Zimmer mit Galerie zur Hälfte mit Rigipsplatten beplanken?

Diskutiere Zimmer mit Galerie zur Hälfte mit Rigipsplatten beplanken? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, da ich neu hier in diesem Forum bin und auch keine Antworten zu meinem Problem gefunden habe, schildere ich hier nun mein Problem:...

  1. Motscha

    Motscha

    Dabei seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Motorradmechaniker
    Ort:
    Obertaufkirchen
    Hallo,

    da ich neu hier in diesem Forum bin und auch keine Antworten zu meinem Problem gefunden habe, schildere ich hier nun mein Problem:

    Ich bin gerade am umbauen einer ca 30 Jahre alten Wohnung. Im Wohnzimmer befindet sich über die ganze Wohnzimmerbreite eine Galerie. Der offene teil im Zimmer soll zur Hälfte mit Rigipsplatten beplankt und anschließend verputzt werden. Ausserdem kommt in ein Eck ein kleiner Holzofen. Nun meine Frage:

    Wir haben vor ca. 5 Jahren Leimbinder-Balken sowie Latten befestigt, da damals eine Holzdecke gedacht war. Können wir nun auf diese Latten die Platten befestigen, muss ich dies doppel beplanken? Was ich auch schon gehört habe ist, dass man OSB-Platten schrauben kann und darauf die Rigipsplatten. Jedoch habe ich hier angst, dass diese arbeiten können und mir der Putz reist. Gibt es besonderheiten, die ich bei Platten über dem Holzofen beachten muss?

    Kann mir hier jemand der sich damit auskennt helfen?

    Die gezeigten Bilder sind noch vor 5 Jahren als die Holzdecke drauf kommen sollte. 5 Balken werden wir wieder rausmachen, da ja die Hälfte des Raumes offen bleiben soll.

    Vielen Dank im Voraus für die Antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wieland

    Wieland Gast

    Was befindet sich denn über den Holzbalken mit der durchhängenden Folie ?


    :hammer:
     
  4. #3 Gast943916, 15. August 2011
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Sind die Leimbinder Teil der Deckenkonstruktion oder nur als Träger für die Unterdecke gedacht?
    Der Lattenabstand erscheint mir etwas gross, wieviel beträgt der?

    Doppelt beplanken muss man nicht wenn keine Brandschutzanforderung besteht.

    Warum sollen die GK Platten verputzt werden? Spachteln reicht.
    Ich würde Gipskartonfeuerschutzplatten verwenden.
     
  5. #4 Brixner, 1. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. September 2011
    Brixner

    Brixner

    Dabei seit:
    29. August 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur und Kaufmann
    Ort:
    Plankstadt
    Vielleicht auch mal was anderes

    Hallo,
    du kannst auch mal über eine andere Art von Decke nachdenken. Wie wäre es mit einer Spanndecke? Die Spanndecke wird nur am Rand umlaufen mit Profilen befestigt und dann gespannt. Man verliert kaum Deckenhöhe, kannst Strahler einbauen und sieht super aus.
    Bilder habe ich als Anhang dran. Bei einem Kaminofen ist nur darauf zu achten das man cm 70cm mit dem Ofenrohr von der Spanndecke weg bleiben muss.

    Wenn du noch was wissen willst schau mal hier: ???
     
  6. Mattze

    Mattze

    Dabei seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachwirt
    Ort:
    Mittelfranken
    Spanndecke höre ich zu ersten Mal... Kann ich die auch nutzen im Dachboden bei Schrägen? Und wie kann man da ne Lampe befestigen wenn nur Dachbalken darunter sind?
     
  7. CapaMAXX

    CapaMAXX

    Dabei seit:
    21. März 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Ebenried
    eine spanndecke ist aber preislich nicht mit einer gk-decke vergleichbar.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zimmer mit Galerie zur Hälfte mit Rigipsplatten beplanken?

Die Seite wird geladen...

Zimmer mit Galerie zur Hälfte mit Rigipsplatten beplanken? - Ähnliche Themen

  1. Doppelten Beplankung und Profil Verschraubung

    Doppelten Beplankung und Profil Verschraubung: Hallo, müssen bei einer doppelten Beplankung die Ende der zweiten Beplankung immer auf ein Profil verschraubt werden oder kann hier auch etwas...
  2. Doppelte Beplankung

    Doppelte Beplankung: Hallo, geht um den Dachausbau - als Trennung der beiden Kinderzimmern geht schräg ein Balken durch den kompletten Raum - haben das jetzt mit...
  3. Doppelhaus: Eine Hälfte Massiv.- eine Hälfte Holzstenderbauweise

    Doppelhaus: Eine Hälfte Massiv.- eine Hälfte Holzstenderbauweise: Hallo zusammen, wir planen derzeit mit unseren Nachbarn zusammen die Bebauung eines Grundstücks welches lauf Bebauungsplan als Doppelhaushälfte...
  4. Beplankung einer Keller Innenwand mit KNAUF GKBI Platten

    Beplankung einer Keller Innenwand mit KNAUF GKBI Platten: Ich will die Außenwände meines Saunakellers innen mit Gipskartonplatten (Dicke 12,5) beplanken. Die Kellerwände sind aus KS (Dicke 30cm) und...
  5. Doppelten Beplankung und Estrich

    Doppelten Beplankung und Estrich: Laut Knauf Hotline muss der Trockenbau nicht zwingend nach dem Estrich erfolgen sondern kann davor erledigt werden. Es Sollte jedoch nicht...