zwei- oder dreiadrig für Deckenspots

Diskutiere zwei- oder dreiadrig für Deckenspots im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Sollen Deckenspots, die später in Deckentanks in der Filigrandecke eingebaut werden sollen, mit zwei- oder dreiadrigen Kabeln versehen werden?...

  1. casch

    casch Gast

    Sollen Deckenspots, die später in Deckentanks in der Filigrandecke eingebaut werden sollen, mit zwei- oder dreiadrigen Kabeln versehen werden? Wahrscheinlich werden Hochvolt-Spots installiert, braucht man da eine dritte Ader für die Erdung?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Die Frage ist wohl ein Scherz. Natürlich müssen hier 3 Adern verlegt werden. Vielleicht sollte man doch jemanden holen der Ahnung von der Sache hat.

    Gruß
    Ralf
     
  4. ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Na ja, für einen Mathematiker:

    1 + 1 + 1 = ???????????????

    Siehste, und genau das muss da rein!
     
  5. casch

    casch Gast

    Habe ich mir auch gedacht, der Elektriker hat es aber mit einem "ist für Spots nicht notwendig" und "ist höher als 2,20 m" begründet.

    Wahrscheinlich war er nur zu faul, das richtige (dickere) Kabel durch die Leerrohre zu schieben - das musste er nämlich nachträglich machen.

    Wo steht es, dass drei Adern gelegt werden müssen? Auf welche Norm, etc. kann ich hinweisen?
     
  6. casch

    casch Gast

  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Es geht nicht darum, was wie angeschlossen wird, sondern dass hier eine feste Anschlußmöglichkeit für eine Leuchte geschaffen wird, und niemand ausschließen kann, dass dort auch mal eine Leuchte der Schutzklasse 1 angeschlossen werden soll.

    Wird eine schutzisolierte Leuchte montiert, dann bleibt PE eben unbenutzt.

    Gruß
    Ralf
     
  9. casch

    casch Gast

    Noch einmal Danke für die Antwort, ich habe die Leitung inzwischen austauschen lassen.
     
Thema:

zwei- oder dreiadrig für Deckenspots

Die Seite wird geladen...

zwei- oder dreiadrig für Deckenspots - Ähnliche Themen

  1. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...
  2. Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem

    Zwei Schaliges Mauerwerk Wasserproblem: Hallo, ich habe ein Feuchte Problem bei meinem Mauerwerk. Habe nun schon alle löcher in den Fugen gefüllt. Es kommt aber dennoch bei stark regen...
  3. Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen

    Fliesen auf zwei unterschiedlichen Untergründen: Hallo! Ich habe eine Wand, die linke Seite ist Ziegelmauerwerk (bisher nicht verputzt) und die rechte Seite der Mauer besteht aus Holz. Ziel...
  4. Zwei WE mit einer Treppe verbinden

    Zwei WE mit einer Treppe verbinden: Hallo, besitze ein MFH mit aktuell 6 Wohneinheiten. Aktuell wohnt nur eine Mieterin drin. Meine Oma. Zukünftig werden maximal 4 WE's drauß werden....
  5. Zwei Thermen parallel betreiben

    Zwei Thermen parallel betreiben: Hallo liebe Experten, meine Heizung (Vailant, 76KW) muss nach 35 Jahren treuer Dienste leider weichen. Jetzt kam der Vorschlag auf, zwei...