Zwei Decken abhängen

Diskutiere Zwei Decken abhängen im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Ich will zwei Decken Abhängen .Die Ausführung wird kein problem sein, nur wieviel Material ich brauch ,weis ich nicht . Vieleicht findet...

  1. wannne

    wannne

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Bautzen
    Hallo
    Ich will zwei Decken Abhängen .Die Ausführung wird kein problem sein, nur wieviel Material ich brauch ,weis ich nicht .
    Vieleicht findet sich jemand hier im Forum der mir ein bischen hilft mit einer Skizze und Material Angabe.


    Maße von den beiden Decken sind auf der Skizze.
    Decke soll 40 cm tiefer .
    Abgehangen soll es werden mit einer Metall-Unterkonstruktion Niveaugleich.
    ist die Niveaugleiche Unterkonstruktion billiger als die normale Metall Unterkonstruktion ?
    Platten sollen nur einfach beplankt werden.
    Die Rasterleuchten sind nur so ungefähr in der Skizze eingemalt , sie kommen dann so hin wie es sie mit er Unterkonstruktion ergibt.

    Irgendwie kann ich keine anhänge hochladen .
    Kann ich die Skizze jemanden per mail zuschicken ,der sie mir hochläd.


    Danke im Voraus
    wannne
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Da bin ich aber mal gespannt.

    Warum suchst Dir nicht jemanden, der sich damit auskennt?

    Ich verspreche Dir, daß Du so nix sparen kannst, wenn Du so wenig davon verstehst.

    Lackier ein Auto mehr und vergib den Auftrag.

    Gruß Lukas
     
  4. wannne

    wannne

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Bautzen
    danke .
    auf diese antwort habe ich gewartet.

    Nur ,weil ich Fahrzeuglackierer (Maler und Lackierer)bin ,heißt es noch immer nicht ,daß ich das mit dem Trockenbau nicht bringe würde.
    Es gibt auch sicherlich Trockenbauer die auch Fahrzeuge Lackieren können.


    wannne
     
  5. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Lackierst Du Fahrzeuge so, wie ein Trockenbauer es tun würde?
    Darum gehts!
    Es kann Dich niemand davon abhalten, die Erfahrung selbst zu machen.

    :winken
     
  6. bauworsch

    bauworsch Gast

    Stellt Euch an, aber stellt Euch.

    Lukas, lass es ihn doch probieren, ich habe meine letzte Schramme am Auto auch versucht mit Kitt, Gewebe, Spachtel, Schleiferei und Spraydose zu beseitigen, Ergebnis, selbst mit Augen zusammenkneifen, naja... Aber ich wollte es so.

    @wannne, guckst Du da und lade Dir die Broschüren für Deckensysteme runter, dort gibt es auch eine Materialaufstellung. Verschnitt berücksichtigen.

    http://www.lafargegips.de/Techn_Broschueren.965.0.html?&no_cache=1
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    ja, ich :biggthumpup:

    kann auch Sanitär, nach dem der Keller unter Wasser stand, habe ich versucht, die Schuld auf einen anderen zu schieben.

    Ja, das bischen Trockenbau, ein Gewerk, das knapp über Heimwerkernivau liegt.
    nein

    hier ein paar Tipps

    Peeder
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Wolli

    Wolli

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    "Gipstischler"
    Ort:
    Berlin
    Die ungeheuerliche - teils arrogante - Selbstüberschätzung vieler Handwerker/Heimwerker ist immer wieder erstaunlich.:confused:
    Ich denke der Kommentar von Lukas war eindeutig - tjaja Peeder dat bisschen Gips verschmieren kann nunmal wirklich jeder:biggthumpup:
    @Wanne
    Wenn Dein einziges Problem die Kostenaufstellung nebst Materialberechnung ist - sollte das auf diversen Herstellerseiten (Lafarge, Knauf, Rigips......) siehe auch Link gelöst sein, bzw. macht das jeder kompetente FACHverkäufer im FACHhandel,

    Gruß
    Wolli
     
  10. wannne

    wannne

    Dabei seit:
    20. November 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrzeuglackierer
    Ort:
    Bautzen
    hab mich mal zwei stunden hingesetzt und alles mal berechnet was ich brauche.
    materialkosten hab ich auch schon .

    von daher hat sich dieser tread eigentlich erledigt.

    danke
    wannne
     
Thema:

Zwei Decken abhängen

Die Seite wird geladen...

Zwei Decken abhängen - Ähnliche Themen

  1. Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung

    Luftauslässe in Decken- oder Bodennähe bei KWL / Luftheizung: Vorgesehen ist eine KWL mit WRG und Luft(vor)heizung. Die zugeführte Luft ist also wärmer als die Raumluft. Sollten zwecks idealem Luftaustausch...
  2. Abhängen der Decke im Bad

    Abhängen der Decke im Bad: Hallo Zusammen, das hier ist mein erster Beitrag, daher will ich mich kurz vorstellen: Ich heiße Chris, bin 29 Jahre alt und habe im Laufe des...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?

    SAT-Halterung an EG-Decke: Wärmebrücke?: Hallo, wir planen die SAT-Schüssel evtl. an der Ost-Fassade zu befestigen, und zwar genau auf Höhe der EG-Decke. Das Haus wird gerade mit...