Zwischensparrendämmung, welches Material?

Diskutiere Zwischensparrendämmung, welches Material? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, nachdem unser Anbau fertig gestellt ist, gehts nun ans Dämmen des Daches. Vorgesehen sind 24 cm Zwischensparrendämmung. Am Altgebäude...

  1. Sanierer09

    Sanierer09

    Dabei seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südpfalz
    Hallo,
    nachdem unser Anbau fertig gestellt ist, gehts nun ans Dämmen des Daches. Vorgesehen sind 24 cm Zwischensparrendämmung. Am Altgebäude werden die Sparren auf das gleiche Mass aufgedoppelt.
    Mein Dachdecker meint ob Steinwolle (z.B. Rockwool) oder Glaswolle (z.B. Isover o.ä.) spielt keine Rolle.
    Auf der Suche nach diesen Produkten habe ich jedoch einen nicht unerheblichen Preisunterschied festgestellt.
    Kann mir jemand von den Profis bei der Entscheidungsfindung helfen?
    Wo liegt nun der Unterschied zwischen beiden Materialien? Besser oder schlechter wird es wohl nicht geben, unterschiedliche Eigenschaften bestimmt. Nur welche?
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß - Sanierer09
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sichtdachstuhl, 3. September 2009
    sichtdachstuhl

    sichtdachstuhl

    Dabei seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerermeister
    Ort:
    Oberbayern
    Dämmung

    Hallo,

    Steinwolle ist besser als Glaswolle, setzungsicherer.
    Noch besser ist Zellulose, auch nicht teurer.

    [​IMG]
     
  4. Sanierer09

    Sanierer09

    Dabei seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Südpfalz
    Ich nehme an mit Zellulose ist Einblasdämmung gemeint, da kann ich wohl nur wenig Eigenleistung mit einbringen was dieses Produkt dann wieder uninteressant macht.
     
Thema:

Zwischensparrendämmung, welches Material?

Die Seite wird geladen...

Zwischensparrendämmung, welches Material? - Ähnliche Themen

  1. Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?

    Grundstück groß genug für Material und Anlieferung?: Hallo, wir haben Probleme mit unserem Bauleiter. Dieser ist der Meinung, dass unser Grundstück zu Spitzenzeiten von der Fläche her nicht...
  2. Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss

    Zwischensparrendämmung oberstes Geschoss: Guten Abend zusammen, ich finde es ein super Forum darum habe ich mich gleich mal angemeldet. Wir wollen das oberste Geschoss mit einer...
  3. Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material"

    Boden aus "kunststoffvergütetes mineralisches Material": Hallo zusammen, wir haben vor kurzem unsere Garage "restaurieren" (ca. 18 Jahre alt) lassen, da wir grössere Probleme mit Feuchtigkeit gehabt...
  4. Auffüllen von Material auf Grundstück durch Tiefbauunternehmen bei Erschließung?

    Auffüllen von Material auf Grundstück durch Tiefbauunternehmen bei Erschließung?: Hallo Bauexperten, unser Grundstück in einem Neubaugebiet wird derzeit erschlossen. Das Bodenniveau vieler Grundstücke lag ca. 30 - 50 cm unter...
  5. Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken

    Doppel T Sparren - Zwischensparrendämmung anbringen / Sparren verstärken: Guten Tag zusammen und viele Grüße aus dem Ruhrgebiet. Wir sanieren derzeit eine Doppelhaushälfte aus den späten 50er Jahren. Viele Beiträge hier...