Ergebnis 1 bis 4 von 4

Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse

Diskutiere Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103

    Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse

    Hallo,

    im nicht geregelten Bereich gibt es die Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen (FBK) 0 und A01/A02. Mich interessiert, in welche Klasse folgende Duschsysteme einzuordnen wären :

    1) Bodengleiche Dusche (gefliesst) mit Ablauf
    2) Dusche mit flacher Tasse, Bereich der Dusche vom Estrich ausgespart

    Vielen Dank im Vorraus,

    TC
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Feuchtigkeitsbeanspruchungsklasse

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    und der bauaufsichtlich ungeregelte Bereich? Denn nur dort sind die oben genannten Beanspruchungsklassen zu finden (mäßige Beanspruchung).

    1. wäre demnach A01/2 (wand Boden)

    2. 0
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103
    Robby, ich meine ja den nicht geregelten Bereich. Heisst das, dass Duschen mit Tassen grundsätzlich Bereich 0 darstellen ?

    Egal ob flach unter Aussparung des Estrich oder "normal" auf dem Estrich ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    So stehts im Merkblatt "...Verbundabdichtungen.."
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen