Zusatzvereinbarung mit Hersteller

Diskutiere Zusatzvereinbarung mit Hersteller im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich möchte nachdem ich von meinem Fertighausbauer die Termine für den Baubeginn und die einzelnen Aufbauschritte erhalten habe eine...

  1. #1 douzer_30, 21.09.2006
    douzer_30

    douzer_30

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Tübingen
    Hallo,

    ich möchte nachdem ich von meinem Fertighausbauer die Termine für den Baubeginn und die einzelnen Aufbauschritte erhalten habe eine Zusatzvereinbarung mit diesem Treffen. Darin sollen einige Termine und die Fertigstellung stehen sowie Strafen, sofern dies nicht eingehalten wird. Hat irgendwer hier Erfahrung wie so etwas aussehen könnte oder vielleich sogar eine Vorlage.

    Vielen Dank schon mal vorab.

    Gruß
    Douzer
     
  2. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Dein Ansinnen ist zwar nett und verständlich,

    aber

    das sollte jemand begleiten, da

    a) dein Hersteller das nicht alles schlucken wird und dann gehen die Verhandlungen los,

    b) das dann auch über den Lieferprozess begleitet werden muß, damit sich nicht die Schlupflöcher auftun.:28:

    Und daher gibt es keine super dollen wasserdichten Katalogbedingungen, die alle Lebenslagen abdecken. Nach ein paar umläufen sind die dann zwar nett, aber meisdt so gerupft oder so löchrig ...
     
  3. #3 Baufuchs, 21.09.2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Der

    Hersteller wird sich auf gar nichts einlassen.
    Er wird auf den schon bestehenden Vertrag und die darin getroffenen Vereinbarungen verweisen.
    Wohl zu spät, solche Forderungen sind bei Vertragsabschluss zu stellen.
     
  4. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Wenn dem so ist, dann hat Baufuchs recht.
     
  5. #5 douzer_30, 25.09.2006
    douzer_30

    douzer_30

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Tübingen
    Hallo,

    Danke für die Antworten. Laut Hersteller kann ich jederzeit eine Vereinbarung treffen, auch nach Vertragsabschluss. Mal sehen wie er auf meinen Entwurf reagiert...
     
  6. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    na da bin ich ja mal echt gespannt
     
Thema:

Zusatzvereinbarung mit Hersteller

Die Seite wird geladen...

Zusatzvereinbarung mit Hersteller - Ähnliche Themen

  1. Alter Ziegel - Und Nun? Wärmeleitfähigkeit? Hersteller?

    Alter Ziegel - Und Nun? Wärmeleitfähigkeit? Hersteller?: Hallo Zusammen, wir haben uns vor kurzem ein menge Arbeit gekauft und sind dabei Ideen für den Umbau zu sammeln. Allerdings stecken wir nun schon...
  2. Multisplit welcher Hersteller / Qualitätsunterschiede

    Multisplit welcher Hersteller / Qualitätsunterschiede: Hallo, ich finde es schwierig herauszufinden welche Qualität Klimaanlagen verschiedener Hersteller haben. "Nutzererfahnungen" im Netz sagen meist...
  3. Zewotherm als Hersteller, welche Erfahrungen?

    Zewotherm als Hersteller, welche Erfahrungen?: Hallo! mein Handwerker empfiehlt mir als Hersteller die Produkte vom Zewotherm zu nehmen für Fußbodenheizung sowie Wasserrohre (Verbundsrohre)....
  4. Herstellen des Traufstreiifen, Abdichtung am Haus

    Herstellen des Traufstreiifen, Abdichtung am Haus: Hallo zusammen, mein GU möchte, dass ich vor Auftrag des Außenputz zuerst den Traufstreifen rund um das Haus anlege. Hier habe ich eine Frage zur...
  5. Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?

    Abdichtung Kellerboden - welches Material, wie Wandanschluss herstellen?: Guten Morgen zusammen, ich möchte auf unseren Rohfußboden eine Sperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit aufbringen. Gedacht hatte ich dabei an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden