Zwei Fragen zur Fussbodenheizung

Diskutiere Zwei Fragen zur Fussbodenheizung im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo liebe Experten... erstmal frohes Neues und wenig Kopfschmerzen:e_smiley_brille02: und dann bitte ich Euch um Rat in drei Fragen zu meiner...

  1. #1 weimaraner, 1. Januar 2011
    weimaraner

    weimaraner

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wertpapierhändler
    Ort:
    Edemissen
    Hallo liebe Experten...

    erstmal frohes Neues und wenig Kopfschmerzen:e_smiley_brille02:

    und dann bitte ich Euch um Rat in drei Fragen zu meiner Fussbodenheizung:


    1.) Neulich im Nachbarkreis kam das Thema "Spülen von Fussbodenheizungen" auf. Viele haben wohl das Problem, dass deren Heizschleifen im Boden verschlacken. Die haben aber wohl allesamt Plastikrohre im Boden. Ich hingegen habe Kupferrohre, die, so sagte es mir der Hausverkäufer nicht gespült werden müssen. Ich bin jetzt ein bisschen unsicher, da ich mich mit sowas überhaupt nicht auskenne. Der Heizungsmonteur, der die Anlage regelmässig wartet hat bisher auch nichts gesagt...Heizung läuft seit 12 Jhren absolut fehlerfrei......muss ich was machen, oder nicht ?

    2.) Dies betrifft den Aufbau des Fussbodens:
    Ich habe in diesem Jahr eine neue Schicht Fussbodenfliesen auf die bereist verlegten Fliesen im Wohnzimmer aufbringen lassen. Dabei habe ich einen gemauerten Tresen (Raumteiler entfernt). Dabei habe ich festgestellt, dass unter den Fliesen kein Estrich ist, sondern eine Schicht roter Ziegelsteine ( die sehen von oben von der Form her wie Klinker aus, mit jeweils zwei Reihen Luftlöchern drinnen). Ich hoffe die Beschreibung ist einigermassen verständlich. Darüber liegt wohl eine dünne Folie und dann darauf die Fliesen. Was hat es denn damit auf sich, bzw. warum macht man so etwas. Das ist doch bestimmt viel aufwändiger als Estrich. Ist das Gut oder schlecht ?

    3.) Wie stelle ich eigentlich grundsätzlich eine Heizungsanlage ein, die gleichzeitig Fussbodenheizungen und Wandheizkörper speist. Also ich habe ein Vaillant Heizung an der man Heizkurven einstellen kann. Da habe ich Kurve II eigestellt. Wenn ich dann in Stube und Bad (da habe ich neben Heizkörpern auch Fussbodenheizung) die Thermostate auf 1,5 für den Fussboden und 2,5 für die Heizkörper stelle ist immer schön kuschelige 20,5 Grad warm. In den Räumen ohne Fussbodenheizung wird es dafür aber bei weiter aufgedrehten Thermostaten (3 und mehr ) nicht so schön warm...kann man das irgendwie besser einstellen ohne den Verbrauch hochzutreiben ?


    Ich hoffes Ihr könnt mir helfen !!!


    Danke !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 1. Januar 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    zu #2 google mal creaton estrichfliesen ob´s so aussieht.
    vorteil. geringe aufbauhöhe, schnellere reaktion der fussbodenheizung.

    gruss aus de pfalz
     
  4. #3 weimaraner, 1. Januar 2011
    weimaraner

    weimaraner

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wertpapierhändler
    Ort:
    Edemissen
    Hallo Gunther,

    negativ.....unter den Fliesen liegen wirklich Ziegelsteine (ca. 10 cm hoch schätze ich).....darauf kommen erst die Fliesen.....
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Bild?
     
  6. #5 weimaraner, 2. Januar 2011
    weimaraner

    weimaraner

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wertpapierhändler
    Ort:
    Edemissen
    Bild kann ich nicht machen, ist ja jetzt alles wieder neu verlegt und verfugt :D
     
Thema:

Zwei Fragen zur Fussbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Zwei Fragen zur Fussbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich

    Fußbodenheizung und Fermacell Trockenestrich: Hallo, wir haben in diesem Jahr angebaut und im Neu- und Altbau Fußbodenheizung verlegen lassen. In zwei Räumen, wo es wegen der Traglast nicht...
  2. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  3. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  4. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  5. Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung

    Fußbodenheizung Reglerkappe und Entlüftung: Hallo zusammen, kennt jemand die Giacomini Anlagen und hier die Reglerkappen? Ich versuche die Kappe abzubekommen (siehe Bild). Kann mir jemand...