Zimmertüre kürzen

Diskutiere Zimmertüre kürzen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Forum. Kann man sagen wir eine Wabentüre / Zimmertür kürzen inkl. des Rahmens? Es geht darum das in meinem Haus keine Normtür hinein passt....

  1. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hallo Forum. Kann man sagen wir eine Wabentüre / Zimmertür kürzen inkl. des Rahmens? Es geht darum das in meinem Haus keine Normtür hinein passt. In der Breite ja aber in der Höhe fehlen mir 5 cm. Sturz hoch oder ausklinken möchte ich nicht. Wie schneide ich sie sauber ab und verschließe die Waben wieder von unten? Furnierverleimen oder so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    5cm? :yikes
    Das ist aber eine Menge. Dir ist schon klar, daß dann der Türgriff ungewöhnlich niedrig liegt.:(
    Ziemlich gewöhnungsbedürftig.

    Hast Du eine Handkreissäge, Anschlag, feines Sägeblatt?

    Gruß
    Ralf
     
  4. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Also in der Regel ist es so, das man Wabenfüllungstüren nur etwa 15mm kürzen sollte.
    Wenn man natürlich wie Du sagst, eine neue Leiste unten einleimt , dann stellt man die Stabilität wieder her.

    Zum Thema schneiden, geh am besten in den Baumarkt deines Vertrauen, oder besser ruf vorher an. Da wird die Tür einfach auf die Plattensäge gelegt und fertig, haste nen sauberen Schnitt und bezahlst nen Obulus. Wichtig ist, das im Baumarkt das Gesamtmaß bis Außenfalz angegeben werden muss, da keine 5 cm geschnitten werden dürfen. Also in deinem Fall etwa 1935 - etwas Toleranz. Und wichtig ohne Türdrücker kommen, sonst musste den vor Ort abschrauben.

    Naja, wenn die Zarge im Originalmaß bleibt und er nachträglich einen neuen Boden oder so gesetzt hat dann nicht *gg
    Aber ich nehme mal an wie Du auch annimmst, das TB und Zarge erneuert werden
     
  5. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    :confused:

    Grüsse
    Jonny
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :mega_lol:

    Ja die Schreiners sind schon ein lustiges Völkchen :bounce:

    Gruß
    Ralf
     
  7. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Naja er hat ne Zarge die Standard ist in der Höhe. Nun möchte er nen neuen Boden legen und die Zarge soll bleiben. So das er nur das TB tauscht. Das wiederum heisst, das er nur die Tür kürzt. Und sich das Drückermaß nicht ändert.

    So war es gemeint, aber in dem Moment wo ich das grad schreibe merk ich meinen Fehler. Sorry.

    Ja das Maß rück nicht 5cm nach unten sondern der FB 5cm nach oben, Ergo der selbe effekt:)
     
  8. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Danke für eure Regen antworten. Also folgendes der Boden bleibt ggrrr mein Heiligstes:biggthumpup: Der wird geschliffen und neu versiegelt. Nur die Türen die sahen sehr sehr sehr hässlich aus und diese habe ich entfernt. Nun möchte ich neue Türen einbauen jeddoch das Rohbaumaß gibt mir 193*90 vor. Nunja und ne Tür im Rohbaumaß hat 2,01*89. Also was bleibt mir ausser einer Maßanfertigung? Bin zu jeder Schandtat bereit außer Murks. hehe.
    Mal ne Frage nebenbei würdet ihr die Türen erst aussuchen sobald der Boden gemacht worden ist?
     
  9. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Bei einem RBM von 1930mm musst Du aber mehr als nur 5cm kürzen.
    Das heißt wiederum Du hast ein Durchgangsmaß von ca. + / - 1920mm das ist ja auch sehr gering, oder ???
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja. Sollte doch zumindest farblich zueinander passen. Zudem ist der Einbau der Türen ruckzuck erledigt.

    Warum willst Du den Türsturz nicht nach oben versetzen?

    Gruß
    Ralf
     
  11. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    hmm sorry 1960mm
     
  12. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    ja dann kommen wir an deine 5cm ran.
     
  13. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Nunja weil ich dann alles aufreisen muss, und ich dies eigentlich umgehen möchte zumal es sich sagen wir um untergeordnete Räume handelt. SZ, KZ und Abstellkammer. Nunja dann hol ich 2 cm vom holzsturz weg und hole 3 cm von der Tür weg, wäre das eine Lösung?
    Danke für deine Antwort in sachen vergleich Boden Tür. Hatte das selbe vor wollte nur noch eine andere meinung zu dem Thema hören.
     
  14. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    Und wenn Du dann noch ne Röhrenspannfüllung (die Türen kann man bis 30mm kürzen) nimmst, dann brauchste auch keinen Streifen mehr einleimen etc.... sollte m.E nach ne halbwegs gute Lösung sein.
     
  15. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Keine Ahnung ob Dein Holzsturz die 2cm verkraftet. Aber vielleicht kannst Du ihn ja auf der Oberseite verstärken.

    Was den Vergleich betrifft, so handelt es sich ja um einen "alten" Holzboden den Du aufarbeiten möchtest....das habe ich hoffentlich richtig verstanden.
    Da ist es immer schwierig vorherzusagen, wie der letztendlich farblich wirken wird. Nichts schlimmeres als eine Tür die dann weder farblich passt, noch einen Kontrast bildet, sondern irgendwie dazwischen liegt. Und Du hast sicher keine Lust den Boden so lange zu bearbeiten bis er farblich zur Tür passt.

    Gruß
    Ralf
     
  16. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Diese Röhrenspannfüllung ist das meine Wabentüre?
     
  17. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hehe nene will den Boden nur einmal bearbeiten "lassen" die kosten sind zwar emens jeddoch ist es einfach ein geiler anblick. Sorry für das geil:winken
     
  18. zwerg99

    zwerg99

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauelemente Fachverkäufer Baumarkt
    Ort:
    Dresden
    neeee.

    Das ist ne Wabenfüllung
    [​IMG]

    und das ne RS - Füllung

    [​IMG]

    Ne RS-Tür hat nen anderen Rahmen den man etwas mehr kürzen kann, aber lass bitte R.B. Beitrag ob es de Holzsturz zulässt nicht aus den Augen.
     
  19. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Ach um den Sturz mach ich mir keine gedanken... der hat ca.15 cm und da kann man ruhig 2 cm wegnehmen. Zumal es sich nur um 90íger türen handelt und keine Tragende Wände sind
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Das "geil" ist schon okay.
    Entschuldige Dich lieber für das "emens"... :p
     
  22. Meizter

    Meizter

    Dabei seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer u.Betonbauermeister
    Ort:
    Kaiserslautern
    Nunja ok im Vergleich von anblick zum Preis muss ich schon sagen das ist es mir wert sonst würde ich es nicht machen :biggthumpup:.
    Nur 25€/m² ist schon nicht günstig. (Preis im internet, nicht vorort!!!)
    Wie viel beträgt eigentlich der Preisunterschied von Waben zu Röhrenspan ca. %?
    Achtung für dich Imens*gg*
     
Thema: Zimmertüre kürzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. röhrenspantür kürzen

    ,
  2. tür kürzen maximal

Die Seite wird geladen...

Zimmertüre kürzen - Ähnliche Themen

  1. biete Zimmertüren / Zargen 25876

    Zimmertüren / Zargen 25876: Habe doch diverse Zimmertüren / Zargen über. Nagelneu. Verschiedene Größen. auch 1 Meter Breit... Überwiegend Zargen für Leichtbau Wände. Genaue...
  2. Wasserschaden kurz nach Estricheinbau

    Wasserschaden kurz nach Estricheinbau: Hallo, ich saniere momentan meinen Altbau von 1976. Im Zuge der Sanierung wurde der alte Estrich entfernt, mit PUR gedämmt und eine...
  3. freitragende Betontreppe in der Breite kürzen (schmaler machen)

    freitragende Betontreppe in der Breite kürzen (schmaler machen): Werte Forengemeinde Ich habe mich hier angemeldet um eine Frage zu stellen zu der ich weder hier im Forum, noch mit Tante gugel eine Antwort...
  4. Blechenere Tropfgeräuche nach austausch einer zu kurzen Regenrinne

    Blechenere Tropfgeräuche nach austausch einer zu kurzen Regenrinne: Hallo Fachleute, gestern war ein Kundendienst von meinem Bauträger da und hat eine zu kurze Regenrinne gegen eine längere ausgetauscht. Nun ist...
  5. Bodenplatte zu kurz

    Bodenplatte zu kurz: Hallo, unsere Bodenplatte wurde letzte Woche gegossen und heute habe ich mal nachgemessen. Die Bodenplatte soll 10x9m sein. Soweit passen alle...