Ziehgriff austauschen

Diskutiere Ziehgriff austauschen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Weiß jemand, wie dieser Ziehgriff demontiert wird? Ist von GKG. Ich vermute, er ist auf ein Unterteil aufgeschoben, er lässt sich aber in keine...

  1. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Weiß jemand, wie dieser Ziehgriff demontiert wird? Ist von GKG.

    Ich vermute, er ist auf ein Unterteil aufgeschoben, er lässt sich aber in keine der vier möglichen Richtungen runterschieben.

    Wo muss ich denn da ansetzen?

    Danke
    image.jpg

    image.jpg
     
  2. #2 Gast036816, 15.06.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    mal im beschlaghandel nachfragen.
     
  3. #3 Klueverhh, 17.06.2015
    Klueverhh

    Klueverhh

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Holztechniker
    Ort:
    Hamburg
    Demontage

    zur Flügelaußenseite hin abschieben
    IMG_0858.jpg
     
  4. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    das dachte ich ja auch, aber da tut sich so rein gar nichts. Das Teil "wackelt" so um geschätzt 1/10mm in alle Richtungen, scheint also schon irgendwie aufgeschoben zu sein. Ich werd's wohl noch mal mit mehr Gewalt versuchen, kaputt ist es eh...
     
  5. #5 Svenson, 17.06.2015
    Svenson

    Svenson

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplomingenieur
    Ort:
    Münster
    Den Griff habe ich erst gestern tauschen müssen, weil er bei mir auch gebrochen ist. Er wird nicht aufgeschoben, sondern geklippt. Du kannst ihn gegen die Ziehrichtung leicht drücken und dann auf der Rahmenseite versuchen auszuhebeln.
    Gib mal "Grundmeier KG Balkon-/Terrassentürgriffe mit unsichtbarer Clipbefestigung BG53 flach anliegend" in die Suchmaschine ein. Dann solltest Du eigentlich eine Systemskizze sehen.

    Gruß --> svenson
     
  6. #6 Svenson, 24.06.2015
    Svenson

    Svenson

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplomingenieur
    Ort:
    Münster
    Und, Uwe!? Hat es geklappt?
     
  7. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Nein :mad:

    Muss aber gestehen, dass ich das die letzte Woche auch "links liegen gelassen hab", weil das Wetter eh nciht so war, dass ich mich über den abgebrochenen Griff geärgert hätte.

    Die Skizze habe ich gefunden, hatte ich auch schon selbst gegoogelt. Leider geht aus der nicht klar hervor, wie die Montage läuft. Ich werd so ein Teil wohl einfach besorgen, dann sieht man es ja am besten.

    Deine Beschreibung hab ich so verstanden:

    Den "überstehenden" Teil, also da wo die Finger beim Zuziehen liegen, gegen die Scheibe drücken und evtl noch etwas an der gegenüberliegenden Seite zwischen Rahmen und Griff "hebeln".

    Richtig?

    Gedrückt hab ich, aber da hat noch nichts "geklickt", mit noch mehr Kraft wird der verbleibende Teil eher abbrechen, aber ich versuche es noch ein mal. Gehebelt auf der anderen Seite hab ich nicht, da hab ich Angst den (folierten) Rahmen zu beschädigen.

    PS: find es übrigens toll, dass Du extra nachfragst! Danke!
     
  8. #8 Svenson, 24.06.2015
    Svenson

    Svenson

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplomingenieur
    Ort:
    Münster
    Du hast es richtig verstanden. Wenn ich von deinem Bild ausgehe, dann umgreift der linke Teil des Griffs die Grundplatte links und rechts. Rechts allerdings so weit, dass man es nicht ohne Schaden abziehen kann. Links umgrreift der Griff die Grundplatte weniger stark.

    Mit Gewalt würde ich ihn auch nicht abziehen. Da Du den Griff eh nicht mehr benötigst, kannst du ihn im linken Teil auch vorsichtig längs aufsägen. Somit verhinderst Du, dass die Schrauben der Grundplatte den Rahmen beschädigen.
    Gutes Gelingen!

    Gruß, svenson
     
  9. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Nach aktuellem Versuch ist jetzt der unter Teil auch abgebrochen, ohne dass sich das Teil hätte lösen lassen....

    Werde wohl zu deiner Säge-Variante greifen müssen:motz
     
  10. #10 CGeilich, 07.04.2020
    CGeilich

    CGeilich

    Dabei seit:
    07.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Sorry for delay, bin gerade ist mit dem Problem konfrontiert worden.
    Die Demontage ist, wie immer, ganz einfach.
    Den Griff mit der Griffmulde gegen die Scheibe drücken.
    Dann öffnet sich auf der gegenüberliegenden Seite ein Spalt zw. Griff und Rahmen. Mittig in diesen Spalt mit einer Schraubenzieherklinge.
    Dann den Schraubenzieher kräftig in den Spalt drücken und dabei den Griff wieder in Richtung Scheibe drücken.
    Der Schraubenzieher muss die Klammer ca. 2mm in den Griff drücken. Dann gibt die Klammer die Nase im Griff frei.
     

    Anhänge:

    Marlox gefällt das.
  11. #11 Svenson, 07.04.2020
    Svenson

    Svenson

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Diplomingenieur
    Ort:
    Münster
    Delay ist echt gut.
    Ich gehe davon aus, dass er es im Verlauf der letzten fünf Jahre geschafft hat...
     
  12. #12 Andreas Teich, 07.04.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    409
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Vielleicht ist Uwe noch am sägen oder hat das Haus verkauft?
    Manchmal sind mir auch schon Beiträge erschienen, die lange nicht mehr aktuell waren-
    muß wohl an irgendwelchen Einstellungen liegen
     
  13. #13 Fred Astair, 07.04.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    7.191
    Zustimmungen:
    3.285
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Uraltbeiträge tauchen immer dann auf, wenn Leichenfledderer wie der Herr Teich im Bodensatz der Forumsgeschichte wühlen.
     
    Manufact gefällt das.
  14. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.807
    Zustimmungen:
    1.370
    Beruf:
    GF, Kaufmann, Trockenbaumeister
    nur manchmal???
    ganz bestimmt, fragt sich nur an wessen...
     
    Manufact gefällt das.
  15. #15 Blitzking, 15.04.2020
    Blitzking

    Blitzking

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank.
    Das war der richtige Tip.
    1. Griff behutsam zur Fensterscheibe drücken damit auf der gegenüberliegende Seite sich der Griff etwas abhebt.
    2. Von der Außenseite zwischen Fensterrahmen und Griff vorsichtig mit einem Stechbeitel in den entstehenden Spalt einen Millimeter rein und anheben. Klipps! Das Ding war ab.

    Rettung in Zeiten der Corona !!
     
    Marlox gefällt das.
  16. Marlox

    Marlox

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Blechbatscher
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Auch von mir ein Danke fürs Leichenfleddern. So habe ich diesen hilfreichen Beitrag gefunden, nachdem ich schon ne Weile erfolglos nach der Lösung gesucht habe ;-)
    Endlich konnte ich diesen nervigen, wackeligen Griff festziehen^^
     
Thema: Ziehgriff austauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gkg bg53

    ,
  2. ziehgriff balkontür montieren

    ,
  3. bg53 griff montieren

    ,
  4. balkontürgriff abgebrochen,
  5. balkontürgriff außen montieren,
  6. gkg bg53 montage,
  7. balkontürgriff austauschen,
  8. terrassentürgriff auswechseln,
  9. balkontür griff abgebrochen,
  10. terrassentürgriff wechseln,
  11. balkontürgriff anbringen,
  12. türziehgriff austauschen,
  13. balkontürgriff montieren,
  14. balkontür ziehgriff montage,
  15. schüco terrassentürziehgriff auswechseln,
  16. balkontür griff wechseln,
  17. ziehgriff terrassentür montage,
  18. brömse terrassentürgriff,
  19. Terrassentür außen griff anschrauben,
  20. balkontürgriff aussen wechseln,
  21. ziehgriff balkontür austauschen,
  22. balkontür ziehgriff gkg bg53,
  23. terrassentürgriff montage,
  24. balkontürgriff außen austauschen,
  25. gkg bg53 lösen
Die Seite wird geladen...

Ziehgriff austauschen - Ähnliche Themen

  1. Gaseinzelöfen austauschen?

    Gaseinzelöfen austauschen?: Hallo zusammen, wir überlegen momentan den ein EFH/Altbau (1934) zu erwerben. Kurze die Eckpunkte: 140qm, drei Geschosse, in den 80ern zuletzt...
  2. Dachfenster austauschen

    Dachfenster austauschen: Hallo zusammen, bei meinem Vorhaben handelt es sich um einen Altbau, bei dem vorhandenen Dachfenster ausgetauscht werden sollen. Aktuell sind...
  3. beschädigte Badewanne - Installateur verweigert Austausch

    beschädigte Badewanne - Installateur verweigert Austausch: Hallo zusammen, stecken bei einem Thema leider etwas fest. Vor ein paar Wochen wurde unsere Badewanne eingebaut, mit Wasser gefüllt und Vlies...
  4. Sockelerneuerung nach Austausch der Terrassentür

    Sockelerneuerung nach Austausch der Terrassentür: Hallo, wir haben aktuell ein Problem mit unserem Sockel (Bj. 1987 - Massivhaus). Unsere Terrassentür wurde durch einen Fachbetrieb ausgetauscht....
  5. Alte Glasfaserdämmung auf dem Dachboden austauschen?

    Alte Glasfaserdämmung auf dem Dachboden austauschen?: Hallo, In einem Fertighaus-Bungalow aus den 1970er Jahren mit 16° Satteldach liegt die Glasfaserwolle offen auf dem Dachboden zwischen den...