Zusatzdämmung Badezimmer

Diskutiere Zusatzdämmung Badezimmer im Energiesparen, Energieausweis Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen. Wir haben vor kurzem angefangen, unser Badezimmer zu renovieren (BJ Haus 1990). Es soll eine neue Decke (Rigips) eingezogen...

  1. aproell

    aproell

    Dabei seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Fachmann
    Ort:
    Weißdorf
    Hallo zusammen.

    Wir haben vor kurzem angefangen, unser Badezimmer zu renovieren (BJ Haus 1990). Es soll eine neue Decke (Rigips) eingezogen werden. Unter den alten Panelen kam eine Dämmung mit Steinwolle zum Vorschein

    Jetzt ist meine Frage, ob ich einfach zusätzlich auf diese alte alukaschierte Dämmung zwischen die Lattung der der dann neunen Decke einfach noch ca. 3cm dicke EPS platten legen kann, da ja die Dämmung von vor 20 Jahren nicht mehr so akutell ist. Oben drüber befindet sich der nicht ausgebaute Dachstuhl. Ich möchte einfach nicht die gesamte alte Dämmung rausreißen und neue Steinwolle reinmachen. Und wenn es geht, wo müsste die Dampfbremsfolie rein? Auf die gesamte Dämmung und dann RIGIPS drauf oder zwischen die alte und die zusätzliche Dämmung.

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Hört sich zwar ein bisschen improvisiert an was Du da vorhast, aber eigentlich spricht nichts gegen etwas zusätzliche Dämmung. Ob das alles absäuft oder verschimmelt, hängt ausschließlich von der Dampfbremse ab.
    Die gehört als letztes drauf bevor die Gipskartonplatten rankommen und muss absolut dicht sein. Folienkleber außen, miteinander verkleben, etc etc.
     
  4. aproell

    aproell

    Dabei seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Fachmann
    Ort:
    Weißdorf
    Hi Werner,

    danke für die schnelle Antwort. Ich weiß, dass es ein bisschen improvisiert ist. Aber bevor ich jetzt die an sich noch gut aussehende bestehende Dämmung komplett raus mache, das Zeugs noch als Sondermüll entsorgen muss wollte ich einfach nur ein bisschen was zusätzlich machen. In dem Zimmer ist eine Fußbodenheizung und wenn ich es damit schaffe, dass etwas weniger Wärme verloren geht, habe ich ja auch schon was erreicht.
    Und die Kosten hierfür halten sich ja auch in Grenzen.
     
  5. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    OK, dann:

     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zusatzdämmung Badezimmer

Die Seite wird geladen...

Zusatzdämmung Badezimmer - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Badezimmer - Dämmung der Dachschräge?

    Sanierung Badezimmer - Dämmung der Dachschräge?: Hallo ich vergrößere im ersten OG mein Badezimmer im Zuge der Sanierung. Habe dazu eine alte Kammer weggerissen um dort die Dusche einbauen zu...
  2. Dampfbremse / Rigips im Badezimmer

    Dampfbremse / Rigips im Badezimmer: Hi, aufgrund eines Wasserschadens (defekte Wasserleitung) in meinem zweiten kleinen Badezimmer bin ich gerade dabei dies auch gleich etwas...
  3. Bodenausgleich im Badezimmer

    Bodenausgleich im Badezimmer: Hallo, im Badezimmer (EG ohne Keller) soll die Badewanne raus u. eine bodenbündige Duschwanne auf Montagegestell rein. Die Badewanne steht auf...
  4. Holzdielen im Badezimmer

    Holzdielen im Badezimmer: Hallo, wir mussten unseren Holzdielen und Schüttung im Bad rausmachen (war trocken, kam aus anderen Gründen raus). Wir würden nun gerne wieder...
  5. Dämmung für Badezimmer Außenwand - Ytong mit oder ohne Dampfsperre?!

    Dämmung für Badezimmer Außenwand - Ytong mit oder ohne Dampfsperre?!: Hallo zusammen, unser Badezimmer müsste gedämmt werden. Dazu bräuchte ich mal etwas Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Materialien....