kellerbereich wohl nicht Schadensträchtig.
     
  4. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Da sich die Stelle im Zentrum des Kellers befindet, gehe ich auch von langfristig ziemlich konstanten Temperaturen dort aus. Ich werde das Thema aber morgen mal ansprechen, vielleicht gibt es ja eine Begründung für die Materialwahl, außer "war noch übrig ..."

    Wie unterscheidet sich eigentlich die Wärmeausdehnung von Stürzen aus KS und Ziegel im Vergleich? Ist da nicht sowieso der Betonkern mit Bewehrung das dominante Element? So dass die Dehnung in beiden Fällen ähnlich sein müsste?
     
  5. #4 Carden. Mark, 22. Januar 2012
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    bei (zu) langen Stürzen könnte es zum Problem werden.
    Die hygrisch-thermischen Differenzen sind Messbar.
    Aber bei normalen Stürzen eher kein Problem.
    Ich tippe auf - "der war irgendwie DA"
     
  6. #5 Isolierglas, 23. Januar 2012
    Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Ziegelsturz ist leichter und billiger...
     
  7. Baukram

    Baukram Gast

    neee, ein Betonsturz ist billiger


    ich glaub es geht los,
    Solche Gedankengänge sind ja absolut das stärkste was ich je gehört habe.
    "Ausdehnung eines Sturzes"
    pahhhh, was geht eigentlich in so einem Bauherren vor???
    hatt er jetzt Angstgefühle das sein Haus an allen Ecken und Enden reißt und vor dem Zusammenbruch steht???
    über solche Fragen muß ich mir::irre Gedanken machen.
    Bauherren !!!! es gibt nichts schlimmeres
     
  8. #7 Carden. Mark, 24. Januar 2012
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Bitte richtig lesen.
    Das waren keine Gedankengänge eines Bauherren.
     
  9. Baukram

    Baukram Gast

    ok,Mark
    kein Bauherr,
    "Werbung" ??
     
  10. #9 Carden. Mark, 25. Januar 2012
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Scheint nicht Deine Uhrzeit zu sein.
    Du schreibst nur Müll.
     
  11. Baukram

    Baukram Gast

    hast irgendwie falsch verstanden,
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Dommas

    Dommas

    Dabei seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Datenbänker
    Ort:
    Österreich
    Aus gegebenen Anlass (KS Stürze sind nur mit erhöhten Aufwand zu beschaffen) würde mich interessieren, ob Ziegelstürze für KS Mauerwerk grundsätzlich möglich sind? Spannweiten sind hier max. 1,20m (lichte).
     
  14. Baukram

    Baukram Gast

     
Thema:

Ziegelsturz und KS-Wand

Die Seite wird geladen...

Ziegelsturz und KS-Wand - Ähnliche Themen

  1. Risse in der Wand Baujahr 68

    Risse in der Wand Baujahr 68: Hallo zusammen, ich heiße Lukas, bin 27 und Besitzer eines Zweifamilienhaus Baujahr 68. Nach einem schweren Sturm hab ich an meinem Haus Im...
  2. Schalldämmung Wand zum Treppenhaus

    Schalldämmung Wand zum Treppenhaus: Liebe Community, Ich werde bald in meine neue Wohnung ziehen und leider ist das Treppenhaus direkt an meinem zukünftigem Schlafzimmer. Wenn jetzt...
  3. Tragende Wand entfernen

    Tragende Wand entfernen: Hallo Die Überschrift liest sich wahrscheinlich spektakulärer als es ist. Ich möchte in meiner Garage die Rückwand entfernen um den dahinter...
  4. Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand

    Wand-/ Deckenanschluss Holzständerwand: Servus zusammen, ich möchte demnächst eine Trennwand einziehen. Aktueller Bauzustand: - kein Estrich mehr drin - kein Putz mehr an der Wand -...
  5. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...