Zwischensparrendämmung Varianten

Diskutiere Zwischensparrendämmung Varianten im Dach Forum im Bereich Neubau; hallo zusammen Ich bin ich mit meinem Dachausbau beschäftigt , Es sollen später 2 Kinderzimmer sein. Es wurde vor zwei Jahren eine Gaube...

  1. istdasalles

    istdasalles

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gipser
    Ort:
    Stuttgart
    hallo zusammen

    Ich bin ich mit meinem Dachausbau beschäftigt , Es sollen später 2 Kinderzimmer sein.

    Es wurde vor zwei Jahren eine Gaube gebaut und vor kurzen 2 Dachfenster montiert.

    Nur eins macht mir Kopfzerbrechen ob die Zwischensparrendämmung belüftet oder unbelüftet sein soll.

    Momentane Aufbau: ( von außen nach innen)

    Dachziegel

    Lattung

    Unterspannbahn ( ich glaube nicht Diffusionsoffen da Haus im 1985 erbaut wurde )

    Sparren ( 20 cm )

    Hier noch Paar Bilder

    DANKE im voraus für rege Beteiligung

    Mfg Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    ... von der Innenseite belüftet wäre die Garantie für Bauschäden. Du brauchst auf der Inmnenseite eine adaptive Dampfbremse, oder eine sorgfältigst ausgeführte Dampfsperre. Nur OSB mit Verklebung der Stösse, wie bei einem diffusionsoffenen Aufbau reicht hier nicht.
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Nee, er meint ein Kaltdach...

    Wäre hier auch gut machbar, 160mm Dämmung zwischen die Sparren, eventuell noch eine Untersparrendämmung von 4 cm. Damit wäre er gut im Rennen...
     
  5. istdasalles

    istdasalles

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gipser
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo
    Also mit Hinterlüftung und adaptive Dampfbremse
    z.B Isover Klimamembran KM Duplex UV.
    So könnte es aussehen ( Siehe Bild ) ? ? ?

    Danke schon im vorraus für eure Hilfe

    Mfg
    Thomas
     
  6. Isolierglas

    Isolierglas

    Dabei seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Consultant
    Ort:
    Darmstadt
    Den Belüftungsraum braucht man. (meiner bescheidenen Meinung nach) nicht. Ansonsten sieht das sinnvoll aus.
     
  7. istdasalles

    istdasalles

    Dabei seit:
    11. April 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gipser
    Ort:
    Stuttgart
    Um die Dämmung zu schützen vor Insekten / Feuchte hat mir mein Kumpel so eine Variante empfohlen.Was haltet Ihr davon ?

    Mfg
    Thomas
     
  8. #7 Rudolf Rakete, 28. September 2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Damit wird dann die Hinterlüftung wirkungslos und sinnlos. Überhaupt was wollen Insekten in der Dämmung die gehen eher an das Sperholz.

    Die erste Variante ist schon richtig.
     
  9. #8 Rudolf Rakete, 28. September 2011
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Hey noch was, die Folie der UB ist zwar eventuell diffusionsdicht (bei dem Alter könnte es sogar sein dass die jede Menge Mikroperforationen hat) aber da die Überlappungen nicht geklebt sind, ist der Aufbau im Grunde Diffusionsoffen.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. jetter

    jetter

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    natürlich Mecklenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Dat löppt
    Die Erklärung für diesen formulierten Zusammenhang würd mich ja schon mal interessieren.
    Bedeutet dies im Umkehrschluss, dass die "feuchteadaptive"? Dampfbremse nicht sorgfältigst ausgeführt sein muss?
    Dann weiß ich auch, warum die als Synonym "denkende" Folie hat, die denkt sich die sorgfältige Ausführung einfach.

    zum Thema:
    Wozu gibts Planer, die sich mit Lösungen für diese Modernisierungsfragen beschäftigen. Immer der Schrei nach fehlertoleranten Lösungen und wenns losgeht, dann ist die Unsicherheit wieder so groß, dass irgendjemand nochmal sagen soll. "Ja, das ist gut!"
    Offensichtlich herrscht hier noch VÖLLIGE Unklarheit, wie der Aufbau richtig zu erstellen ist, also muss man sich jemanden holen, der einem die richtige Antwort gibt.
    Dachausbau mit Dämmung tangiert ENEV - richtig?
    Wenn die UDB bisher ohne Dämmung funktioniert hat, heißt dass nicht, d ass sie auch mit Vollsparrendämmung funktioniert (übrigens auch wenn die Stöße nicht verklebt sind).
     
  12. KPS.EF

    KPS.EF

    Dabei seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Erfurt
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäudediagnostiker
    @jetter :28:
     
Thema:

Zwischensparrendämmung Varianten

Die Seite wird geladen...

Zwischensparrendämmung Varianten - Ähnliche Themen

  1. Dachdämmung / Varianten

    Dachdämmung / Varianten: Hallo zusammen, ich bin grad dabei, mit dem U-Wert-Rechner verschiedene Varianten meiner Dachdämmung durchzurechnen. Dabei komme ich auf Werte...
  2. Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss

    Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss: Guten Abend zusammen, ich finde es ein super Forum darum habe ich mich gleich mal angemeldet. Wir wollen das oberste Geschoss mit einer...
  3. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...
  4. 45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz)

    45° Satteldach mit 20cm Zwischensparrendämmung + 6cm Aufdachdämmung (Hitzeschutz): Tag zusammen... Ich weis, das Thema wurde in verschiedenen Varianten schon X-Mal durchgekaut, wollte trotzdem gerade genau für meinen Fall eure...
  5. Kombi Aufsparren- und Zwischensparrendämmung

    Kombi Aufsparren- und Zwischensparrendämmung: Guten Tag allerseits! Wir haben ein altes Reihenzhaus, Bj.1960/1961, das wir gegenwärtig sanieren und damit auch das Dach. Sparrentieffe 14 cm....