Zwischensparrendämung ohne Unterspannbahn

Diskutiere Zwischensparrendämung ohne Unterspannbahn im Dach Forum im Bereich Neubau; Moin Forum. Wir dämmen momentan einen alte Bauernhof bei dem die Pfannenlegung nicht optimal ist. Auch existiert keine Unterspannbahn. Ein...

  1. Winkler

    Winkler

    Dabei seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenausbau
    Ort:
    Aurich
    Moin Forum.
    Wir dämmen momentan einen alte Bauernhof bei dem die Pfannenlegung nicht optimal ist. Auch existiert keine Unterspannbahn. Ein abschmieren der Pfannen von innen ist nicht erwünscht. Neueindeckung finanziell nicht möglich
    Ein bekannter Hersteller bietet eine sogenannte Renovierungsfolie an die von innen an die Sparren angebracht wird bevor die Dämmung eingebracht wird. Nur befürchte ich das es dabei zu Taschenbildung im Bereich der Sparrenflanken kommen Könnte in denen sich der Flugschnee sammelt.
    Wäre für Erfahrungsaustausch bzw. Alternativen dankbar. WI
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Das Problem ist wie du den Übergang schaffen willst unten im Drempel...

    Wieso ist vermörteln nicht erwünscht?

    Irgendeinen Tod muß der Kunde sterben, ohne Zusatzmaßnahmen ist dooof...
     
  4. Winkler

    Winkler

    Dabei seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innenausbau
    Ort:
    Aurich
    Soll in den nächsten Jahren PV drauf. Da macht vermörteln keinen Sinn.
     
  5. #4 powercruiser, 7. Dezember 2011
    powercruiser

    powercruiser

    Dabei seit:
    9. November 2011
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    Bayern
    Da gibts von einen Dämmstoffhersteller aus Bayern, welcher mit Styroporelementen als Auflattensystem arbeitet, ein Produkt welches von aussen unter die Dachziegel zwischen die Dachlatten eingelegt wird. Eindringendes Wasser kann dann in den Kunststoffwannen abgeleitet werden. Das System trägt nicht auf, die vorhandene Latten bleiben bestehen und die Dachziegel werden nur auf dem Dach umgeschichtet. Darf ich hier den Hersteller nennen? ********** Protekt
    Als Dämmung kannst die 3cm Styroporteile allerdings vernachlässigen, als Unterdeckung allemal besser als garnix.
    Grüße

    Andreas
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zwischensparrendämung ohne Unterspannbahn

Die Seite wird geladen...

Zwischensparrendämung ohne Unterspannbahn - Ähnliche Themen

  1. Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.

    Defekte Unterspannbahn auf Dachboden austauschen.: Hallo, ich möchte meinen Dachboden neu dämmen. Nun ist in zwei Sparrenfeldern die Unterspahnbahn (Deltafolie nicht diffusionsoffen) defekt. Ich...
  2. Unterspannbahn Unterdeckbahn verkleben

    Unterspannbahn Unterdeckbahn verkleben: Guten Morgen an die Fachleute, nachdem mein Dach (vieleicht kann sich der eine oder andere an mich erinnern) immer noch nicht auf der Reihe...
  3. Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB

    Garagendach Unterspannbahn / Unterdeckbahn / Dachpappe auf OSB: Hallo zusammen, ich hatte noch von einem Bau sehr viel OSB Platten übrig und habe damit mein 25° Satteldach komplett gedeckt (Nut und Feder aber...
  4. Gaube verschiefern, auf Unterspannbahn oder Dachpappe

    Gaube verschiefern, auf Unterspannbahn oder Dachpappe: Hallo zusammen, Unsere Gaube wird gerade neu verschiefert. Das Angebot des Dachdeckers enthielt auch das austauschen der Unterspannbahn. Nu...
  5. Unterspannbahnen verkleben?

    Unterspannbahnen verkleben?: Hallo Zusammen, wir haben vor 1,5 Jahren unseren Neubau bezogen. Dabei handelt es sich um einen Bungalow mit Kaltdach. Unser Dach ist damit...