Zwei Grundstücke neu aufteilen - Vermessng nötig?

Diskutiere Zwei Grundstücke neu aufteilen - Vermessng nötig? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute, bei uns soll es in diesem Jahr mit dem Bauen "ernst" werden. Unser potentielles Grundstück ist in familienbesitz. Dieses ist...

  1. flog

    flog

    Dabei seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker (FH)
    Ort:
    BaWü
    Hallo Leute,

    bei uns soll es in diesem Jahr mit dem Bauen "ernst" werden.

    Unser potentielles Grundstück ist in familienbesitz. Dieses ist aber teilweise durch einen "Schuppen" bebaut.
    Daher soll dieser Teil dem Nachbargrundstück und im Gegenzug von diesem wiederum ein Teil "unserem" zugeschlagen werden. Verständlich? :irre

    Die Neuaufteilung würde über schon vorhandene Grenzpunkte erfolgen!
    Ist trotzdem noch eine Vermessung nötig? Welche Kosten kommen auf uns zu?

    Viele Grüße
    flo

    @Admins: Falls falsches Forum, bitte verschieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. flog

    flog

    Dabei seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker (FH)
    Ort:
    BaWü
    PS: Beide Grundstücke gehören dem selben Eigentümer.
     
  4. coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    hast du dir schonmal den Unterschied zwischen
    Flurstück (Katasteramt) und
    Grundstück (Grundbuch) angesehen?
     
  5. flog

    flog

    Dabei seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker (FH)
    Ort:
    BaWü
    Ja. Es sind zwei Grundstücke.

    Gruß
    flo
     
  6. flog

    flog

    Dabei seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Informatiker (FH)
    Ort:
    BaWü
    STOP, Sorry! Muss ich nochmal klären! :o

    Grundfrage ist aber eher, ob man bei einer Grund-/Flurstückaufteilung über vorhandene Grenzpunkte trotzdem eine Vermessung benötigt.

    Gruß
    flo
     
  7. fmjuchi

    fmjuchi

    Dabei seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öffentliche Verwaltung
    Ort:
    Speyer
    Hi,
    ein vorhandenes Grundstück einem anderen zuzuschlagen (Vereinigung) ist kein Problem, da die Grenzpunkte bereits vorhanden sind.

    Den Teil eines Grundstücks einem anderen zuzuschlagen ist etwas schwieriger. Da ja zuerst das eine Grundstück geteilt (Sonderung) und das Teilgrundstück dann mit dem anderen vereinigt werden muss.

    Eine Sonderung ist seit einigen Jahren auch ohne Vermessung möglich. Hierzu müssen zuverlässige Grenzpunkte zu Berechnung der neuen Grenzpunkte vorhanden sein. Wird ein Grundstück über bereits vorhandene Grenzpunkte geteilt, sollte keine Vermessung erforderlich werden.

    Auskunft gibt der freundliche Herr von der Katasterverwaltung.

    Zu den Kosten muss ich passen, da müsste ich in den Belegen wühlen.

    gruß fm
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwei Grundstücke neu aufteilen - Vermessng nötig?

Die Seite wird geladen...

Zwei Grundstücke neu aufteilen - Vermessng nötig? - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  3. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  4. Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?

    Wie kann ich einen neuen Beitrag schreiben?: Wie und wo kann ich hier im Forum einen neuen Beitrag schreiben?
  5. Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?

    Dampfsperre Nötig? bzw. in welcher Schicht anbringen?: Hi, ich habe ein Frage zur Positionierung bzw. Notwendigkeit einer Dampfsperre in 2 Fällen: Grundlegend: Es handelt sich um einen Neubau in...