Zugluft aus Gurtloch Rolladenkasten

Diskutiere Zugluft aus Gurtloch Rolladenkasten im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Beim heutigen Sturm ist mir zufällig aufgefallen, dass es aus den Gurtlöchern unserer Rollädenkästen zieht, sprich Luft dringt von außen nach...

  1. KlausD

    KlausD

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleister
    Ort:
    Paderborn
    Beim heutigen Sturm ist mir zufällig aufgefallen, dass es aus den Gurtlöchern unserer Rollädenkästen zieht, sprich Luft dringt von außen nach innen ein und das nicht zu knapp.
    Es sind fast alle Rollädenkästen betroffen, einige aber komischerweise nicht (u.a. welche, die direkt auf der Windseite sind).

    Zur Info:
    Es ist ein Neubau, seit einem Jahr bewohnt.
    Die Rollädenkästen sind innen verbaut (durch die Baufirma), von draußen sieht man sie nicht.
    Es sind manuelle Gurtaufwickler.

    Darf so eine Zugluft überhaupt vorhanden ein? Muss ein Haus nicht so gut es geht luftdicht sein?
    Handelt es sich hier um einen Mangel, den ich der Baufirma anzeigen sollte?

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Wenns

    dabei bleibt, dass es nur bei (heftigen) Stiurm auftritt: nicht.
    Geprüfte Dichtheit setzt einen max. Wert voraus.
     
  4. KlausD

    KlausD

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleister
    Ort:
    Paderborn
    Ich schau dann morgen nochmal wenn der Wind abgeflaut ist.
    Seltsam halt nur, dass nebeneinanderliegende Rollädenkästen unterschiedlich reagieren (voller Durchzug bzw. absolut nichts).
     
  5. KlausD

    KlausD

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleister
    Ort:
    Paderborn
    So, bei einem lauen Lüftchen draußen kommt immer noch etwas Zugluft durch die besagten Gurtlöcher.

    Melde ich wohl besser mal, oder?
     
  6. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Mal ganz offen, wie soll den der Gurtdurchlass dicht sein??????
    Da Hilft nur E-Motor wenn man´s denn bezahlen will.
     
  7. KlausD

    KlausD

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleister
    Ort:
    Paderborn
    Das ist ja die Frage. Ich bin kein Fachmann, sonst hätte ich nicht gefragt ;)

    Aber wie gesagt, einige sind ja beim stärksten Sturm dicht (!!!), die Mehrzahl aber nicht....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. hfrogger

    hfrogger

    Dabei seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufm. angestelleter
    Ort:
    hessen
    Der Gurtdurchlass soll ja auch kein Freifahrtschein sein, frag doch deinen Fensterbauer mal ob da irgendetwas nicht OK ist!!!
     
  10. KlausD

    KlausD

    Dabei seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dienstleister
    Ort:
    Paderborn
    Wie gesagt, das war eine Leistung des GU.
    Wenn ich den GU oder deren Subunternehmer (Fensterbauer) direkt frage, kann ich mir die Antwort auch gleich selber geben ;)

    Ich bin davon ausgegangen, hier vorab einen Tipp, etc. bekommen zu können.
     
Thema:

Zugluft aus Gurtloch Rolladenkasten

Die Seite wird geladen...

Zugluft aus Gurtloch Rolladenkasten - Ähnliche Themen

  1. Rolladenkasten bündig mit Innenwand

    Rolladenkasten bündig mit Innenwand: Ist es möglich, den Rolladenkasten bündig mit der Innenwand abschließen zu lassen? Ich habe eine Mauerstärke von 25 cm. Der Rolladenkasten hat...
  2. WK3 Fenster mit umlaufender Verschraubung + Rolladen = Rolladenkästen / Schallschutz?

    WK3 Fenster mit umlaufender Verschraubung + Rolladen = Rolladenkästen / Schallschutz?: Hallo, wir sollen bei zweischaligem Mauerwerk 17,5cm KS 18,0cm Dämmung 2,0 cm Luftschicht 12cm Klinker "echte" WK3 Fenster gemäß...
  3. Ständiges Kondenswasser hinter Aufsatzrolladen und Fensterrahmen unter DG Terrasse

    Ständiges Kondenswasser hinter Aufsatzrolladen und Fensterrahmen unter DG Terrasse: Wir haben seit dem Einzug im November 2016 in einen Neubau eines Bauträgers folgendes ständiges Problem: Zwischen der Rückseite des Alu...
  4. Zugluft im Woh- Essbereich durch Kamin normal?

    Zugluft im Woh- Essbereich durch Kamin normal?: Hallo liebe Bauexperten, ich habe ein kleines Problem mit meinem Kamin. Wir haben 2016 ein Haus gebaut (Massiv, KS mit WDVS) und uns von...
  5. Neue Fenster sind nicht Luftdicht

    Neue Fenster sind nicht Luftdicht: Hallo, haben neu gebaut mit dreifachverglasten Fenstern, von Fensterfirma eingebaut. Es kommt eine starke Zugluft durch alle Fenster, Nicht Dicht....