Zugang von Garage zum Haus unzulässig?

Diskutiere Zugang von Garage zum Haus unzulässig? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, nachdem ich hier immer mal wieder mitgelesen habe, habe ich mich heute endlich registriert, da ich auch aktuell eine Frage...

  1. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo zusammen,

    nachdem ich hier immer mal wieder mitgelesen habe, habe ich mich heute endlich registriert, da ich auch aktuell eine Frage habe, die ich so nicht beantwortet fand :)
    Wir wohnen übrigens in Rheinland-Pfalz.

    Wir haben vor einigen Monaten unser neu gebautes Haus fertiggestellt und damals in der Planung schon einen Zugang zur Garage vorgesehen, die Garage war aber seinerzeit noch nicht mit in den Bauanträgen eingezeichnet, da wir uns über die genauen Daten (Maße, Aussehen etc.) noch nicht sicher waren.

    Nun haben wir mit demselben Architekten die Garage geplant und den Bauantrag eingereicht. Postwendend erhielten wir vom Bauamt folgende Reaktion, in der u.a. folgendes moniert wird:

    Der Zugang von der Garage zum Wohngebäude ist unzulässig.

    Gibt es hier irgendeine Rechtsprechung/Urteil oder ein Gesetz?
    Es ist extra ein "Pufferraum" eingebaut worden. Man geht also von der Garage nicht direkt in einen Wohnraum, sondern steht erst noch im Haustechnikraum.

    Natürlich habe ich die Unterlage vom Bauamt direkt an unseren Architekten weitergeleitet, dennoch würde mich auch die Meinung/das Wissen von euch interessieren :)

    Danke vorab.
    Grüße
    bizzel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Ich denke wenn sie es begründet hätten würdest du hier nicht fragen...
    Garnichts sonst? Kein Kleingedrucktes oder irgendeine schräge Formulierung
    im Bebauungsplan? Steht die Garage auf dem gleichen Grundstück/Flurstück,oder
    wurde "gebastelt" um andere Maßgaben zu umgehen?
     
  4. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Bingo ;) Es steht nur der eine Satz.

    Es sind zwar noch andere Punkte moniert worden, diese beziehen sich absolut nicht auf den Zugang "Haus <--> Garage" und ich wollte nicht gleich zu viele Fragen stellen ;)

    Also Baufenster etc. wurde alles eingehalten. Bei diesem Punkt geht es also ausschließlich darum, dass wohl nicht von der Garage direkt ins Haus gegangen werden darf. :irre
     
  5. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Steht die Garage auf der Grenze?

    Bei einem Kollegen von mir war das der Fall. Carport steht auf der Grenze, aus dem Grund durfte es keinen Zugang zum Haus vom Carport aus geben. Sonst hätte er 3 m Abstand zur Grundstücksgrenze halten müssen.
     
  6. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Das Haus ist 3,5m von der Grenze entfernt. Die Mauer der Garage ist allerdings auf der Grenze. Aber die Garage ist doch kein Wohnraum...?!

    Zum Beispiel mit deinem Kollegen:
    Merkwürdige Konstellation, dass dies ebenfalls nicht gestattet wurde. Denn auch ohne Carport darf ja ein Hauseingang 3m von der Nachbargrundstücksgrenze existieren.
     
  7. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Soll der Architekt halt erst mal nachfragen, womit dieses Verbot begründet wird. Der Abstandsflächenparagraph 8 aus der BauO sagt dazu nämlich nichts aus.

    Da die Nutzung des Grenzgebäudes als "Garage" durch diesen Zugang nicht verändert wird, dürften nachbarrechtliche Belange auch nicht beinträchtigt werden.

    In NRW war es bis vor einiger Zeit auch so, dass zu Zugängen Grenzgarage --> Haus keine Angaben enthalten waren.

    Da dies immer wieder zu Diskussionen geführt hat, wurde dort die BauO nun ergänzt durch den Zusatz im Abstandsflächenparagraphen "auch wenn die Garagen eínen Zugang zum Haus hat".
     
  8. #7 Der Bauberater, 26. Januar 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Gips bei den Pfälzern irgendeine Bauvorschrift wg. Brandschutz?
    In BW müsste zw. WHS und GA eine DST (dicht schließende Tür) aus Hartholz, mehr nicht.
     
  9. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Uns wurde gesagt, wir bräuchten eine Feuerschutztür. Diese ist bei uns eine T30 H3 von Hörmann.
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 26. Januar 2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nur Garage oder noch Nebenräume???
     
  11. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Ausschließlich Garage. Zum besseren Verständnis habe ich mal ein Bild beigefügt.
     
  12. #11 Der Bauberater, 26. Januar 2012
    Der Bauberater

    Der Bauberater

    Dabei seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Daheim
    Benutzertitelzusatz:
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Ja was jetzt?
    Geht nicht oder muss gewissen Brandschutz gewährleisten?

    In BW reicht DST in anderen Bundesländern ist höherer Brandschutz erforderlich.

    Also Tür wird genehmigt wenn ...
     
  13. bizzel

    bizzel

    Dabei seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Geht nicht

    Der Brandschutz ist nicht die Ursache der Ablehnung. Dann andersrum: Es wurde uns damals empfohlen, eine entsprechende Brandschutztür einzubauen.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Bevor hier weiter rumgerätselt wird, lass doch Deinen Architekten mal den Grund der Ablehnung herausfinden.

    Bis jetzt hat doch das Bauamt gar nicht begründet weshalb das nicht genehmigt wird.
     
  16. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Aus B, Bayern, HH und NRW kenne ich eine "dTs" (dichte Tür, selbstschließend) ist vielleicht die gemeint? Die könnte übrigens auch wie von Dir geschrieben aus Hartholz sein.

    :bierchen:
     
Thema: Zugang von Garage zum Haus unzulässig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tür garage hauseingang

    ,
  2. Garage im haus

Die Seite wird geladen...

Zugang von Garage zum Haus unzulässig? - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik

    Ausführung Garagenflachdach an Haus - Statik: Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage und zwei Meinungen von 2 verschiedenen Statikern dazu: Wir bauen ca. 2,00 m neben unserem Haus eine...
  2. Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen

    Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen: Ich hab eine Garage in der ein altes großes Metallfenster rausnehmen möchte und es zumachen will. Darin kommen 2 Lüfter zur Regulierung der...
  3. Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht

    Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht: Hallo, seit einigen Tagen hat es bei mir nicht mehr geregnet. Vor dem Haus sind Kfz-Stellplätze gepflastert. Auf diesen befinden sich feuchte...
  4. Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass

    Haus im Hang, Außenwand und Teile von der Innenwand nass: Hallo Zusammen, ich könnte von meiner Tante ein Haus erwerben, welches im Hang steht. Das Haus ist von 1971 und die hintere Wand zu Hang hin ist...
  5. Hilfe bei Risse im Haus

    Hilfe bei Risse im Haus: Hallo wir haben vor 2 Jahren ein Einfamilienhaus bauen lassen , und bemerken seit einiger Zeit immer mehr Risse im Haus. Hinzu kommt das sich auf...